Eislöwen gewinnen mit 4:1 gegen Capitals

Eislöwen verlieren mit 0:4 in SchweinfurtEislöwen verlieren mit 0:4 in Schweinfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ein starkes erstes Drittel reichte den Dresdner Eislöwen, um die Berlin Capitals in einem Testspiel mit 4:1 zu besiegen. Die Tore für die Eislöwen erzielten dabei Roger Trudeau, Thomas Mittermeier, Petr Sikora und Luigi Calce. Derweil hat Richard Tischler einen neuen Verein gefunden. Er wechselt zu den Moskitos Essen in die Südwest-Staffel der Oberliga. (Quelle: www.eisloewen.de)