ESV Kaufbeuren wartet auf Eis

ESVK verpflichtet Max KaltenhauserESVK verpflichtet Max Kaltenhauser
Lesedauer: ca. 1 Minute

Hatten sich die Verantwortlichen des ESV Kaufbeuren über den Fehlalarm bezüglich

des Ammoniaks der Kälteanlage noch erleichtert gezeigt, gibt es beim ESVK

momentan zu den warmen Temperaturen noch einen weiteren Grund zum

Schwitzen.

Beim hochfahren der Kälteanlage kam es zu  einem technischen

Defekt der Wärmetauscher, so dass die Anlage derzeit auf einer Art

Reservebetrieb nur mit 25% Leistung arbeiten kann.

Der eigens hinzu

gerufene Techniker verwies den Verein an eine Spezialfirma aus Berlin. Die

notwendigen Ersatzteile sind jedoch momentan nicht lieferbar und müssen

nachproduziert werden. Verein und Firma arbeiten mit Hochdruck an der

schnellstmöglichen Behebung des Problems. Ein genauer Zeitpunkt der Eisbereitung

wird mitgeteilt.

Oberliga Playoffs

Samstag 20.04.2019
Tilburg Trappers Trappers
6 : 1
Herner EV Herne
Montag 22.04.2019
Tilburg Trappers Trappers
- : -
EV Landshut Landshut
Mittwoch 24.04.2019
EV Landshut Landshut
- : -
Tilburg Trappers Trappers