Erfurt vor dem Start

EHC ErfurtEHC Erfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am Sonntag, 5. September, um 16 Uhr treffen die Black Dragons Erfurt in ihrem ersten Testspiel für die neue Saison auf die Roten Teufel Bad Nauheim.

Mit den Roten Teufeln gastiert der Viertelfinalist der letzten Oberliga-Play-offs in der Erfurter Eishalle. Die Nauheimer scheiterten am späteren Aufsteiger Starbulls Rosenheim. In dieser Saison starten die Roten Teufel in der neugeschaffenen Oberliga West. Im weiteren Verlauf der Saison könnte es für beide Teams allerdings auch zu einem Wiedersehen kommen, nämlich in der Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga.

Neben dem Testspiel der Black Dragons gibt es am 5. September allerdings noch weitere Highlights. So werden bereits ab 13 Uhr alle Nachwuchsteams des EHC Erfurt vorgestellt. Diese werden ab 13:30 Uhr auch Gelegenheit haben, ihr Können auf dem Eis zu präsentieren. Ab 14:30 Uhr wird das Team der Black Dragons vorgestellt, welches dann ab 16 Uhr gegen die Roten Teufel aufs Eis gehen wird.
Zudem gibt es ein Puckspiel mit attraktiven Preisen. Für den Einsatz von zehn Euro kann ein Fernseher im Wert von 699 Euro gewonnen werden. Und wie auch schon in der abgelaufenen Saison, wird es alle Spiele der Black Dragons live im Internetradio auf www.radio-dragonszone.de geben.