Fred Carroll bleibt Trainer in Bad Nauheim

"Rote Teufel" warten noch auf die Lizenz"Rote Teufel" warten noch auf die Lizenz
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Vertrag ist unterschrieben: Fred Carroll bleibt Trainer des EC Bad Nauheim. Der Deutsch-Kanadier, der Ende November letzten Jahres die Nachfolge von Michael Eckert angetreten hatte, verlängerte seinen Kontrakt mit der Spielbetriebs GmbH vorzeitig um zwei Jahre bis Ende der Saison 2009/2010 – den Klassenerhalt in dieser Saison vorausgesetzt. Sollte der 45-Jährige die Wetterauer in der Spielzeit 2009/10 auf einen Play-off-Rang führen, greift automatisch eine Option auf ein weiteres Jahr an der Bande der Hessen bis Ende der Saison 2010/11. „Ich fühle mich hier sehr wohl und bin mir sicher, Schritt für Schritt etwas in Bad Nauheim aufbauen zu können. Nächste Spielzeit möchten wir uns vollends in der Oberliga etablieren und einen Schritt nach vorne machen. Ich bin überzeugt, dass uns das gelingen wird“, sagt Carroll. „Wichtig ist es aber zunächst einmal, das Vertrauen zurückzugewinnen. Mit einer Saison ohne kaufmännische oder sportliche Skandale sind wir auf einem guten Weg.“ Die Spielbetriebs GmbH will Carroll für die Personalkosten im kommenden Jahr zunächst ein ähnliches Budget wie in der laufenden Spielzeit einräumen. „Mit den ersten Erfolgen kommen dann auch vielleicht Werbepartner, so dass wir das Team weiter verstärken können“, hofft Carroll.

Torhüter des Jahres verlängert
Joey Vollmer bleibt bei den Indians

​Joey Vollmer bleibt weiterhin beim ECDC Memmingen. Der mittlerweile 40 Jahre alte Schlussmann, der im vergangenen Jahr zum Torhüter des Jahres in der Oberliga Süd g...

Mechel, Draxinger, Heidenreich und Daxlberger bleiben
Starbulls Rosenheim verlängern mit Quartett

​Der Kader der Starbulls Rosenheim für die Saison 2020/21 nimmt weiter Formen an: Torhüter Andreas Mechel, die Verteidiger Tobias Draxinger und Simon Heidenreich sow...

Mellendorfer Kader wächst
Patrick Schmid und Ralf Rinke bleiben bei den Hannover Scorpions

​Nach der Besetzung der beiden Torhüterpositionen und dem Verteidigerduo Reiss und Peleikis wurden jetzt auch die Verträge mit Patrick Schmid und Ralf Rinke für die ...

Neuer Torhüter für den Deggendorfer SC
Raphael Fössinger kommt von den Eisbären Regensburg

​Der Deggendorfer SC ist auf der Suche nach einem weiteren Torhüter für die kommende Spielzeit fündig geworden. Mit Raphael Fössinger wechselt ein junger und talenti...

Verteidiger bleibt zwei weitere Jahre
Crocodiles Hamburg verlängern mit Tom Kübler

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Tom Kübler um zwei Spielzeiten verlängert. Der Verteidiger läuft seit 2018 im Dress der Krokodile auf. ...

Sprung vom Spieler zum Trainer gelungen
Mikhail Nemirovsky bleibt Trainer des Höchstadter EC

​Nach Verlängerungen mit zuverlässigen Leistungsträgern und auch einigen Abschieden kann der Höchstadter EC nun auch eine weitere wichtige Personalie bekanntgeben: D...

Stürmer überzeugte
EV Füssen kann weiterhin auf Marco Deubler zählen

​Mit 17 Jahren debütierte er bereits in der Oberliga, spielte die nächsten vier Spielzeiten aber eine Klasse tiefer in der Bayernliga. Letzte Saison wagte Marco Deub...

Förderlizenz der Iserlohn Roosters
Torhüter Jonas Neffin kommt zum Herner EV

​Der Herner EV hat eine weitere wichtige Position in seinem Oberliga-Kader für die Saison 2020/21 vergeben. Das Torhüter-Talent Jonas Neffin kommt mit einer Förderli...