Elche planen längerfristig mit Frank Gentges

Ein kleiner SchrittEin kleiner Schritt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zwar gibt es beim EHC

Dortmund weiterhin keine konkreten Informationen bezüglich der

Zusammensetzung des Teams 2010/11, aber hinsichtlich einer Personalie

gibt es dennoch etwas Neues zu berichten: Die Westfalen Elche werden

die äußerst erfolgreiche Zusammenarbeit mit Sportmanager

und Cheftrainer Frank Gentges längerfristig fortsetzen. „Wir

haben mit Frank Gentges im letzten Sommer einen Zwei-Jahres-Vertrag

abgeschlossen, den wir nun darüber hinaus verlängert haben.

Ohne ihn wäre die letzte Saison für uns als Aufsteiger

nicht annähernd so erfolgreich verlaufen. Er konnte als

Sportchef mit vergleichsweise geringen Mitteln eine hervorragende

Mannschaft zusammenstellen und als Cheftrainer mit seinem Team den

zweiten Platz in der Oberliga-Hauptrunde und das Play-off-Halbfinale

erreichen. Auch nach Saisonende hat er sich akribisch in die Planung

der kommenden Saison gestürzt. Von daher haben wir ihm eine über

2011 hinaus gehende Zusammenarbeit angeboten, die er auch angenommen

hat“, erläutert Dr. Günter Kuboth als Geschäftsführer

der EHC Dortmund Spielbetriebs GmbH und Präsident des Vereins.

Auch Frank Gentges kommentiert dies positiv: „Der EHC ist auf einem

guten Weg. Neben den sportlichen Erfolgen hat sich auch im Umfeld

viel getan. Von daher möchte ich zu dieser sehr positiven

Gesamtentwicklung auch längerfristig meinen Beitrag leisten.“

Zwar

wird das Budget für das Team der Westfalen

Elche etwas reduziert, das liegt aber an weiteren Investitionen

bezüglich der Infrastruktur

des EHC. „Wir haben mit der Übernahme der Stadiongastronomie

und dem Bau

des VIP-Bereiches die ersten Schritte bereits gemacht. Nach den

positiven Gesprächen mit den Hallenbetreibern und den sich

daraus ergebenen weiteren Maßnahmen werden auch wir an der

Verbesserung des Standorts Dortmund arbeiten. Da steht

noch einiges auf dem Programm in Hinblick auf eine weitere

Professionalisierung“, so

Kuboth. Dass die sportliche Seite dabei nicht vernachlässigt

wird, dafür steht weiterhin Frank Gentges. In seinen Unterlagen

ist die Zusammenstellung der neuen

Mannschaft schon weit fortgeschritten. „Sicherlich wird es

Veränderungen im Kader

geben. Einige Spieler haben schon anderweitig orientiert, anderen

liegen gute Angebote der Konkurrenz vor. Das ist normal, vor allem

wenn ein Team sehr erfolgreich war. Trotzdem wird auch das neue Team

sehr schlagkräftig und schon bald werden wir die

ersten Namen veröffentlichen“, zeigt sich der 45-jährige

Sportchef des EHC Dortmund optimistisch. „Wir werden wohl erst im

Juni mehr über Ligenzusammensetzung und Modus erfahren. Hier hat

sich noch nicht viel Neues ergeben.“

DSC-Heimspiel am Freitag
Die Blue Devils Weiden gastieren in Deggendorf

​Am kommenden Freitag gastieren die Blue Devils Weiden beim Deggendorfer SC. Nachdem der DSC aus den letzten vier Spielen nur zwei Zähler holte, ist das Team im Kamp...

Die Besten zum Schluss
Piranhas beendet Hauptrunde gegen Leipzig und Herne

​Eben noch gefühlt Hochspannung vor der Saison und schon neigt sich die Hauptrunde in der Oberliga Nord dem Ende zu. Zwei Spiele stehen noch an und die Gegner der Ro...

Trainernachfolge offen
Marian Dejdar will den Hannover Scorpions helfen

​Er ist seit einigen Wochen wieder auf dem Eis und will es noch einmal wissen. Nachdem Marian Dejdar in dieser Woche gemeinsam mit den Hannover Scorpions trainiert h...

Am Freitag ist der EC Peiting zu Gast
Der SC Riessersee ist die Mannschaft der Stunde

​Die heiße Phase in der Meisterrunde der Oberliga Süd ist eingeläutet. Mit sechs Siegen in Folge hat sich der SC Riessersee sehr gut in Position gebracht und ist den...

Alle auf einen Blick
Oberliga Playoffs – der Modus und die Termine

In den kommenden zwei Wochen beenden die Oberliga Nord und Süd ihre Haupt- bzw. Meisterrunde. Nach dem Abschluss werden die Meisterschafts- und Aufstiegs-Playoffs zu...

Erfolgsgeschichte „Made in Rosenheim“
Eiszeiten für Kindergärten und Schulen ein großer Erfolg

Schon seit vielen Jahren bieten die Starbulls Rosenheim zusammen mit der Stadt Rosenheim kostenlose Eiszeiten für alle Kindergartenkinder und Schüler an, welche von ...

ECDC ist trotz Niederlage weiter spitze
SC Riessersee besiegt die Memminger Indians

​Nach der bitteren Niederlage am Freitag in Weiden setzte es den nächsten Dämpfer im Indianer-Lager. Mit 1:4 (0:2, 0:1, 1:1) musste man sich am Ende gegen die formst...

7:5-Heimsieg gegen die Starbulls Rosenheim
EV Füssen macht die Play-off-Teilnahme klar

​Es war einfach eine grandiose Leistung, die der EV Füssen beim 7:5 (1:2, 4:0, 2:3)-Heimseig gegen den Tabellenzweiten Starbulls Rosenheim bot. Simon, Landerer, Echt...

Oberliga Nord Hauptrunde

Mittwoch 26.02.2020
Black Dragons Erfurt Erfurt
2 : 3
Krefelder EV Krefeld
Freitag 28.02.2020
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
Krefelder EV Krefeld
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Hannover Indians Indians
Herner EV Herne
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Sonntag 01.03.2020
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Krefelder EV Krefeld
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Hannover Indians Indians
- : -
Füchse Duisburg Duisburg
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Herner EV Herne

Oberliga Süd Meisterrunde

Freitag 28.02.2020
EV Füssen Füssen
- : -
Selber Wölfe Selb
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
EV Lindau Lindau
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
SC Riessersee Riessersee
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Sonntag 01.03.2020
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
EV Lindau Lindau
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
EC Peiting Peiting
- : -
EV Füssen Füssen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
SC Riessersee Riessersee
Jetzt die Hockeyweb-App laden!