Eislöwen verlieren 3:6 gegen Aalborg

Eislöwen verlieren mit 0:4 in SchweinfurtEislöwen verlieren mit 0:4 in Schweinfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach einer völlig verschlafenen ersten Spielhälfte mussten die Dresdner Eislöwen beim Turnier in Berlin einem 0:5-Rückstand hinterherlaufen und sich am Ende gegen Aalborg IK mit 3:6 geschlagen geben. Die Tore erzielten dabei Korbinian Witting, Jedrzej Kasperczyk und Petr Hruby. Heute treffen die Eislöwen auf die Berlin Capitals, die sich am Freitag mit 8:4 gegen Aalborg durchsetzen konnten. Spielbeginn ist um 15 Uhr. (Quelle: www.eisloewen.de)

Klares 7:3 zum Auftakt gegen Preussen Berlin
Hannover Indians katapultieren sich am Start auf Platz zwei

​Mit einem hochverdienten 7:3 (2:2, 3:0, 2:1) vor 2417 Zuschauern gegen den ECC Preussen Berlin zogen die Hannover Indians sofort auf Platz zwei der Oberliga Nord. L...

Ehemaliger tschechischer Nationalspieler unterschreibt Probevertrag
Sturm-Routinier Miloslav Horava verstärkt den EV Landshut

​Eine Woche vor dem Beginn der Saison 2018/19 in der Oberliga Süd hat sich der EV Landshut noch einmal entscheidend verstärkt. Stürmer Milos Horava hat bei den Dreih...

Testspiele kompakt
Duell der Altmeister geht an den SC Riessersee

​Während die Oberliga Nord bereits in die Saison gestartet ist, stehen für die Teams der Südstaffel an diesem Wochenende die letzten Testspiele an. So lief es am Fre...

Erneut zweistelliger Sieg gegen Karls-Universität Prag
Erfolgreiche Generalprobe für Selber Wölfe

​Die Saison kann losgehen, die Selber Wölfe beendeten mit einer erfolgreichen Generalprobe ihr Vorbereitungsprogramm und schossen sich für den Saisonstart am kommend...

Gastgeber verlieren mit 1:3
„Verspäteter“ Rostocker Sieg bei Füchsen Duisburg

​Als Jakub Urbisch und Sebastian Brockelt aufs Eis gingen, waren sie in ihrer Hälfte der Spielfläche noch eine ganze Zeit lang alleine. Der Torhüter und der Stürmer ...

5:2 nach 0:1
Starbulls Rosenheim schlagen Ligakonkurrenten Regensburg im Testspiel

​In ihrem letzten Vorbereitungsheimspiel auf die am kommenden Freitag beginnende Saison in der Oberliga Süd haben die Starbulls Rosenheim den Ligakonkurrenten Eisbär...

5:2-Sieg gegen die Crocodiles
Herner EV schlägt Hamburg zum Auftakt

​Der Herner EV kam im ersten Meisterschaftsspiel der neuen Saison am Freitagabend zu Hause in der Hannibal-Arena zu einem verdienten 5:2 (0:1, 3:0, 2:1)-Sieg gegen d...