Erstes Herner Heimspiel am 17. Oktober

3:0-Erfolg gegen die Starbulls Rosenheim3:0-Erfolg gegen die Starbulls Rosenheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Ende der Reparaturarbeiten in der Eissporthalle Herne ist absehbar. Die Ersatzteilbeschaffung verzögerte sich, da einzelne bauartspezifische Elemente der fast 40 Jahre alten Kälteanlage nicht vorrätig waren. Der Hersteller musste diese Teile einzeln neu produzieren.

Diese Teile sollen am Montag, 6. Oktober, zum Einbau in Herne präsent sein. Da die vorbereitenden Arbeiten bis dahin abgeschlossen sein können, hat der Hersteller eine Übergabe der funktionsfähigen Kälteanlage an den Betreiber zum 10. Oktober zugesagt. Vom 10. bis zum 12. Oktober wird die Betonpiste sachgemäß langsam heruntergekühlt. Das Aufbringen des Grundeises erfolgt am 13. und 14. Oktober. Die Untereiswerbeflächen werden am 15. Oktober eingebracht. Der 16. und 17. Oktober dienen zum Aufbringen der Nutzeisschicht.

Am Freitag, 17. Oktober, kann dann endlich das lang ersehnte erste Heimspiel

des Herner EV in der Oberliga in der Eissporthalle Herne stattfinden. Die große Eröffnungsparty für die öffentlichen Besucher der Eissporthalle findet statt am Samstag, 18. Oktober, von 15 bis 23 Uhr bei freiem Eintritt.

Krefeld überrascht in Leipzig, Tilburg muss in die Overtime
Crocodiles Hamburg wehren direkten Angriff der Indians erfolgreich ab

​Das war ein Spieltag in der Oberliga Nord, wie er im Buche steht. Tilburg gewann am Ende glücklich gegen Halle und auch Herne musste nervenstark sein um sich schlie...

3:1-Erfolg gegen den EV Füssen
Starbulls Rosenheim feiern siebten Heimsieg in Folge

​Die Starbulls Rosenheim haben ihre Erfolgsserie auf eigenem Eis weiter ausgebaut. Am Sonntagabend feierten die Grün-Weißen im ROFA-Stadion vor 1.840 Zuschauern den ...

Overtime-Niederlage in Lindau
Minitruppe der Selber Wölfe holt Last-Minute-Punkt

​Ausgerechnet beim wichtigen Auswärtsspiel gegen den unmittelbaren Tabellennachbarn EV Lindau Islanders stand dem Wölfe-Coach Henry Thom nur ein 17-köpfiges Rumpftea...

Aufholjagd im letzten Drittel
Zwei Punkte an der Zugspitze: Sieg des ECDC Memmingen gegen Garmisch

​Der ECDC Memmingen hat das Spiel gegen den SC Riessersee mit 3:2 (0:1, 0:1, 2:0, 1:0) nach Verlängerung gewonnen. Dank Aufholjagd im letzten Drittel sicherten sich ...

Erfolg im Penaltyschießen
Deggendorfer SC holt zwei Punkte beim EC Peiting

​Einen 3:2-Sieg nach Penaltyschießen konnte der Deggendorfer SC am Sonntagabend beim EC Peiting einfahren. Curtis Leinweber konnte am Ende mit zwei verwandelten Stra...

Erste Niederlage für den ERC Sonthofen in der Relegation
Unnötige 3:4-Niederlage der Bulls in Passau

​Der ERC Sonthofen hat erstmals in der Oberliga-Süd-Relegation verloren. Die Bulls mussten sich auswärts den Passau Black Hawks mit 3:4 (1:0, 0:2, 2:2) geschlagen ge...

6:1 gegen Lindau
EV Füssen fährt wichtigen Sieg ein

​Es war das erwartet hart umkämpfte Spiel zwischen dem EV Füssen und den Lindau Islanders. Lange Zeit dominierten die Defensivreihen sowie die starken Torhüter die P...

Drei weitere Punkte
Heimerfolg des ECDC Memmingen gegen Weiden

​Im Heimspiel gegen den 1. EV Weiden konnte der ECDC Memmingen einen nie gefährdeten 2:0 (1:0, 0:0, 1:0)-Erfolg feiern. Eine abermals tolle Kulisse von rund 1900 Zus...

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 19.01.2020
Tilburg Trappers Trappers
5 : 4
Saale Bulls Halle Halle
Crocodiles Hamburg Hamburg
4 : 2
Hannover Indians Hannover
Icefighters Leipzig Leipzig
2 : 3
Krefelder EV Krefeld
Herner EV Herne
8 : 6
ESC Moskitos Essen Essen
Hannover Scorpions Hannover
3 : 2
Füchse Duisburg Duisburg
Rostock Piranhas Rostock
4 : 3
Black Dragons Erfurt Erfurt

Oberliga Süd Meisterrunde

Sonntag 19.01.2020
Starbulls Rosenheim Rosenheim
3 : 1
EV Füssen Füssen
EC Peiting Peiting
2 : 3
Deggendorfer SC Deggendorf
SC Riessersee Riessersee
2 : 3
ECDC Memmingen Memmingen
EV Lindau Lindau
3 : 2
Selber Wölfe Selb
Blue Devils Weiden Weiden
2 : 11
Eisbären Regensburg Regensburg
Jetzt die Hockeyweb-App laden!