Eislöwen holen Stolikowski

Eislöwen verlieren mit 0:4 in SchweinfurtEislöwen verlieren mit 0:4 in Schweinfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Dresdner Eislöwen haben sich noch einmal verstärkt und Tobias Stolikowski

unter Vertrag genommen. Der 24-jährige Verteidiger spielte bereits vor zwei

Jahren für die Eislöwen und vergangene Saison für die Heilbronner

Falken. Geschäftsführer Jan Tabor: "Die Heilung von Martin Hamanns

Bauchmuskelanriss stellt sich als langwierig heraus, wir wissen derzeit noch

nicht, wann wir wieder auf mehr als fünf etatmäßige Verteidiger zurückgreifen

können. Daher wollten und mussten wir jetzt reagieren. Mit Tobias Stolikowski

hatten wir
gleich nach der letzten Saison Kontakt, er hoffte jedoch auf

einen Zweitligavertrag und so zerschlug sich seine Verpflichtung zunächst. Um

so mehr freuen wir uns, dass es nun dennoch geklappt hat. Tobias

Stolikowski
ist ein kämpferischer Typ, menschlich absolut in Ordnung und

sportlich definitiv eine Verstärkung für die Oberliga. Wenn alle Spieler

gesund sind, haben wir somit zwei Ü21-Spieler mehr als jeweils einsetzbar -

eine
Konkurrenzsituation, die im Sport üblich ist und der Mannschaftsleistung

mit Sicherheit nicht abträglich ist."

Aus Zach wird Zack
Starbulls Rosenheim verpflichten Zack Phillips

​Nach der Absage von Zach Hamill und der erfolgreichen Einbürgerung von Brad Snetsinger können die Starbulls Rosenheim für die zweite Kontingentstelle Vollzug melden...

Trotz Führung
Memminger Indians verlieren in Füssen

​Der ECDC Memmingen musste am Sonntagabend eine 3:5 (2:1, 1:0, 0:4)-Niederlage beim EV Füssen hinnehmen. Eine 3:1-Führung wurde im letzten Drittel noch aus der Hand ...

Im dritten Spiel in Folge gepunktet
Passau Black Hawks im Derby die klar bessere Mannschaft

​Die Passau Black Hawks haben am Sonntagabend das Derby beim Deggendorfer SC knapp mit 4:3 nach Verlängerung verloren. Über die gesamte Spielzeit war das Team von He...

5:2-Sieg in Peiting
Starbulls Rosenheim feiern Sechs-Punkte-Wochenende

​Die Starbulls Rosenheim haben das Auswärtsspiel am Sonntagabend beim EC Peiting mit 5:2 für sich entscheiden können und feiern damit ihr erstes Sechs-Punkte-Wochene...

Tilburg gewinnt Spitzenspiel gegen Indians – Essen schockt Herne
Hannover Scorpions erobern mit Sturmlauf Platz eins

​War der psychische Druck für den Herner EV zu groß? Eine berechtigte Frage nach dem Spieltag in der Oberliga Nord, denn dass die Scorpions gegen Diez gewinnen würde...

Weiterhin ungeschlagen
Memminger Indians schlagen Deggendorf souverän

​Der ECDC Memmingen erkämpfte sich einen weiteren wichtigen Sieg, gegen den Deggendorfer SC stand am Ende ein 4:1 (3:1, 1:0, 0:0) auf der Anzeigetafel am Memminger H...

Hannover-Derby geht an die Scorpions – Essen holt ersten Sieg
Herner EV ist spielfrei – und bleibt Erster

​Das Lokalderby in Hannover war auch gleichzeitig das Spitzenspiel in der Oberliga Nord. Vor rund 4100 Zuschauern gewannen die Scorpions beim Lokalrivalen und setzte...

2:1-Zittersieg dank starkem Schlussdrittel
Dezimierte Eisbären Regensburg gewinnen Heimspielauftakt gegen Peiting

​Im ersten Heimspiel vor Publikum nach langer Corona-Zwangspause bekamen es die Eisbären Regensburg mit dem EC Peiting zu tun und gewannen mit 2:1. ...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 22.10.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Hannover Indians Indians
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Herner EV Herne
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Tilburg Trappers Trappers
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Herforder EV Herford
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Sonntag 24.10.2021
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Herforder EV Herford
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herner EV Herne
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Tilburg Trappers Trappers
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hannover Indians Indians
- : -
Krefelder EV Krefeld