FASS-Vorstand wiedergewählt

Akademiker für Ligaauftakt gerüstetAkademiker für Ligaauftakt gerüstet
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bei der

Jahreshauptversammlung von FASS Berlin wurde der Vorstand entlastet

und wiedergewählt. Dazu Heinrich Seifert, 1. Vorsitzender des

FASS: „FASS Berlin hat in der letzten Saison wirtschaftlich solide

und sportlich sehr erfolgreich agiert. Das ehrgeizige Projekt

,Berliner Nachwuch' in der Oberliga zu integrieren und

weiterzuentwickeln wird mit unseren Partnern, den Eisbären

Berlin, fortgesetzt. Ein weiterer Schwerpunkt in unseren Zielen ist

natürlich der konsequente Ausbau und die damit verbundene

,Professionalisierung' unseres eigenen Nachwuchskonzeptes, das ja

schon im vergangenen Jahr sowohl in der Sachsenliga als auch in der

Regionalliga erste Früchte getragen hat.“

Genauso sieht es auch

Andreas Schreiber, 2. Vorsitzender des FASS: „Wir haben in einem

für den Berliner Eissport schwierigen Jahr eine insgesamt solide

Entwicklung des Vereines zu verzeichnen. Wir stehen auf

wirtschaftlich gesunden Füßen und sehen der kommenden

Spielzeit positiv entgegen, nicht zuletzt auch aufgrund der

bestehenden Kooperation mit den Eisbären, die wir auch in der

nächsten Saison fortführen und weiter intensivieren werden.

Ziel ist es, sich mit der ersten Mannschaft in der Oberliga zu

etablieren; dies auch um weiterhin allen Nachwuchsspielern eine

sportliche Perspektive innerhalb des Vereines zu bieten. Die

Ausbildung dieser Spieler bleibt der Fokus unseres Vereins.“

Zudem

gab es während der Versammlung noch ein Novum für den FASS

und seine Mitglieder. Im Bereich Marketing und Public Relation wird

der Verein in der kommenden Saison durch die Firma concepts & Moore, vertreten durch Geschäftsführer Patrick Jacobs, beratend

unterstützt. Hauptaufgabe des Unternehmens wird die Konzeption und Umsetzung neuer Wege in den beiden genannten

Bereichen sowie die Erarbeitung eines neuen Fundraising-Konzeptes

sein.

In

dieser Spielzeit wird, wie schon in den vergangenen Jahren,

voraussichtlich wieder in allen Nachwuchs-Altersklassen gemeldet,

dazu kommen drei Seniorenmannschaften, die in der Landes-, Sachsen-

und Oberliga antreten werden.

Jaroslav Hafenrichter bleibt
Dominik Meisinger erster Neuzugang bei Memminger Indians

​Der ECDC Memmingen gibt nach dem Trainergespann weitere Personalien für die kommende Saison bekannt. Stürmer Jaro Hafenrichter bleibt den Indians ein weiteres Jahr ...

Stürmer von Beginn an im Kader
Jan-Niklas Linnenbrügger bleibt bei den Herfoder Ice Dragons

​Zurück aus dem Standby-Modus – der Herforder EV und Jan-Niklas Linnenbrügger gehen gemeinsam und von Beginn an die kommende Oberligasaison an. ...

Zusammenarbeit mit dem Landsberg X-Press
Florian Reicheneder verlängert bei den HC Landsberg Riverkings

​Im Rahmen eines Mannschaftsbesuchs beim Heimspiel des Landsberg X-Press gegen Erding konnte der HC Landsberg die Vertragsverlängerung von Florian Reicheneder bekann...

Youngster ist erst 20 Jahre alt
Topscorer Julian Straub bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann mit Julian Straub den Verbleib eines weiteren heimischen Spielers melden. Und gleichzeitig des Topscorers aus der vergangenen Spielzeit, denn der...

Stürmer unterschreibt für zwei Jahre
Lukas Koziol wechselt zum SC Riessersee

​In den 70er-Jahren spielte beim FC Bayern Georg Schwarzenbeck. „Katsche“, wie sein Spitznamelautet, war für seine harte Defensivarbeit bekannt – er hielt über viele...

Wechsel aus Deggendorf
Phillip Messing zweiter Neuzugang bei den Hannover Indians

​Die EC Hannover Indians melden eine weitere Neuverpflichtung für das Team 2022/23. Vom Deggendorfer SC wechselt Verteidiger Phillip Messing nach Hannover. ...

Angebote aus DEL2 nicht wahrgenommen
Hannover Scorpions verlängern mit Patrick Klöpper

​Patrick Klöpper, in der vergangenen Saison aus der DEL zu den Hannover Scorpions gewechselt, bleibt in der Oberliga-Saison 2022/23 weiterhin bei den Niedersachsen. ...

Publikumsliebling bleibt in Weiden
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils

Nach den Neuzugängen in der vergangenen Woche, können die Die Blue Devils Weiden die nächste Vertragsverlängerung bekannt geben. Edgars Homjakovs bleibt für eine wei...

AufstiegsplayOffs zur DEL2