Erstes Testspiel in Unna

Herner EV 2007Herner EV 2007
Lesedauer: ca. 1 Minute

In der Eissporthalle in Unna hat die Eiszeit bereits im Juli begonnen. Dementsprechend groß ist der Trainingsrückstand der Herner, die erst diesen Mittwoch mit dem Eistraining beginnen konnten. Mit zunehmender Spieldauer sollte sich dieser Trainingsrückstand auch bemerkbar machen. Zudem wird HEV-Coach Alexander Jacobs mit Peter Boldt auf seinen wichtigsten Verteidiger verzichten müssen. Der US-Amerikaner laboriert seit geraumer Zeit an einer schweren Viruserkrankung und erhielt vom behandelnden Arzt „Flugverbot“, weshalb er sich immer noch in den Staaten aufhält. „Sowohl Peter als auch sein Arzt informieren uns regelmäßig über seinen Gesundheitszustand. Die Erkrankung scheint nun unter Kontrolle und Peter ist auf dem Weg der Besserung. Im Moment gehen wir davon aus, dass er zwischen dem 12. und 14. September in Herne eintreffen wird. Zu Hause kann er sich sicherlich am besten erholen, weshalb es wenig Sinn macht ihn eher einzufliegen“, so Geschäftsführer Matthias Roos.

Auch Backup-Goalie Dennis Uhlig ist erkrankt und wird noch ein paar Tage pausieren müssen. Der Rest des Teams erfreut sich bester Gesundheit und hat die ersten Trainingstage trotz hoher Trainingsintensität auf dem Herner Eis genießen können. Seit Donnerstag nimmt mit Verteidiger Tim Gregoire ein Trainingsgast an den Einheiten teil. Ob er im Testspiel mit von der Partie sein wird, steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.

TEV gewinnt mit 5:0
EHC Waldkraiburg unterliegt Miesbach klar

​Einen mehr als nur gebrauchten Abend erwischten die Löwen am Sonntag in der Raiffeisen-Arena. Gegen den TEV Miesbach unterlag man deutlich und auch verdient mit 0:5...

Indians gewinnen mit 4:3 nach Penaltyschießen
Trappers können auch im zweiten Anlauf Pferdeturm nicht stürmen

​Das war ein Start, wie er im Buche steht. Indians-Neuzugang Arnoldas Bosas zeigte in Ansätzen bereits seine Qualitäten, schoss ein Tor der Extraklasse und zeigte da...

Trappers nur noch fünf Punkte vor den Scorpions
Hannover Indians zementieren Platz drei mit Sieg gegen Tilburg

​Das war so ein Sieg für den Geschmack des Publikums. Mit dem 4:3 nach Penaltyschießen gegen den Tabellenführer der Oberliga Nord machten es die Hannover Indians wie...

4:3 nach Overtime gegen Herne
André Huebscher schießt die Füchse zum Derbysieg

​Torhüter müssen in der Regel nicht schnell schlittschuhlaufen. Sebastian Staudt gab dennoch Gas, stürmte auf André Huebscher zu, bremste nicht ab, sondern sprang de...

VER setzt sich mit 2:1 durch
Zittersieg für die Selber Wölfe in Lindau

​Bis zum Schluss musste gezittert werden, aber die Selber Wölfe behalten einen kühlen Kopf und werden belohnt. Mit einem knappen, aber nach dem Spielverlauf hochverd...

Drei Tore! Einstand nach Maß
Neuzugang Memminger Kumeliauskas verhilft Indians zum Sieg

​In einem engen und hart umkämpften Spiel besiegt der ECDC Memmingen seinen Verfolger aus Weiden mit 3:2 (0:0, 2:0, 1:2). Dreifacher Torschütze war Neuzugang Tadas K...

Eisbären Regensburg zu abgezockt, Holmgren zu stark
Starbulls Rosenheim unterliegen dem EVR erneut

​Die Starbulls Rosenheim haben auch den zweiten Vergleich gegen die Eisbären Regensburg im Rahmen der Meisterrunde in der Oberliga Süd verloren. Nach der deutlichen ...