ESC empfängt Rostock zum Spitzenspiel

ESC empfängt Rostock zum SpitzenspielESC empfängt Rostock zum Spitzenspiel
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im bisherigen Saisonverlauf präsentierten sich die Rostocker allerdings als Team mit zwei Gesichtern. So gelang im Hinspiel gegen die Wölfe ein klares 7:1, die Hannover Braves wurden mit 8:3 geschlagen. Gleichzeitig leistete sich der REC aber bei der 4:6-Heimniederlage gegen Adendorf schon einen Ausrutscher, auch beim Hamburger SV gelang nur ein mühevoller 5:3-Sieg. Die Harzer wissen um die Stärke der Rostocker, so übermächtig wie in den vergangenen Jahren scheinen die Raubfische aber nicht zu sein.

Die Leistungsschwankungen dürfen natürlich nicht über die Extraklasse der Rostocker Einzelakteure hinwegtäuschen. Angreifer Petr Sulcik etwa sammelte in sechs Spielen bereits 26 Scorerpunkte. Treffsicher zeigten sich auch die weiteren Angreifer um Star-Stürmer Karol Bartanus, Paul Stratmann oder Neuverpflichtung Anton Marsall. Mit Jan Schmidt (acht Tore, acht Vorlagen) stellen die Rostocker zudem den aktuell offensivstärksten Verteidiger. Das Keeper Tobias John zu einem unüberwindbaren Hindernis werden kann, mussten die Wölfe im Hinspiel leidvoll erleben.

Vor dem Duell mit den Mecklenburgern tankten die Harzer am vergangenen Wochenende viel Selbstvertrauen. Der ambitionierte Adendorfer EC wurde beim 9:0 praktisch aus dem Stadion gefegt, auch in der Wedemark gelang ein sicherer 9:0-Erfolg. Die Wölfe scheinen daher bestens gerüstet vor dem Duell mit dem REC. Sorgen bereitet derzeit nur die Verletzung von Patrick Lomascolo. Der junge Kanadier war am Sonntag bei der Partie gegen Adendorf nach einem Foul böse in den Bande gekracht, zwei Tage musste er im Krankenhaus zubringen. Zunächst waren sogar noch schlimmere Verletzungen befürchtet worden, letztlich hatte Lomascolo aber „nur“ eine heftige Beckenprellung sowie eine Gehirnerschütterung davongetragen. Sein Einsatz ist mehr als ungewiss, ansonsten kann das ESC-Trainerduo John Noob / Bernd Wohlmann aber aus dem Vollen schöpfen.

Vertrag mit dem Kanadier wird nicht verlängert
Wege von Jeff Job und den Herforder Ice Dragons trennen sich

​Eine Herforder Eishockeylegende geht – nach fünf Jahren trennen sich die Wege des Herforder EV und Chefcoach Jeff Job. Der im Mai auslaufende Vertrag mit dem 57-jäh...

Ein Florian bleibt, ein Florian geht
Florian Simon bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Routinier Florian Simon hat seinen Vertrag am Kobelhang verlängert und wird in seine achte Spielzeit im schwa...

DEB wertet Play-off-Viertelfinalserie für den Herner EV
Saison für die Hannover Indians ist beendet

​Nach einer Quarantäneanordnung des Gesundheitsamtes Hannover für die Hannover Indians muss auch die zweite Begegnung im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord zwi...

4:1 gegen die Selber Wölfe
Starbulls Rosenheim erzwingen Sonntagskrimi um den Finaleinzug

​Die Starbulls Rosenheim haben das vierte Spiel der Play-off-Halbfinalserie der Oberliga Süd gegen die Selber Wölfe am Freitagabend im ROFA-Stadion mit 4:1 gewonnen,...

Tilburg Trappers machen es nach Pausenrückstand überdeutlich
Ausschließlich Heimsiege zum Viertelfinal-Auftakt in der Oberliga Nord

​Die jeweils ersten Spiele der Best-of-Three-Serien im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord brachten ausschließlich Heimsiege. Einschließlich des 5:0-Siegs des H...

Erste Kontingentstelle besetzt
Robin Soudek verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Nach Verteidiger Simon Mayr, der bereits ein gültiges Arbeitspapier für die kommende Saison besitzt, hat nun auch Robin Soudek seinen Vertrag beim SC Riessersee ver...

Vertrag verlängert
Jonas Franz stürmt weiter für die Passau Black Hawks

​Die Passau Black Hawks haben den Vertrag mit Stürmer Jonas Franz um eine weitere Spielzeit verlängert. Der 24-Jährige soll mit seiner hohen Geschwindigkeit und mit ...

Positiver Corona-Fall im Schnelltest
Play-off-Spiel der Hannover Indians fällt aus – 5:0-Wertung für Herne

​Schlechte Nachrichten für die Hannover Indians – und für den Ablauf der Play-offs in der Oberliga Nord. Das für den heutigen Freitag geplante erste Play-off-Spiel d...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Sonntag 11.04.2021
Hannover Indians Indians
0 : 5
Herner EV Herne
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 13.04.2021
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Herner EV Herne
- : -
Hannover Indians Indians
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt

Oberliga Süd Playoffs

Sonntag 11.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim