Erster Prüfstein für das Ratinger Team

Erster Prüfstein für das Ratinger TeamErster Prüfstein für das Ratinger Team
Lesedauer: ca. 1 Minute

Aliens-Trainer Larry Suarez hat aus diesem Grund das Trainingspensum noch einmal erhöht. Von Dienstag bis Samstag stehen die Außerirdischen täglich zum Training auf dem Eis, um zum ersten Vorbereitungsspiel bestens gerüstet zu sein. Schließlich erwarten die Ratinger am Sonntag gegen den niederländischen Erstligisten Eindhoven kein einfaches Spiel. „Die niederländischen Mannschaften spielen meist sehr körperbetont, das wird ein echter Prüfstein für das neue Team“, sagt Pressesprecher Christian Barra.

Gute Meldungen gibt es aus dem Lazarett: Christian Kohmann, Philip Hendle und Thorsten Gries, die in der vergangenen Woche noch mit Muskelproblemen zu kämpfen hatten, haben seit Dienstag durchgehend mittraininert und werden am Sonntag im Kader stehen. Torhüter Dennis Kohl, der zuletzt mit einer Leistenzerrung zu kämpfen hatte, konnte die ganze Woche mittrainieren und steht am Sonntag ebenfalls im Aufgebot.

Dustin Schumacher fällt dagegen mit einem Sehnenriss in der Schulter weiterhin aus. Shahab Aminikia, der aufgrund eines Muskelfaserrisses ausgefallen ist, trainiert zwar wieder mit, wird aber gegen Eindhoven voraussichtlich noch nicht einsatzfähig sein. Auch der Einsatz von Francesco Lahmer ist fraglich. Er laboriert seit einigen Tagen an einer Viruserkrankung.

So dürfen sich die Ratinger Fans erstmals in der neuen Saison auf einen sportlich interessanten Vergleich mit einem Gegner freuen, der sicherlich nicht den Schongang einlegen wird. Trainer Larry Suarez jedenfalls wird die Gelegenheit nutzen, um seine Reihen auf Herz und Nieren zu prüfen und in den kommenden Wochen vielleicht noch einige Änderungen vorzunehmen.

Änderungen soll es auch noch im Kader der Ice Aliens geben. Die beiden Testspieler Niklas Hofmann und Jan Nekvinda werden am Sonntag mit einer Gastspiellizenz für die Ice Aliens auflaufen. Außerdem trainieren seit dieser Woche zwei russische Spieler mit dem Team und wollen sich für eine Verpflichtung empfehlen.

Vor dem Spiel gegen Eindhoven wird es am Sonntag eine Schweigeminute für die Eishockeyspieler des russischen Erstligisten Lokomotive Jaroslawl geben, die am Mittwoch bei einem Flugzeugunglück ums Leben kamen. Unter den Opfern war auch der deutsche Nationalspieler Robert Dietrich, der zuletzt von den Adlern Mannheim nach Russland wechselte.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Stürmer kommt von der EG Diez-Limburg
Nils Wegner wird ein Herforder Ice Dragon

​Der Herforder EV präsentiert mit Nils Wegner den nächsten Neuzugang zur kommenden Saison. Der 20-jährige Stürmer machte in seiner ersten Seniorensaison bei der EG D...

3:2 in regulärer Spielzeit
Blue Devils Weiden siegen beim Nordmeister

​War dies bereits die Vorentscheidung? Südmeister Blue Devils Weiden nahm die hohe Hürde in Mellendorf und gewann beim amtierenden Nord-Champion Hannover Scorpions m...

3:1 gegen die Hannover Scorpions
Blue Devils Weiden starten Oberliga-Finalserie mit Sieg

​Eines muss man vorwegnehmen: Es ist schade, dass nur eines dieser beiden Oberliga-Topteams in die DEL2 aufsteigt. Beide zeigten ein Spiel auf zweitklassigem Niveau,...

Louis Eisenhut wechselt von Deggendorf zum ECDC
Neue Nummer eins in Memmingen: Bastian Flott-Kucis kommt aus Essen

​Nach den Abgängen von Marco Eisenhut und Leon Meder können die Indianer nun ihre Neuzugänge im Indianer-Tor vorstellen. Mit Bastian Flott-Kucis haben die Memminger ...

Import-Trio komplett
Antonin Dusek verlängert Vertrag beim Deggendorfer SC

​Der Deggendorfer SC geht mit Antonin Dusek als drittem Importstürmer auch in die kommende Spielzeit. Für den Mittelstürmer wird es die dritte Saison in der Festung ...

Neuzugang aus Essen
Dennis Reimer ist erster Neuzugang der Icefighters Leipzig

​Stürmer Dennis Reimer verstärkt den Eishockey-Oberligisten KSW Icefighters Leipzig ab der kommenden Saison. Der 30-Jährige wechselt vom Ligakonkurrenten ESC Wohnbau...

Verteidiger wechselt von Halle nach Herford
Nick Walters nächster Neuzugang der Ice Dragons

​Der Herforder EV präsentiert mit dem Deutsch-Kanadier Nick Walters den nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Der 29-jährige Verteidiger wechselt vom Ligakonku...

Beide Halbfinalserien endeten 4:1
Oberliga-Traumfinale Weiden – Scorpions ist perfekt

​Manch Oberligafan hatte es sich gewünscht, aber es sollte in dieser Saison einfach nicht sein. Dass es eine Überraschung gibt und eine oder zwei Mannschaften im Pla...