EVR verliert Test gegen Landshut mit 0:5

EV RegensburgEV Regensburg
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dabei taten sich die 1424 Zuschauer besonders in den ersten zehn Spielminuten schwer, einen Klassenunterschied auszumachen. Den guten Chancen der Niederbayern durch Marc Rancourt und Bundesligadauerbrenner Kamil Toupal standen die Einschussmöglichkeiten von Josef Menauer und Mario Dörfler in nichts nach. Erst in der Folgezeit erhöhten die Gäste die Schlagzahl und die Regensburger konnten sich nur noch selten aus der Umklammerung lösen. Marc Rancourt (12.) und Ty Morris (20.) sorgten mit ihren Toren für klare Verhältnisse und eine verdiente Landshuter Pausenführung. Der zweite Abschnitt begann dann allerdings mit einer Regensburger Großchance, als Thomas Daffner beinahe ein glänzendes Zuspiel von Jeff White zum Anschlusstreffer genutzt hätte. Besser machten es dann die Landshuter. So wurde David Elsner nicht energisch genug attackiert und erhöhte problemlos auf 3:0. Die Vorentscheidung war damit perfekt. Erst recht, als der starke Marc Rancourt in der 35. Minute seinen zweiten Treffer des Abends markierte. Das Tor von Peter Abstreiter (48.) besiegelte letztlich die Regensburger Niederlage. Am kommenden Freitag um 20 Uhr treffen die Regensburger vor heimischem Publikum auf den Oberligakontrahenten aus Deggendorf. (Michael Pohl)

Stürmer zuletzt in Selb und Duisburg
Pavel Pisarik stürmt für die Black Hawks

​Am heutigen Freitag ging es dann ganz schnell. Die Passau Black Hawks und Angreifer Pavel Pisarik haben sich auf einen Vertrag für die Oberliga-Saison 2020/21 geein...

Weitere Vertagsverlängerug
Marco Pronath bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Der Kader der Blue Devils Weiden wächst weiter: Nun hat auch Marco Pronath seinen Vertrag verlängert und geht ein weiteres Jahr für die Blue Devils aufs Eis. Seit s...

Kontingentspieler bleibt beim HEC
Milan Kostourek spielt weiterhin für die Höchstadt Alligators

​Er war wahrscheinlich die Überraschungsverpflichtung des Höchstadter ECs in der vergangenen Saison: Mit Milan Kostourek kam nach kurzer Zwischenstation in Erfurt Pe...

Zuletzt Förderlizenzspieler für Neuwied
Noah Bruns bleibt beim Herner EV

​Noah Bruns wird auch in der kommenden Saison für den Herner EV auf das Eis gehen. Der junge Stürmer, der in der abgelaufenen Saison 16 Mal für den HEV auflief und d...

Zusätzlich Nachwuchstrainer
Dauerbrenner Lanny Gare bleibt bei den Selber Wölfen

​Trotz seines fortgeschrittenen Alters ist der 41-jährige Stürmer einer der Leistungsträger und ein absoluter Führungsspieler im Team der Selber Wölfe. Dass dies auc...

Beruflich nicht zu stemmen
Petr Sulcik und Martin Paryzek verlassen die Passau Black Hawks

​Nachdem die Passau Black Hawks ihre Bewerbungsunterlagen für eine Teilnahme an der Oberliga Süd eingereicht haben, gibt es bereits Veränderungen im Kader. So werden...

Sven Schirrmacher bleibt bei den Indians
ECDC Memmingen holt Abwehrtalent Leon Kittel aus Kaufbeuren

​Mit dem 20 Jahre alten Leon Kittel kommt ein weiterer vielversprechender Defensiv-Akteur zum ECDC Memmingen. Der Verteidiger wechselt vom ESV Kaufbeuren zu den Indi...

Planungsstände im Norden und im Süden
Diese Spieler stehen in der Oberliga unter Vertrag

​Die Oberligisten planen für die Saison 2020/21. Diese Spieler stehen unter Vertrag. ...