Eisbären Juniors: Mit Konzentration zum Erfolg

Eisbären Juniors: Sensationeller Sieg gegen den BSchC PreussenEisbären Juniors: Sensationeller Sieg gegen den BSchC Preussen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das roch am Sonntagabend im Wellblechpalast nach Revanche!

Deutlich besser als vor einer Woche bei den Blue Lions

Leipzig schnitten die Eisbären Juniors bei ihrem Vorbereitungsspiel gegen die

Messestädter ab. Verloren die Berliner noch in Leipzig mit 2:5, so konnten sie

diesen Spielstand heute als Sieg verbuchen.

Die Truppe der Coaches Derek Mayer und Steffen Ziesche ging

schon nach 37 Sekunden durch Juniors-Neuzugang Patrick Geiger in Führung. Das

2:0 vom Berlin-Heimkehrer Alexander Oblinger fiel in der 30. Spielminute. Durch

den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer der Gäste von Josef Potac ließen sich

die jungen Hohenschönhauser nicht aus dem Konzept bringen, antworteten sogar

mit einem Doppelschlag: Steven Rupprich im Powerplay und Daniel Weiß erhöhten

den Spielstand auf 4:1. 

Auch im letzten Abschnitt gaben die Eisbären Juniors Berlin nichts mehr her.

Marius Garten schraubte den Spielstand weiter auf 5:1 hoch.  Den Endstand

stellte Michael Henk mit dem zweiten Treffer der Gäste her. Der sonst souveräne

Berliner Schlussmann Etienne Renkewitz sah dabei zwar etwas unglücklich aus,

konnte aber sonst mit seinen Paraden überzeugen.

Trainer Derek Mayer hatte für den Sieg nach der Niederlage eine

einfache Erklärung: „Wir haben heute engagiert und konzentriert durchgespielt.

Das war der Unterschied zum letzten Spiel gegen Leipzig. Konditionell und

läuferisch müssen wir uns keine Sorgen machen. Wichtig ist immer, mit dem Kopf

bei der Sache zu bleiben. Wenn wir so wie heute spielen, dann haben wir in der

Oberliga eine Chance mitzuhalten.“ (ovk)

 
Eisbären Juniors Berlin – Blue Lions Leipzig 5:2 (1:0; 3:1;

1:1)

 
1:0 Geiger (Weiß, D - Stein) 0:37
2:0 Oblinger (Schmidt - Kasten) 29:15 
2:1  Potac (Czajka - Henk) 34:26
3:1  Rupprich (Kramer) 35:37 PP1
4:1 Weiß, D (Hecker) 36:46 
5:1 Garten (Becker, Rupprich) 47:39 
5:2 Henk (Witting) 52:41 

Corona-Verdachtsfall in der Mannschaft
Deggendorfer SC muss Spiele am Wochenende absagen

​Die für das Wochenende angesetzten Spiele des Deggendorfer SC gegen die Eisbären Regensburg am Freitag und das Heimspiel am Sonntag gegen die Starbulls aus Rosenhei...

Spiele gegen Leipzig, Herne und Diez-Limburg
Rostock Piranhas als Zwölfter zum Siegen verdammt

​Keine Zeit zum Verschnaufen bleibt den Rostock Piranhas, denn am Freitag startet die nächste Dreierrunde. Zum Auftakt geht es im „Raubfischbecken“ gegen die EXA Ice...

Auswärts bei den Tilburg Trappers
Herforder Ice Dragons läuten Endspurt ein

​15 Spiele in 37 Tagen – der Herforder EV läutet an diesem Wochenende den Endspurt der Hauptrunde in der Oberliga Nord ein. Im Zwei- bis Dreitagesrhythmus geht es bi...

Vorbereitung auf die Playoffs startet mit Passau-Heimspiel
Starbulls Rosenheim vor dem Endspurt

​Vier Spieltage – dazu kommt noch eine Nachtragspartie – vor Ende der Hauptrunde der Oberliga Süd scheint der dritte Tabellenplatz für die Starbulls Rosenheim als Au...

Das nächste Ostbayernderby steigt in Regensburg
Deggendorfer SC muss am Freitag auswärts ran

​Mit dem Ostbayernderby am Freitag bei den Eisbären Regensburg steigt für den Deggendorfer SC das letzte Duell mit einem Lokalrivalen in der Hauptrunde der diesjähri...

Werdenfelser sind am Freitag am Bodensee zu Gast
SC Riessersee spielt gegen Lindau

​Nach zwei Wochen mit jeweils nur einem Spiel am Wochenende, gibt es für den SC Riessersee auch dieses Wochenende nur ein Match und damit weiter keinen gewohnten Rhy...

Play-off-Kampf wird zur Herkulesaufgabe
Passau Black Hawks treffen auf zwei Top-Teams

​Der Traum von der Teilnahme an den Play-offs lebt noch. „Wir können die Pre-Play-offs rechnerisch noch erreichen und glauben an uns“, sind sich die Verantwortlichen...

Sonntag geht es nach Weiden
SC Riessersee zum Duell bei den Lindau Islanders zu Gast

​Die Teilnahme an den Pre-Play-offs sind den EV Lindau Islanders nicht mehr zu nehmen, nun richtet sich der Blick nach oben Richtung Play-offs. Nach dem deutlichen E...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 26.02.2021
Rostock Piranhas Rostock
4 : 6
Icefighters Leipzig Leipzig
Tilburg Trappers Trappers
6 : 3
Herforder EV Herford
Black Dragons Erfurt Erfurt
1 : 2
Hammer Eisbären Hamm
Herner EV Herne
5 : 2
Hannover Indians Indians
Saale Bulls Halle Halle
6 : 5
EG Diez-Limburg Limburg
Sonntag 28.02.2021
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Herforder EV Herford
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hammer Eisbären Hamm
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Hannover Indians Indians
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Krefelder EV Krefeld
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 26.02.2021
Selber Wölfe Selb
6 : 2
Höchstadter EC Höchstadt
Starbulls Rosenheim Rosenheim
7 : 2
EHF Passau Black Hawks Passau
EV Lindau Lindau
6 : 5
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EC Peiting Peiting
Sonntag 28.02.2021
EV Füssen Füssen
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Selber Wölfe Selb
Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg