Fritzmeiers Premiere

Fritzmeiers PremiereFritzmeiers Premiere
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wenn der Eishockey-Oberligist EV Duisburg den Neuling Preussen Krefeld am Sonntag um 18.30 Uhr zum ersten Heimspiel der Saison an der Wedau empfängt, dann wird Fritzmeier nach seinem Debüt beim Auswärtssieg in Hamm erstmals in Duisburg als Cheftrainer an der Bande stehen.

Die Chancen stehen nicht schlecht, dass es zur Heimpremiere auch einen Sieg gibt. „Wir dürfen die Krefelder allerdings nicht unterschätzen“, mahnt Fritzmeier. Denn die auch Duisburg mit den Talenten aus Köln und Düsseldorf setzen auch die Preussen, die mit dem Krefelder EV und den DEL-Pinguinen kooperieren, auch den Nachwuchs.

Auf Duisburger Seiten können sich die Fans wohl auf die Rückkehr von Mats Schöbel ins Team freuen. „Er ist zu 90 Prozent dabei“, sagt Fritzmeier nach der Schulterverletzung des Stürmers. In der Verteidigung ist auch Markus Schmidt wieder dabei, der beim 5:2-Sieg in Hamm eine Sperre aus der Vorsaison abgesessen hat. Weniger gut sieht es bei Manuel Strodel aus. Der Stürmer hatte im Auftaktspiel einen Schuss auf den Fuß bekommen, sodass sein Einsatz am Sonntag in Folge der Prellung fraglich ist.

Da erneut nur ein Spiel ansteht hat der neue Coach das Training entsprechend angepasst. „Am Dienstag und Mittwoch haben wir richtig Gas gegeben. Vor allem am Dienstag habe ich das Team etwas geschliffen. Dafür haben wir am Donnerstag zur Regeneration frei gemacht. Am Freitag und Samstag folgten leichtere Einheiten, in denen wir das Powerplay trainiert haben“, so Fritzmeier. „Man darf nicht vergessen, dass viele Spieler auch arbeiten. Und nur weil sie jung sind, darf man sie nicht überfordern.“


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
23-jähriger Stürmer kommt von Starbulls Rosenheim
Bastian Eckl wechselt zu den Bietigheim Steelers

DEL2-Absteiger Bietigheim Steelers hat mit Bastian Eckl einen jungen Stürmer verpflichtet, der bereits über DEL-Erfahrung verfügt und sich bei den Schwaben weiter en...

Verteidiger-Talent kommt von Aufsteiger Weiden
Memmingen verpflichtet Alessandro Schmidbauer

Der nächste Neuzugang für die Indians ist unter Dach und Fach. Der ECDC Memmingen verpflichtet mit Alessandro Schmidbauer einen jungen und talentierten Defensivakteu...

Junger Angreifer für die Tigers
Edmund Junemann wechselt nach Bayreuth

​Mit Edmund Junemann findet ein talentierte Stürmer den Weg nach Oberfranken und möchte seine Entwicklung in Bayreuth bei den Onesto Tigers fortsetzen....

Eppu Karuvaara neu im Team
Ein Finne für die Saale Bulls Halle

​Der Oberligist Saale Bulls Halle hat einen finnischen Spieler unter Vertrag genommen. Neu im Team ist Eppu Karuvaara....

Höchstadter EC verlängert mit 26-Jährigen
Patrik Rypar bleibt ein Alligator

​Zuletzt begrüßten die Höchstadt Alligators zwei Neuzugänge, nun freuen sich die Verantwortlichen wieder eine Vertragsverlängerung verkünden zu können: Patrik Rypar ...

Verteidiger geht in die fünfte HEV-Saison
Dennis König bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit der Vertragsverlängerung von Dennis König die nächste Kadernews für die kommende Saison. Der 24-jährige Verteidiger geht somit in sei...

In der abgelaufenen Saison bereits 14 Partien für Herne bestritten
Bürgelt wird fester Bestandteil des Herner EV

Oberligist Herner EV hat den 19-jährigen Stürmer Benedikt Bürgelt fest für die kommende Spielzeit verpflichtet....

27-jähriger Verteidiger kommt vom EHC Freiburg
Jesse Roach schließt sich den Bietigheim Steelers an

Die Bietigheim Steelers haben Verteidiger Jesse Roach von DEL2-Klub EHC Freiburg verplfichtet....