Eisbären Juniors unterliegen Rosenheim

Eisbären Juniors: Sensationeller Sieg gegen den BSchC PreussenEisbären Juniors: Sensationeller Sieg gegen den BSchC Preussen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit 1:3 (1:1; 0:2) unteragen die Eisbären Juniors gegen die Starbulls aus Rosenheim. 

 Der Knackpunkt in der Partie war wohl in der 29. Spielminute, als die Eisbären Juniors nach einer Druckphase den Puck im Angriffsdrittel an den Rosenheimer Stürmer Martin Reichel verloren, welcher den von der Strafbank kommenden Matthias Hart die Scheibe zuschlenzte. Der konnte dann in einer 1-1 Situation den Berliner Keeper Sebastian Albrecht zum 3:1 überwinden.

Zuvor erlebten die wenigen Zuschauer im Berliner Wellblechpalast ein - von den Toren her - ausgeglichenes erstes Drittel. Den Rosenheimer Führungstreffer von Dylan Stanley (7.Spielminute) konnte Dominic Walsh knapp zwei Minuten später egalisieren.

Der Beginn des Mittelabschnitts gestaltete sich noch recht ausgeglichen, bis zum 2:1-Unterzahltreffer (Newhook, 27.) und dem 3:1 die Partie zu Gunsten der Gäste aus Bayern kippte.

Das Highlight im letzten Drittel war aus Berliner Sicht das Überstehen einer 90 Sekündigen doppelten Unterzahl. Zählbares ins Netz gab es auf beiden Seiten nicht mehr. (ovk)

0:1Dylan Stanley (Newhook, Bergemann) 6:44
1:1 Dominic Walsh (Wittfoth, Kruminsch) 8:20
1:2 Ron Newhook (Stanley) 26:36
1:3 Matthias Hart (Reichel) 28:09

Scorpions und Crocodiles müssen am Dienstag nachsitzen
Herner EV steht als erster Nord-Finalteilnehmer fest

​Auch wenn die Play-offs der Oberliga Nord eingedampft sind, sie sind wirklich spannend. Wer hätte gedacht, dass der Herner EV im Halbfinale den Nordtitelverteidiger...

4:2-Sieg gegen die Eisbären Regensburg
Selber Wölfe gewinnen auch das zweite Süd-Finalspiel

​Im zweiten Spiel der Finalserie der Oberliga Süd gegen die Eisbären Regensburg holten sich die Selber Wölfe in der heimischen Netzsch-Arena den zweiten Sieg. Die Ha...

Stürmer bleibt ein weiteres Jahr am Bodensee
Damian Schneider verlängert beim EV Lindau

​Nach Torwart David Heckenberger und Verteidiger Patrick Raaf-Effertz hat nun auch ein Stürmer seinen Vertrag bei den EV Lindau Islanders verlängert. Damian Schneide...

Wölfe holen wichtigen Sieg in der Donau-Arena
Eisbären Regensburg verlieren im Penaltyschießen gegen Selb

​Im ersten Spiel des Play-off-Finals der Oberliga Süd bekamen es die Regensburger Eisbären mit den Selber Wölfen zu tun. Am Ende behielten die Gäste mit 3:2 nach Pen...

Hannover Scorpions mussten in die Overtime
Herner EV erwischt Tilburg Trappers auf falschem Fuß

​Das war schon heftig für die beiden Favoriten. Die Hannover Scorpions benötigten zum Auftakt des Play-off-Halbfinals der Oberliga Nord die Verlängerung, um die Croc...

Stürmer verlängert seinen Vertrag
Nick Endress bleibt zwei weitere Jahre beim SC Riesseree

​Der SC Riessersee und Stürmer Nick Endress haben sich auf eine Vertragsverlängerung einigen können. Nach seiner Rückkehr aus der Bayernliga zu seinem Heimatclub kam...

Der Topscorer bleibt
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die zweite Kontingentstelle der Blue Devils Weiden neben Tomáš Rubeš ist vergeben. Der letztjährige mannschaftsinterne Topscorer Edgars Homjakovs hat seinen Vertrag...

Verlängerung bei den Black Hawks
Levin Vöst und Aron Schwarz bleiben in Passau

​Die Black Hawks Passau geben zwei weitere Vertragsverlängerungen bekannt. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Sonntag 18.04.2021
Herner EV Herne
3 : 0
Tilburg Trappers Trappers
Crocodiles Hamburg Hamburg
3 : 2
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg

Oberliga Süd Playoffs

Sonntag 18.04.2021
Selber Wölfe Selb
4 : 2
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb