EVR erneut ohne Punkte

EVR erneut ohne PunkteEVR erneut ohne Punkte
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zumindest in der Anfangsphase legten die Regensburger den nötigen Kampfgeist an den Tag, sollten aber dennoch unglücklich in die Partie starten. Bereits in der zweiten Minute sorgte Eric Nadeau in Überzahl für das erste Füssener Tor. In der Folge präsentierten sich die Hausherren zwar als agileres Team, doch insbesondere die Defensive macht immer wieder durch unverständliche Fehler auf sich aufmerksam. Einer dieser Patzer zwang die Hausherren erneut zu einem Foul. Die daraus resultierende Strafzeit nutzte Andrej Naumann zum zweiten Gästetreffer (10.). Die ungestümen Regensburger Angriffsbemühen sollten durch den Anschlusstreffer von Andreas Dörfler (17.) dann aber doch noch Früchte tragen. Postwendend hatten die Hausherren aber wieder Glück, dass Ruslan Bezshchasnyy in EVR-Goalie Jonas Leserer seinen Meister fand.

Im Mitteldrittel sorgten die Gäste dann aber für klare Verhältnisse, zumal die Hausherren nun in den alten Trott verfielen. Der junge Daniel Schmölz spazierte problemlos durch die verdutzte EVR-Abwehr und markierte das 3:1 (28.). Ein ähnlich Kunststück gelang Eric Nadeau, der drei Spieler der Hausherren zu Statisten verkommen ließ und frühzeitig für die Vorentscheidung sorgte (38.). Das schnelle Kombinationsspiel der Gäste sollte die Regensburger nun völlig überfordern. So sah sich der gewohnt souveräne Andre Irrgang im Füssener Kasten gerade im zweiten Drittel keiner großen Gefahr ausgesetzt.

Ein Aufbäumen war bei den Regensburger ist Schlussabschnitt nicht mehr erkennbar. Sascha Golts (44.) und erneut Daniel Schmölz (49.) stellten die EVR-Akteure bei ihren Treffer bloß und bescherten den Oberpfälzern ein erneutes Debakel. Im Lager der Regensburger wird sehr schnell etwas passieren müssen, denn in dieser Verfassung ist der EVR in der Oberliga nicht konkurrenzfähig.

Vertrag mit dem Kanadier wird nicht verlängert
Wege von Jeff Job und den Herforder Ice Dragons trennen sich

​Eine Herforder Eishockeylegende geht – nach fünf Jahren trennen sich die Wege des Herforder EV und Chefcoach Jeff Job. Der im Mai auslaufende Vertrag mit dem 57-jäh...

Ein Florian bleibt, ein Florian geht
Florian Simon bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Routinier Florian Simon hat seinen Vertrag am Kobelhang verlängert und wird in seine achte Spielzeit im schwa...

DEB wertet Play-off-Viertelfinalserie für den Herner EV
Saison für die Hannover Indians ist beendet

​Nach einer Quarantäneanordnung des Gesundheitsamtes Hannover für die Hannover Indians muss auch die zweite Begegnung im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord zwi...

4:1 gegen die Selber Wölfe
Starbulls Rosenheim erzwingen Sonntagskrimi um den Finaleinzug

​Die Starbulls Rosenheim haben das vierte Spiel der Play-off-Halbfinalserie der Oberliga Süd gegen die Selber Wölfe am Freitagabend im ROFA-Stadion mit 4:1 gewonnen,...

Tilburg Trappers machen es nach Pausenrückstand überdeutlich
Ausschließlich Heimsiege zum Viertelfinal-Auftakt in der Oberliga Nord

​Die jeweils ersten Spiele der Best-of-Three-Serien im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord brachten ausschließlich Heimsiege. Einschließlich des 5:0-Siegs des H...

Erste Kontingentstelle besetzt
Robin Soudek verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Nach Verteidiger Simon Mayr, der bereits ein gültiges Arbeitspapier für die kommende Saison besitzt, hat nun auch Robin Soudek seinen Vertrag beim SC Riessersee ver...

Vertrag verlängert
Jonas Franz stürmt weiter für die Passau Black Hawks

​Die Passau Black Hawks haben den Vertrag mit Stürmer Jonas Franz um eine weitere Spielzeit verlängert. Der 24-Jährige soll mit seiner hohen Geschwindigkeit und mit ...

Positiver Corona-Fall im Schnelltest
Play-off-Spiel der Hannover Indians fällt aus – 5:0-Wertung für Herne

​Schlechte Nachrichten für die Hannover Indians – und für den Ablauf der Play-offs in der Oberliga Nord. Das für den heutigen Freitag geplante erste Play-off-Spiel d...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Sonntag 11.04.2021
Hannover Indians Indians
0 : 5
Herner EV Herne
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 13.04.2021
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Herner EV Herne
- : -
Hannover Indians Indians
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt

Oberliga Süd Playoffs

Sonntag 11.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim