Es geht los – Die Iserlohn Roosters kommen

Es geht los – Die Iserlohn Roosters kommenEs geht los – Die Iserlohn Roosters kommen
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Zum ersten Mal treten die Westfalen Elche gegen ein Team aus der DEL an und der Gegner könnte passender nicht sein. Es sind die Iserlohn Roosters und das Aufeinandertreffen zwischen Iserlohner und Dortmunder Mannschaften hat eine lange Tradition. Besonders in den 80er und 90er Jahren duellierten sich der damalige ERC Westfalen Dortmund und der ECD Iserlohn beziehungsweise dessen Nachfolgeverein ECD Sauerland in der Oberliga sowie in der 2. Bundesliga. Diese Partien waren immer mit einem hohen Zuschauerzuspruch verbunden und lockten häufig bis zu 5.000 Zuschauern an die Strobelallee. Durch die Konkurse und die damit verbundenen sportlichen Abstiege bis in die sechste Liga der Vorgängervereine des jetzigen EHC Dortmund sowie durch den Aufstieg der Iserlohn Roosters bis in die Deutsche Eishockey Liga kam es danach nicht mehr zu weiteren Aufeinandertreffen der beiden benachbarten Teams. Das ändert sich nun und dabei spielt es für die Westfalen Elche keine Rolle, dass es sich dabei nur um ein Vorbereitungsspiel handelt. Vorfreude und Spannung sind groß, sich mit dem ligenhöheren Gegner zu messen.

Seit der Saison 2000/01 spielen die Iserlohn Roosters ununterbrochen in der höchsten deutschen Spielklasse und das, obwohl der Etat in der Waldstadt immer zu den kleinsten der Liga gehörte. Trotzdem zahlte sich vor allem das seriöse finanzielle Arbeiten der Verantwortlichen unter der Leitung von Geschäftsführer Wolfgang Brück und dem sportlichen Leiter Carsten Mende aus. Kontinuierlich wurde die Eissporthalle am Seilersee zu einem Schmuckkästchen ausgebaut, der bisher größte sportliche Erfolg konnte in der Saison 2007/08 mit dem Erreichen des Play-off-Viertelfinales verbucht werden. Auch in der letzten Spielzeit lagen die Play-Offs lange Zeit in Reichweite, am Ende fehlten dann lediglich vier Punkte um die Qualifikation zu schaffen. Für die neue Saison ist die Begeisterung bei den Fans in der Waldstadt jetzt schon riesengroß. Zum ersten Training kamen in der letzten Woche über 800 Zuschauer um das neue Team zu begutachten. Wie hoch die Erwartungen an die neue Spielzeit rund um den Seilersee sind, das zeigte sich einige Tage später als etwa 4000 Fans zur offiziellen Saisoneröffnung in den Sauerlandpark nach Hemer kamen. Cheftrainer Doug Mason und sein Assistent Bernd Haake haben aktuell 21 Spieler im Kader, darunter einige vielversprechende Neuzugänge aus Nordamerika. Aber auch die deutschen Spieler um Nationalmannschaftskapitän Michael Wolf, der bereits in seine siebte Saison bei den Roosters geht, lassen auf eine erfolgreiche Saison 2011/12 schließen.

EHC-Trainer Frank Gentges kann am Sonntag personell nicht ganz aus dem Vollen schöpfen. Zwar wird Neuzugang Michael Schmerda sein Debüt im neuen EHC-Trikot geben können und auch für den Tryout-Stürmer Branislav Pohanka liegt eine Gastspielgenehmigung des slowakischen Verbandes vor. Fehlen wird wohl dagegen Verteidiger Florian Kirschbauer. Er zog sich im Training eine Fußverletzung zu, eine abschließende Diagnose steht noch aus. So wird mit Verteidiger Dennis Schlicht ein weiterer Gastspieler beim EHC Dortmund zum Einsatz kommen. Der knapp 20-jährige wurde 2008 mit dem Iserlohner EC Deutscher Jugendmeister und spielte danach dort im DNL-Team.

Scorpions-Start in Leipzig fällt aus
Hannover Indians feiern zweiten Sieg

​Der Start der Oberliga Nord sorgte für Begeisterung. Am Freitag kamen zum Eröffnungsspiel am Pferdeturm über 3.100 Zuschauer und auch die Sonntagsspiele des ersten ...

Zwei Auswärtsspiele am kommenden Wochenende
Crocodiles Hamburg tauschen das Heimrecht mit Hamm

​Die Crocodiles Hamburg werden am kommenden Wochenende zwei Auswärtsspiele bestreiten. Da der Zuschauereinlass im Eisland Farmsen noch nicht abschließend geklärt ist...

Saisonauftakt für die EG Diez-Limburg
Rockets empfangen die Hannover Indians

​Endlich geht es los, endlich startet die neue Saison - und das auch noch vor Fans: Die EG Diez-Limburg startet am Sonntag mit einem Heimspiel gegen die Hannover Ind...

Berufliche Möglichkeit
Lukas Koziol kehrt zu den Rostock Piranhas zurück

​Noch im Frühjahr mussten die Rostock Piranhas Lukas Koziol verabschieden, der aus beruflichen Gründen seinen Lebensmittelpunkt weiter Richtung Süden verlagern musst...

3:2 gegen Crocodiles Hamburg
Hannover Indians gewinnen Eröffnungsspiel der Oberliga Nord

​Festtagstimmung am Pferdeturm. Nach einem Jahr Zuschauerpause ging es endlich wieder normal zu und das natürlich dank der hannoverschen Gesundheitsverwaltung, die a...

Derby zum Eishockeyauftakt
Herforder Ice Dragons starten in Hamm

​Das ewige Derby – der Herforder EV startet am Sonntag um 18.30 Uhr beim Westfalenkonkurrenten Hammer Eisbären in seine zweite Profisaison der Oberliga Nord. Dabei g...

2G-Regelung bei den Hannover Indians
Ausverkauftes Haus am Pferdeturm möglich

​Das war die Meldung, auf die alle gewartet haben. Am Mittwochnachmittag gab das Gesundheitsamt der Stadt Hannover grünes Licht, nachdem die Verantwortlichen der Han...

Eröffnungsspiel zwischen Hannover Indians und Crocodiles Hamburg
Oberliga Nord startet am Freitag in die Saison 2021/22

​Die Oberliga Nord startet am Freitagabend in die neue Spielzeit. Im erstmals ausgetragenen Eröffnungsspiel stehen sich um 20 Uhr die Hannover Indians und die Crocod...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 01.10.2021
Herner EV Herne
- : -
Hannover Indians Indians
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herforder EV Herford
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Saale Bulls Halle Halle
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Krefelder EV Krefeld
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Sonntag 03.10.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
Herner EV Herne
Herforder EV Herford
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Tilburg Trappers Trappers
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Indians
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg