Eislöwen treffen auf den EHV Schönheide

Eislöwen verlieren mit 0:4 in SchweinfurtEislöwen verlieren mit 0:4 in Schweinfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Haßfurt Sharks wären der eigentliche Sonntagsgegner der Dresdner Eislöwen gewesen. Nach deren Aus hat sich der EHV Schönheide zu einem Benefizspiel in Dresden bereiterklärt und gastiert nun morgen Abend an der Pieschener Allee. Tageskarten zum Einheitspreis gibt es für sieben Euro an der Abendkasse und das Spiel beginnt um 18.30 Uhr.

Morgen, und an den folgenden drei Adventssonntagen, verkauft die Feinbäckerei Christian Lange vor der Eishalle Original Dresdner Christstollen. Pro verkauftem Stollen geht 1 Euro als Spende für die Nachwuchsförderung an den EHC „Neue Eislöwen“ e.V.

Bei den Hannover Indians war am Freitag Abend für die Eislöwen trotz zahlreicher Chancen nichts zu holen. Das einzige Tor steuerte dabei Robin Sochan bei. Thomas Mittermeier und Mike Dolezal kassierten jeweils eine Spieldauerdisziplinarstrafe und müssen somit beim nächsten Punktspiel, dem Derby gegen Leipzig, pausieren.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Löwenhütte. Diese befindet sich diesmal am Striezelmarkt, in der Nähe der Eisbahn unmittelbar vor der Kreuzkirche. Täglich von 10 bis 22 Uhr sind dort eine Auswahl an Fanartikel, natürlich Glühwein und andere Leckereien erhältlich. Zudem erfolgt dort auch ein Kartenvorverkauf für die jeweils kommenden Heimspiele. (Quelle: www.eisloewen.de)

Jonas Schwarzfischer verlängert bei den Riverkings
Leon Lilik wechselt zum HC Landsberg

​Mit Leon Lilik kann der HC Landsberg den ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentieren. Der 25-jährige Verteidiger wechselt von den EXA Icefighters Leipzig ...

36-Jähriger macht weiter
Martin Heinisch bleibt den Blue Devils Weiden treu

​Die Kaderplanung der Blue Devils Weiden für die neue Saison geht mit großen Schritten voran. Martin Heinisch wird auch in der nächsten Saison für die Weidener auf T...

4:2 im fünften Finalspiel bei den Hannover Scorpions
Selber Wölfe sind Deutscher Oberligameister 2021

​Nach einem äußerst spannenden Spiel in einer ebenso spannenden Oberliga-Finalserie setzten sich die Selber Wölfe bei den Hannover Scorpions mit 4:2 (2:1, 1:0, 1:1) ...

Neuzugang aus Deggendorf
Passau Black Hawks nehmen Allrounder Sergej Janzen unter Vertrag

​Die Passau Black Hawks und Sergej Janzen haben sich auf eine Zusammenarbeit zur Oberliga-Saison 2021/22 geeinigt. Der 34-Jährige ging seit 2015 für den Nachbarn und...

Außenstürmer kommt aus der 2. Liga Tschechiens
Matej Pekr besetzt erste Kontingentstelle beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen hat eine Schlüsselstelle im Kader mit dem Tschechen Matej Pekr besetzt. Der 33 Jahre alte Außenstürmer gilt als überaus starker Scorer und soll i...

Ein Verteidiger bleibt, ein Verteidiger geht
Lubos Velebny macht beim EV Füssen weiter

​Der Eissportverein Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Dabei handelt es sich um eine wichtige Vertragsverlängerung, aber auch um einen Abgang. Routine p...

EXA Icefighters Leipzig holen junges Allround-Talent
Patrick Demetz wechselt von Krefeld nach Leipzig

​In den letzten Tagen vermeldeten die Verantwortlichen des Krefelder EV den Abgang von Patrick Demetz. Der Deutsch-Italiener wurde unter anderem mit den folgenden Wo...

Weidekamp gegen Hannover Scorpions Spieler des Tages
Selber Wölfe erzwingen mit Shutout fünftes Oberliga-Finalspiel

​Diese Oberligafinalserie gibt alles, was man von einem solchen Duell erwarten kann. Viel Kampf, auch technisch top, alles in einem dramatischen Gewand und am Ende, ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Oberliga Süd Playoffs