Fire absolviert erste Einheiten auf dem Eis

Schon wieder zweistellig verlorenSchon wieder zweistellig verloren
Lesedauer: ca. 1 Minute

Draußen, selbst am Abend, hat es weit über 20°C, die Menge tummelt sich durchs Gäubodenvolksfest in Straubing, in den Zelten wird eine Maß nach der anderen getrunken. Die Cracks von Deggendorf Fire interessiert das jedoch nicht. Gegenüber des Festplatzes, im Eisstadion am Pulverturm, absolviert die Mannschaft von Deggendorf Fire nämlich gerade eine Trainingseinheit auf dem Eis.

Lang hat es gedauert, das Warten bis sicher war, Deggendorf geht wieder in der Oberliga an den Start. Doch jetzt dürfte jedem bewusst sein: Bis zum Saisonstart ist es nicht mehr lange, dann wird endlich wieder hochklassiges Eishockey in Deggendorf zu sehen sein.

Fiel es den Spielern bei der ersten Einheit nach dem Sommer noch ein wenig schwer, wieder in den Rhythmus zu kommen, taten sie sich am Abend schon leichter. Die Scheibe lief bereits, soweit es das feuchte Eis in Straubing zuließ, sehr flüssig.

Neben den Spielern, die im Kader von Deggendorf stehen, waren noch einige Probekandidaten dabei. „Wir beobachten die Spieler, ob sie uns weiterbringen, schauen wie sie mit der Mannschaft klar kommen und überlegen dann, ob und wen wir verpflichten“, so der sportl. Leiter Christian Zessack. Namen der Probekandidaten werden vorerst allerdings nicht bekannt gegeben. Der Kreis der Kandidaten verkleinerte sich bereits am ersten Tag, ein Spieler aus Tschechien war zum Abendtraining nicht mehr erschienen.

In den folgenden Tagen finden weiterhin Trainingseinheiten in Straubing statt. „Wir haben wohl erst zum 25. August Eis in Deggendorf, da die Reparaturarbeiten am Dach noch etwas andauern“, so Zessack.

Neuzugang aus Bayreuth
Niklas Gabriel verstärkt den EV Füssen

​Der EV Füssen kann mit dem 21 Jahre alten Niklas Gabriel einen neuen Verteidiger präsentieren. Ursprünglich stand der 1,90 Meter große Abwehrspieler beim DEL2-Team ...

Stürmer kommt aus Bayreuth
Tim Zimmermann wechselt zum Höchstadter EC

​Kurz vor Trainingsstart komplettieren die Verantwortlichen des Höchstadter EC die Reihen der Angreifer: Mit Tim Zimmermann trägt ein weiterer junger Stürmer in der ...

Sommerpause ade – die Eiszeit wartet
Kanadischer Tryout beim Herforder EV

​Eine lange Sommerpause liegt hinter dem Herforder EV – eine Sommerpause, die viele, sehr viele Hürden parat hatte, die es zu meistern galt. Manches Mal sehr kniffel...

Neuzugang aus Braunlage
Fedor Kolupaylo schließt sich der EG Diez-Limburg an

​Die EG Diez-Limburg kann einen Neuzugang präsentieren: Fedor Kolupaylo geht ab sofort für die Rockets auf Punktejagd. ...

Verteidiger und Stürmer verlängern
Daniel Bartuli und Justin Unger bleiben bei den Ice Dragons

​Daniel Bartuli bleibt auch in der anstehenden Saison beim Herforder EV und ist somit der achte Verteidiger in der Defensive der Ice Dragons. Der 22-Jährige geht inz...

Neuzugang von den Hannover Scorpions
EV Füssen verstärkt sich mit Victor Knaub

​Die Sturmreihen des EV Füssen erhalten Zuwachs. Von den Hannover Scorpions wechselt der 25 Jahre alte Victor Knaub an den Kobelhang. ...

Zweite Ausländerposition ist besetzt
Ryker Killins komplettiert Defensive des SC Riessersee

​Mit der Verpflichtung von Ryker Killins ist die Defensive des SC Riessersee komplett. Der 26-jährige kanadische Verteidiger bringt die Erfahrung aus drei Jahren und...

Junger Verteidiger für die Rockets
Michael Brunner wechselt zur EG Diez-Limburg

​Die EG Diez-Limburg hat Michael Brunner unter Vertrag genommen. Der junge Verteidiger kommt über den Nachwuchs, den EHC Straubing und der DNL U20 des EV Landshut, a...

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde