Freitag in Halle - Sonntag Topspiel gegen Duisburg

Sponsorenschießen der Ratinger Ice AliensSponsorenschießen der Ratinger Ice Aliens
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am kommenden Freitag reisen die Ratinger Ice Aliens zum nächsten Vorbereitungsspiel gegen die Saale Bulls Halle. Gegen den Regionalligisten wollen die Außerirdischen an die guten Ergebnisse der bisherigen Vorbereitung anknüpfen. "Das Resultat ist zweitrangig. Wichtig ist, dass sich die Mannschaft weiter einspielt und die taktischen Vorgaben erfüllt. Die Abstimmung in der Defensive muss noch besser werden, obwohl wir gegen Essen schon gut gestanden haben", erklärt Aliens-Coach Thomas Popiesch.

Personell kann Popiesch nicht auf alle derzeit verfügbaren Spieler zurückgreifen. Mats Schöbel zog sich im Spiel gegen die Moskitos eine Verletzung am Schultereckgelenk zu und wird wohl voraussichtlich erst zum Saisonstart wieder einsatzbereit sein. Patrick Handl ist ebenfalls noch angeschlagen, ist aber mittlerweile wieder ins Training eingestiegen.

Am Sonntag dürfen sich die Fans der Ice Aliens auf einen besonderen Leckerbissen freuen, denn mit der Mannschaft des EV Duisburg ist ein hochkarätiger Gegner am Sandbach zu Gast. Die Füchse starten in diesem Jahr in ihre zweite DEL-Saison und sind damit ein harter Brocken für das Team der Außerirdischen. "Trotzdem freuen wir uns auf diese Partie, die mit Sicherheit auch für die Zuschauer sehr interessant wird", meint der Coach. "Die Spieler wollen sich in diesem Spiel beweisen und keinesfalls als Kanonenfutter herhalten." Trotz des attraktiven Gegners gelten weiterhin die vergünstigten Preise zur Saisonvorbereitung. Erwachsene zahlen 8 Euro, Jugendliche 5 Euro jeweils bei freier Platzwahl.

Dass der Krefelder Spieler Philip Hendle eventuell nun doch mit einer Förderlizenz für den Grefrather EC spielen soll, erfuhren die Aliens-Verantwortlichen lediglich aus einer Fachzeitschrift. "Gespräche mit den Krefeld Pinguinen hat es seither noch nicht gegeben", erläutert Pressesprecher Christian Barra. Noch nicht beendet sind die Vertragsverhandlungen mit Klaus Micheller und Elvis Melia. "Wir gehen davon aus, dass spätestens nach dem kommenden Wochenende eine Entscheidung fallen wird."


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Verteidiger geht in seine fünfte Saison
Höchstadt Alligators verlängern mit Jake Fardoe

Erneut verkündet der HEC Neuigkeiten bezüglich einer noch offenen Personalie: Mit Jake Fardoe trägt einer der Publikumslieblinge auch in der Saison 2024/25 das Triko...

Neuzugang für die Offensive aus Lindau
Marc Hofmann schließt sich dem SC Riessersee an

Der SC Riessersee hat den Angreifer Marc Hofmann für die kommende Spielzeit verpflichtet....

Ehemaliger Juniorennationalspieler
Onesto Tigers Bayreuth verpflichten Tim Detig

​Mit Tim Detig wechselt ein junger Stürmer, der bereits auf gut 140 Partien in der DEL2 zurückblicken kann, nach Oberfranken....

Dritte Saison für den 21-jährigen Stürmer
Philip Hecht bleibt bei den Heilbronner Falken

...

Erfahrener Abwehrspieler kommt aus Herford
Jonas Gerstung wechselt zu den Black Dragons Erfurt

Der 1,90m große Defender hat bei den Eisbären Juniors Berlin das ‚Laufen‘ gelernt und blickt mit seinen 30 Jahren auf respektable 273 DEL2- und 367 Oberliga-Spiele z...

Personalplanung beim ECH
Ein Neuer und eine Verlängerung bei den Hannover Indians

​Lange Zeit war es ruhig um die Hannover Indians, jetzt melden die Pferdetürmler zwei neue Verträge....

Aufstiegsheld von 1979
Lynn Powis – eine Duisburger Legende wurde 75

​Wir gehen zurück in die Vergangenheit, genauer in den Sommer 1978. Der DSC Kaiserberg hatte in der 2. Eishockey-Bundesliga der Saison 1977/78 zwar Platz vier erreic...

Alle Kader
So sieht es in der Oberliga aus

​Das ist der aktuelle Stand bei der Personalplanung der Vereine in den Oberligen Nord und Süd....