Eisbären Juniors: Nach 1:2 nun 1:3

Eisbären Juniors: Nach 1:2 nun 1:3Eisbären Juniors: Nach 1:2 nun 1:3
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit einem knappen 2:1 gewannen die Roten Teufel aus Bad

Nauheim das vierte Oberliga Play-down Halbfinal-Spiel und führen nun in der

Best of 7 Serie mit 3:1.

Von Beginn an wirkten die Gäste aus Hessen als das aktivere

Team, hatten allerdings ihre -schon in den Spielen zuvor gezeigten -

Abschluss-Schwächen nicht abgelegt. Ganz im Gegenteil zu den Gastgebern, die

quasi aus ihrer ersten Chance gleich ein Tor machten. Marius Garten überwand

dabei den Nauheimer Torsteher David Lee Paton.

Nur hatten die jungen Berliner danach ihr Trefferglück aufgebraucht,

wovon die Gäste aus der Wetterau profitierten. Jeffrey Golby markierte schon fünf

Minuten nach der Berliner Führung den 1:1-Ausgleich. Bereits in der 31.

Spielminute erzielte Mat Ponto den Abschlussstand, als er den Puck aus der

Distanz aufs Berliner Tor schlenzte, damit Eisbären-Torhüter Tobias Güttner am

Schlittschuh traf und dadurch ins Tor glitt.

Ein vielleicht verdienter Sieg der Roten Teufel, welche sich

erst in den Schlussminuten gegen die Juniors etwas mehr wehren mussten. Die

Eisbären müssen nun die nächsten drei Spiele gegen Bad Nauheim gewinnen, um den

Abstieg bereits in dieser Runde zu vermeiden.

ovk 

 

Eisbären Juniors vs. Bad

Nauheim 1:2 - Play-Down-Stand

1:3

1:0 Marius Garten - Ziesche 11:50
1:1 Jeffery Golby - Lavallee, Bernhardt 17:10
1:2 Mat Ponto - Baldys, Cardona

30:15

Strafminuten:

Berlin - 6

Bad Nauheim -12

Am Freitag kommt Tilburg zum Spitzenspiel
Hannover Scorpions weiterhin ungeschlagen

​Auch in der sechsten Begegnung der noch jungen Saison bleibt das Team der Hannover Scorpions weiterhin ungeschlagen. Mit 5:3 (1:0, 3:2, 1:1) besiegten die Mellendor...

Fulminanter Schlussabschnitt
Memminger Indians besiegen die Selber Wölfe

​Der ECDC Memmingen hat den ersten Heimsieg der Saison eingefahren. Gegen die Selber Wölfe holten sich die Indianer einen verdienten 5:4 (1:1, 1:2, 3:1)-Erfolg vor h...

Punktgewinn beim SC Riessersee
EV Füssen ärgert den nächsten Favoriten

​Der EV Füssen konnte beim Auswärtsspiel in Garmisch auch den zweiten Favoriten am Wochenende ins Penaltyschießen zwingen. Dem SC Riessersee unterlag man zwar ebenfa...

Herner EV gewinnt in Leipzig mit 7:3
Erneutes Sechs-Punkte-Wochenende nach Siegen über Tilburg und Leipzig

​Der Herner EV blieb in beiden Spitzenspielen vom Wochenende ungeschlagen. Nach dem Heimsieg über Tilburg am Freitag, folgte am Sonntag ein 7:3 (1:0, 2:3, 4:0) bei d...

6:5 gegen Regensburg
ERC Sonthofen besiegt die Eisbären

​Der ERC Sonthofen machte am Sonntag im stimmungsvollen Heimspiel gegen den EV Regensburg mit einem 6:5 (1:2, 2:1, 3:2) das Sechs-Punkte-Wochenende perfekt. ...

Hannover Scorpions verlustpunktfrei auf Platz zwei
Herner EV nimmt auch Leipziger Hürde und bleibt an der Spitze

​Das war mal ein Spieltag für die Zuschauer. 47 Tore in sechs Partien der Oberliga Nord, fast acht pro Spiel, das konnte sich sehen lassen, auch wenn die Trainer auf...

1:5-Niederlage der Starbulls
Rosenheimer Heimniederlage gegen abgezockten EC Peiting

​Die Starbulls Rosenheim haben das Heimspiel am siebten Spieltag der Oberliga Süd gegen den EC Peiting 1:5 verloren. ...

Ex-Islanders-Verteidiger Philipp Haug übernimmt interimsmäßig
EV Lindau Islanders und Trainer Chris Stanley gehen getrennte Wege

​Der Oberligist EV Lindau Islanders gibt die Trennung von Trainer Chris Stanley bekannt. Nach langen Gesprächen und dem Abschluss der gemeinsamen Analys, fiel die En...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 18.10.2019
Krefelder EV Krefeld
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hannover Scorpions Hannover
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Hannover Indians Hannover
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Herner EV Herne

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 18.10.2019
EC Peiting Peiting
- : -
EV Füssen Füssen
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
EV Lindau Lindau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
ERC Sonthofen Sonthofen
- : -
SC Riessersee Riessersee
Jetzt die Hockeyweb-App laden!