Freiburg: Vertrag mit Max Kenig nicht verlängert

Freiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in HannoverFreiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in Hannover
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der finnische Probespieler Max Kenig hat die Wölfe

wieder verlassen, nachdem er die vertraglich vereinbarten drei Partien

absolviert hat. EHC-Vorsitzender Wolfgang Kunkler hatte die vergangenen Tage

genutzt, um mit den zuständigen Behörden umfassend abzuklären, ob eine rasche

Einbürgerung des 23-jährigen Centers mit deutschen Vorfahren möglich sei. Dies

ist aber offenbar frühestens erst in zwei Jahren möglich. Eine

Weiterverpflichtung als zusätzlicher Kontingentspieler kam für den EHC aus

finanziellen Gründen nicht in Frage.

Der EHC legt Wert auf die Feststellung, dass der Vertrag

von Kenig nicht gekündigt wurde, sondern dass er von vornherein nur für drei

Spiele verpflichtet wurde, zum einen um den guten Eindruck, den er im Training

hinterlassen hatte, auch im Spiel überprüfen zu können und zum anderen, um die

Voraussetzungen der Einbürgerung klären zu können. Bereits die Einladung des

Finnen zum Probetraining war dem Verein mit dessen deutscher Abstammung

schmackhaft gemacht worden.

Schon in der Bezirksliga dabei
Marc Besl bleibt dem EV Füssen treu

​Gebürtiger Füssener, Eigengewächs, bislang nur für den EV Füssen an der Scheibe, seit der Bezirksliga in der ersten Mannschaft aktiv und dabei eine stetige Entwickl...

Stadt Leipzig beschließt Kauf
Kohlrabizirkus wird endgültig das Zuhause der Icefighters Leipzig

​Es ist ein wichtiger Tag für die Icefighters Leipzig. Am Mittwochnachmittag lag der Ratsversammlung im Leipziger Stadtrat eine Beschlussvorlage zum Ankauf des Kohlr...

50-Jähriger spricht aber nicht vom Karriereende
Icefighters Leipzig verabschieden Esbjörn Hofverberg

​Eine Personalie beschäftigte in den letzten Jahren nicht nur die EXA Icefighters Leipzig, sondern die ganze Eishockeygemeinde in Deutschland - Esbjörn Hofverberg. D...

Ein Sturm-Tank für Garmisch
Michael Knaub kommt aus Heilbronn zum SC Riessersee

​Ein echtes Schwergewicht hat sich der SC Riessersee für die kommende Oberliga-Saison geangelt: Nicht nur sportlich, weil Stürmer Michael Knaub (26) immerhin aus der...

Überraschender Abgang
Lukas Stettmer verlässt die Passau Black Hawks

​Eigentlich waren die Kaderplanungen der Passau Black Hawks für die kommende Oberliga-Saison bereits abgeschlossen. Nun erhielt der sportliche Leiter zwei Monate vor...

Vertragsverlängerung
Philipp Seckel bleibt bei den Rostock Piranhas

​Defensivspieler Philipp Seckel bleibt auch in der kommenden Saison bei den Rostock Piranhas....

Langersehnter Stürmerwechsel hat endlich geklappt
Moritz Miguez unterschreibt Drei-Jahres-Vertrag in Leipzig

​Ein weiterer junger Stürmer wird ab der neuen Saison das Trikot der EXA Icefighters Leipzig tragen. Die Rede ist von Moritz Miguez. Der 22-jährige Stürmer spielte d...

Justus Meyl kommt aus Kaufbeuren
EV Füssen nimmt jungen Verteidiger unter Vertrag

​Die Defensive des EV Füssen kann sich auf ein neues Abwehrtalent freuen. Justus Meyl, der im Juni 20 Jahre alt geworden ist, wechselt innerhalb des Ostallgäus vom E...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!