Eispiraten holen Slivchenko

Eispiraten erleiden zwei NiederlagenEispiraten erleiden zwei Niederlagen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Auf der heutigen Pressekonferenz konnte erstmals der neue

Trainer der Crimmitschauer Eispiraten, Gunnar

Leidborg, vorgestellt werden. Dabei

konnte er gleichzeitig den zweiten ausländischen Spieler im Team der Eispiraten

für die Saison 2005/2006 bekannt geben.

„Nach meinem ersten Tag in Crimmitschau weiß ich, dass ich eigentlich nicht

viel von Crimmitschau weiß. Mein erster Eindruck ist positiv, doch deshalb bin

ich nicht hier. Mein Auftrag ist ganz klar, genau wie das Ziel welches wir

erreichen wollen.“, äußerte sich der schwedische Trainer, welcher in der

vergangenen Saison in der DEL Headcoach bei den

Hannover Scorpions war, bei seiner ersten Vorstellung. „Es gibt für Trainer

keinen Unterschied zwischen den verschiedenen Ligen. Die Arbeit bleibt gleich

und jede Liga hat dabei seine Stolpersteine.“

Entscheidend für ihn ist eine ausgeglichene Mannschaftszusammenstellung. „Wir

brauchen junge Spieler für die Energie, Spieler zwischen 24 und 29 Jahre für

die Stabilität der Mannschaft und wir brauchen ältere Spieler für die

notwendige Erfahrung.“, so Leidborg.

Einer dieser erfahrenen Spieler wird mit Sicherheit der neu vorgestellte Vadim

Slivchenko sein. Der 35jährige Flügelstürmer

besitzt sowohl einen Ukrainischen, als auch einen Amerikanischen Pass. Neben

Vereinen in Russland, Amerika und Österreich, hat er fünf Jahre in der DEL

absolviert und kann dort auf erfolgreiche Statistiken verweisen. „Seinen

Statistiken kann man entnehmen, dass er mit Sicherheit ein erfahrener und vor

allem wertvoller Spieler bei uns sein wird.“, schätzte der Trainer seinen

Wunschspieler ein.

Insgesamt sieht er bei den ausländischen Spielern einen gesunden Mix als

vorteilhaft an: „Wir werden keinen Kader haben, indem nur 5 Kanadier, oder 5

Tschechen spielen. Ich möchte einen gesunden Mix in der Mannschaft haben.“.

Aktueller

Stand des Spielerkaders der Eispiraten:

Tor: Zellhuber,

Thomas


Verteidigung:

Sevo, Daniel; Völk,

Christian; Hofverberg, Esbjörn; Klotz, Christoph; 

Kathan, Peter


Sturm:

Friedl, Björn; Slivchenko,

Vadim; Reinke, Mirko; Heine, Torsten


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
5:1 vor ausverkauftem Haus
Blue Devils Weiden erspielen sich ersten Matchpuck

​Der Südmeister ist wieder da. Nach zwei Niederlagen im Play-off-Finale der Oberliga in Folge schien es, als ob die Hannover Scorpions das Momentum auf ihrer Seite h...

Neuer Verteidiger
Fabian Belendir wechselt zu den Hannover Indians

​Mit Fabian Belendir haben die EC Hannover Indians einen jungen Verteidiger verpflichtet. Der 20-Jährige stand in der abgelaufenen Saison bei den Dresdner Eislöwen i...

Michael Paterson-Jones kommt von der Uni
Neuzugang im Tor der Höchstadt Alligators

​Nach der Rückkehr von Eetu-Ville Arkiomaa nach Höchstadt geben die Alligators ihren ersten „richtigen“ Neuzugang bekannt: Goalie Michael Paterson-Jones kommt aus de...

4:2 gegen Weiden vor ausverkauftem Haus
Hannover Scorpions gleichen Finalserie aus

​Dramatik pur im Play-off-Finale der Oberliga. Die beiden Staffelmeister lieferten sich bis jetzt die erwartete Schlacht. Nun haben die Hannover Scorpions die Serie ...

Trotz Abstieg aus der DEL2
Alexander Dück bleibt Trainer der Bietigheim Steelers

​Alexander Dück bleibt nach dem Abstieg aus der DEL2 auch in der Oberliga der Cheftrainer der Bietigheim Steelers....

Wechsel aus Rosenheim
Ex-DEL-Spieler Steffen Tölzer kommt zu den Lindau Islanders

​Steffen Tölzer läuft für die EV Lindau Islanders auf: Was für viele Eishockey-Begeisterte wie ein Traum klingt, wird nun Wirklichkeit. Der langjährige Augsburger Ka...

Kantersieg vor ausverkauftem Haus
8:2! Hannover Scorpions schlagen in höchster Not zurück

​Das war eigentlich ein Meisterstück. Allerdings hatten das alle, die 2.560 Fans im ausverkauftem Weidener Stadion und die vielen Fans vor den Fernsehbildschirmen, a...

Stürmer kommt von der EG Diez-Limburg
Nils Wegner wird ein Herforder Ice Dragon

​Der Herforder EV präsentiert mit Nils Wegner den nächsten Neuzugang zur kommenden Saison. Der 20-jährige Stürmer machte in seiner ersten Seniorensaison bei der EG D...