EVR verliert Test gegen Landshut mit 0:5

EV RegensburgEV Regensburg
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dabei taten sich die 1424 Zuschauer besonders in den ersten zehn Spielminuten schwer, einen Klassenunterschied auszumachen. Den guten Chancen der Niederbayern durch Marc Rancourt und Bundesligadauerbrenner Kamil Toupal standen die Einschussmöglichkeiten von Josef Menauer und Mario Dörfler in nichts nach. Erst in der Folgezeit erhöhten die Gäste die Schlagzahl und die Regensburger konnten sich nur noch selten aus der Umklammerung lösen. Marc Rancourt (12.) und Ty Morris (20.) sorgten mit ihren Toren für klare Verhältnisse und eine verdiente Landshuter Pausenführung. Der zweite Abschnitt begann dann allerdings mit einer Regensburger Großchance, als Thomas Daffner beinahe ein glänzendes Zuspiel von Jeff White zum Anschlusstreffer genutzt hätte. Besser machten es dann die Landshuter. So wurde David Elsner nicht energisch genug attackiert und erhöhte problemlos auf 3:0. Die Vorentscheidung war damit perfekt. Erst recht, als der starke Marc Rancourt in der 35. Minute seinen zweiten Treffer des Abends markierte. Das Tor von Peter Abstreiter (48.) besiegelte letztlich die Regensburger Niederlage. Am kommenden Freitag um 20 Uhr treffen die Regensburger vor heimischem Publikum auf den Oberligakontrahenten aus Deggendorf. (Michael Pohl)

Der erste Neue
Gianluca Balla wechselt zu den Icefighters Leipzig

​Gianluca Balla ist der erste Neuzugang der Icefighters Leipzig für die Saison 2019/20. In der vergangenen Saison spielte der Stürmer für die Crocodiles Hamburg. ...

Ehliz und Miguez stürmen weiter für Garmisch
Weitere Vertragsverlängerungen beim SC Riessersee

​Einen neuen Vertrag für die Saison 2019/20 erhalten die Stürmer Aziz Ehliz und Moritz Miguez. Die beiden gehen damit in ihre zweite Saison beim SC Riessersee. ...

Eindeutiges 4:1 gegen Selb
Hannover Indians ziehen sich für drei Tage selbst aus dem Sumpf

​Das war knapp. Noch einmal so ein desaströses Defensivverhalten und die im März beginnende, fünfte Jahreszeit für Eishockeyfans am Pferdeturm hätte ein verheerendes...

Oberliga-Play-offs: Fünf Entscheidungen bereits gefallen
Der Norden entscheidet dritte Serienbegegnung mit 5:3 für sich

​Der Norden hat erstmals einen Spieltag im Play-off-Achtelfinale der Oberliga für sich entscheiden. In diesem Zug schafften die Saale Bulls Halle und der Herner EV b...

Drei Siege in drei Spielen gegen die Moskitos Essen
Starbulls Rosenheim nach 3:2-Heimsieg im Viertelfinale

​Die Starbulls Rosenheim haben auch das dritte Spiel im Play-off-Achtelfinalduell der Oberliga gegen die Moskitos Essen für sich entschieden. Am Dienstagabend behiel...

Aus im Achtelfinale gegen den Herner EV
Eisbären Regensburg erleben herbe Bruchlandung

​Ohne einen einzigen Sieg in den Playoffs verabschieden sich die Eisbären nach der 3:4-Heinniederlage in die Sommerpause. Der Herner EV zeigte den Regensburgern deut...

Aus in Spiel drei
Memminger Indians scheitern an Halle

​Mit einem 2:6 (1:1, 1:4, 0:1) in Halle beenden die Memminger Indians die Oberliga-Saison 2018/19. Bei den Saale Bulls Halle hatten die Indianer zu wenig entgegenzus...