Freiburg: Zwei Neuzugänge aus Lettland - Znaroks wahrscheinlich Trainer

Freiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in HannoverFreiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in Hannover
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Wölfe Freibug haben ihre ersten beiden Kontingentstellen mit Akteuren aus

Lettland besetzt. Vom lettischen Meister, dem Hauptstadt-Club HK Riga 2000,

wechselt der 34-jährige Aleksandrs Siskovics in den Breisgau. Der erfahrene

Linksschütze (1,79m/87kg), der bereits in Dänemark Auslandserfahrungen sammeln

konnte, gilt als grundsolider Defender mit einem guten ersten Pass und einem

guten Spielverständnis.


Vom lettischen Erstliga-Club Metalurgs Liepaja tritt der 26-jährige

Linksaußen Vladimirs Mamonovs die Reise zu den Wölfen an. Für den technisch

versierten Skorer, der links schießt und in jungen Jahren bei zwei

Junior-Weltmeisterschaften teilnahm, bedeutet Freiburg die erste Station seiner

Auslandskarriere.


Praktisch einig ist sich der 1. Vorsitzende des EHC Freiburg, Wolfgangs

Kunklers, mit Wölfe-Legende und Wunschkandidat Olegs Znaroks, der zuletzt als

Assistenztrainer der Nationalmannschaft Lettlands tätig war, in Sachen

Trainerposten für die Oberligasaison 2006/2007 beim EHC. Wolfgang Kunkler steht

seit Längerem in engem Kontakt mit Znaroks, der zudem bereits auf dem lettischen

Transfermarkt für die Wölfe nach weiteren qualifizierten Akteuren Ausschau

hält.


Einzig die endgültige Entscheidung, ob Znaroks tatsächlich den Posten in

Freiburg antreten wird, kann frühestens am 20. Juni fallen, da der lettische

Eishockey-Verband erst an diesem Tag über die Neubesetzung des

Cheftrainer-Postens der Nationalmannschaft entscheiden möchte. Znaroks ist einer

von mehreren Kandidaten für diese Stelle und möchte sich bei einem positiven

Entscheid diese Chance verständlicherweise nicht entgehen lassen.


Parallel

dazu steht die Vorstandschaft des EHC in Kontakt zu weiteren Trainer-Kandidaten. (ehcf.de)

Vertrag mit dem Kanadier wird nicht verlängert
Wege von Jeff Job und den Herforder Ice Dragons trennen sich

​Eine Herforder Eishockeylegende geht – nach fünf Jahren trennen sich die Wege des Herforder EV und Chefcoach Jeff Job. Der im Mai auslaufende Vertrag mit dem 57-jäh...

Ein Florian bleibt, ein Florian geht
Florian Simon bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Routinier Florian Simon hat seinen Vertrag am Kobelhang verlängert und wird in seine achte Spielzeit im schwa...

DEB wertet Play-off-Viertelfinalserie für den Herner EV
Saison für die Hannover Indians ist beendet

​Nach einer Quarantäneanordnung des Gesundheitsamtes Hannover für die Hannover Indians muss auch die zweite Begegnung im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord zwi...

4:1 gegen die Selber Wölfe
Starbulls Rosenheim erzwingen Sonntagskrimi um den Finaleinzug

​Die Starbulls Rosenheim haben das vierte Spiel der Play-off-Halbfinalserie der Oberliga Süd gegen die Selber Wölfe am Freitagabend im ROFA-Stadion mit 4:1 gewonnen,...

Tilburg Trappers machen es nach Pausenrückstand überdeutlich
Ausschließlich Heimsiege zum Viertelfinal-Auftakt in der Oberliga Nord

​Die jeweils ersten Spiele der Best-of-Three-Serien im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord brachten ausschließlich Heimsiege. Einschließlich des 5:0-Siegs des H...

Erste Kontingentstelle besetzt
Robin Soudek verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Nach Verteidiger Simon Mayr, der bereits ein gültiges Arbeitspapier für die kommende Saison besitzt, hat nun auch Robin Soudek seinen Vertrag beim SC Riessersee ver...

Vertrag verlängert
Jonas Franz stürmt weiter für die Passau Black Hawks

​Die Passau Black Hawks haben den Vertrag mit Stürmer Jonas Franz um eine weitere Spielzeit verlängert. Der 24-Jährige soll mit seiner hohen Geschwindigkeit und mit ...

Positiver Corona-Fall im Schnelltest
Play-off-Spiel der Hannover Indians fällt aus – 5:0-Wertung für Herne

​Schlechte Nachrichten für die Hannover Indians – und für den Ablauf der Play-offs in der Oberliga Nord. Das für den heutigen Freitag geplante erste Play-off-Spiel d...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Sonntag 11.04.2021
Hannover Indians Indians
0 : 5
Herner EV Herne
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 13.04.2021
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Herner EV Herne
- : -
Hannover Indians Indians
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt

Oberliga Süd Playoffs

Sonntag 11.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim