Eislöwen verlieren mit 4:6 in Ravensburg

Eislöwen verlieren mit 0:4 in SchweinfurtEislöwen verlieren mit 0:4 in Schweinfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Dresdner Eislöwen verloren am Abend ihr Spiel beim EV Ravensburg trotz zwischenzeitlicher Führung im letzten Drittel am Ende mit 4:6 (0:1, 3:2, 1:3). Pavel Weiß erhielt zwei Disziplinarstrafen und wird damit am kommenden Freitag pausieren müssen. Tore: 1:0 (3:36) Dan Heilman (Lukas Slavetinsky, Todd Wetzel) 4-5 UZ, 2:0 (22:59) Dan Heilman (Martin Löhle), 2:1 (29:24) Richard Richter (Petr Sikora, Mike Dolezal) 5-4 ÜZ, 2:2 (31:01) Pavel Vit (Pavel Weiß, Roger Trudeau) 5-4 ÜZ, 3:2 (36:13) Dan Heilman (Todd Wetzel, Dominic Fafard) 5-3 ÜZ, 3:3 (36:57) Richard Richter (Penalty), 3:4 (46:23) Mike Dolezal (Roger Trudeau) 5:4 ÜZ, 4:4 (48:47) Todd Wetzel (Lukas Slavetinsky, Dan Heilman), 5:4 (55:59) Harald Schäfler (Todd Wetzel, Dan Heilman), 6:4 (57:52) Peter Kraus (Martin Miklik, Dominic Fafard).

Das Maskottchen der Eislöwen heißt seit gestern Leon. Auf diesen Namen wurde es von VVO-Geschäftsführer Knut Ringat in der Drittelpause auf dem Eis getauft. Das Ergebnis der Abstimmung: Leon 213 Stimmen, Rusty 161 Stimmen und Pucky 108 Stimmen. (Quelle: www.eisloewen.de)

Wölfe holen wichtigen Sieg in der Donau-Arena
Eisbären Regensburg verlieren im Penaltyschießen gegen Selb

​Im ersten Spiel des Play-off-Finals der Oberliga Süd bekamen es die Regensburger Eisbären mit den Selber Wölfen zu tun. Am Ende behielten die Gäste mit 3:2 nach Pen...

Hannover Scorpions mussten in die Overtime
Herner EV erwischt Tilburg Trappers auf falschem Fuß

​Das war schon heftig für die beiden Favoriten. Die Hannover Scorpions benötigten zum Auftakt des Play-off-Halbfinals der Oberliga Nord die Verlängerung, um die Croc...

Stürmer verlängert seinen Vertrag
Nick Endress bleibt zwei weitere Jahre beim SC Riesseree

​Der SC Riessersee und Stürmer Nick Endress haben sich auf eine Vertragsverlängerung einigen können. Nach seiner Rückkehr aus der Bayernliga zu seinem Heimatclub kam...

Der Topscorer bleibt
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die zweite Kontingentstelle der Blue Devils Weiden neben Tomáš Rubeš ist vergeben. Der letztjährige mannschaftsinterne Topscorer Edgars Homjakovs hat seinen Vertrag...

Verlängerung bei den Black Hawks
Levin Vöst und Aron Schwarz bleiben in Passau

​Die Black Hawks Passau geben zwei weitere Vertragsverlängerungen bekannt. ...

Stürmer verlängert
Thomas Zuravlev bleibt bei den Crcodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Thomas Zuravlev um ein Jahr verlängert. Der Stürmer kehrte 2019 zu den Crocodiles zurück und geht nun in seine fünfte S...

Zusammenarbeit seit 2014
SC Riessersee und Red Bull München verlängern Kooperation

​Der zehnmalige deutsche Eishockey-Meister SC Riessersee und der dreimalige Titelträger EHC Red Bull München verlängern ihre Partnerschaft. Beide Clubs haben sich au...

2014 EBEL-Meister mit dem HC Bozen
Torhüter Jaroslav Hübl verstärkt die Blue Devils Weiden

​Bei der Suche nach einem neuen Torwart für die kommende Oberliga-Saison können die Blue Devils Weiden Vollzug melden. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Sonntag 18.04.2021
Herner EV Herne
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne

Oberliga Süd Playoffs

Sonntag 18.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb