Elche am Wochenende zweimal gegen Geleen

Elche am Wochenende zweimal gegen GeleenElche am Wochenende zweimal gegen Geleen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Den Auftakt machen zwei Spiele gegen die Ruijters Eaters aus Geleen. Zuerst treffen beide Teams am Freitag ab 20 Uhr im Dortmunder Eissportzentrum Westfalenhallen aufeinander, das Rückspiel findet dann am Sonntag um 19 Uhr im Sportzentrum Glanerbrook in Geleen statt.

Die Mannschaft aus der Provinz Tilburg scheiterte in der letzten Saison im Play-off-Halbfinale der niederländischen Ehrendivision am späteren Landesmeister Den Haag. Im aktuellen Kader der Geleen Eaters stehen elf Niederländer, sieben Kanadier und mit Torhüter Sami Heinonen ein Finne. Nach Geleen zurückgekehrt ist David Burgess. Vor einem Jahr wechselte der Stürmer nach Dortmund, zog sich aber schon im dritten Meisterschaftsspiel einen komplizierten Bruch des Oberarms zu. Damit war für ihn die Saison bereits wieder beendet.

EHC-Trainer Frank Gentges konnte in der Woche beim Training auf seinen kompletten Kader zurückgreifen. Dennis Schlicht gehört mittlerweile fest zum Team, ob der 20-jährige am Wochenende aber in den beiden Geleen-Spielen zum Einsatz kommen kann ist noch offen. Am Mittwochabend zog er sich beim Off-Ice-Training eine Augenverletzung zu, die in der Klinik behandelt werden musste.

Zweite Kontingentstelle besetzt
Steven Ipri wechselt zum HC Landsberg

​Die HC Landsberg Riverkings besetzen ihre zweite Kontingentstelle mit dem US-Amerikaner Steven Ipri. Der 24-jährige Stürmer wechselt von den Wichita Thunder aus der...

Förderlizenzen werden noch vereinbart
Hannover Scorpions und Grizzlys Wolfsburg verlängern Kooperation

​Die Hannover Scorpions haben die Kooperation mit dem DEL-Team und Eishockeynachbarn Grizzlys Wolfsburg verlängert. In diesem Zuge werden einige Spieler mit einer Fö...

Sturmtalent für die Ice Dragons
Nicklas Müller wechselt zum Herforder EV

​Der Herforder EV meldet einen weiteren Neuzugang für die kommende Oberliga-Saison....

Schon im Januar Interesse
Emil Lessard-Aydin kommt zum Herner EV

Der Herner EV und Emil Lessard-Aydin werden in der Saison 2022/23 zusammenarbeiten. Der Stürmer sollte bereits im Januar nach Herne kommen, doch dies ließ sein Studi...

Schwede kommt aus der Alps Hockey League
Albin Lindgren verteidigt für die Lindau Islanders

​Mit Martin Mairitsch ist eine von drei Kontingentstellen seit einigen Wochen besetzt. Nun aber konnten die EV Lindau Islanders ihren zweiten von drei Kontingentspie...

Kanadier kehrt zurück
Killian Hutt wieder im Kader der Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV hat die dritte Kontingentstelle mit einem bekannten Gesicht besetzt. Killian Hutt trägt ab der kommenden Saison wieder das Trikot der Ice Dragons u...

Klemen Pretnar neu im Team
Slowenischer Nationalspieler kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem slowenischen Nationalspieler Klemen Pretnar verstärkt ein 35-jähriger Rechtsschütze die Verteidigung der Starbulls Rosenheim. Pretnar wechselt aus der franz...

Die Indians-Abwehr wächst
Schirrmacher und Menner bleiben beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen bastelt weiter am Oberliga-Kader für die kommende Saison. Verteidiger Sven Schirrmacher geht in sein elftes Jahr bei den Indians und verlängert s...

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde