Eisbären Juniors: Freitag kommen die MAD Dogs - Sonntag geht’s zum Derby

Eisbären Juniors: Sensationeller Sieg gegen den BSchC PreussenEisbären Juniors: Sensationeller Sieg gegen den BSchC Preussen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Den Eisbären Juniors steht wieder ein hartes Wochenende bevor.

Am Freitagabend kreuzen die Hohenschönhausener mit den MAD Dogs aus Schweinfurt im heimischen Wellblechpalast ab 19:30 Uhr die Schläger.

Eine gute Erinnerung dürften die Young Guns an die Schweinfurter haben, denn am 1. Oktober, dem fünften Spieltag der Oberliga Nord-Ost, konnte im dortigen Icedome die erste Punktausbeute der laufenden Saison eingefahren werden. Erst im Penaltyschiessen mussten sie sich damals geschlagen geben. Trotz alle dem schien dieses aber der Startschuss zur Aufholjagd im Kampf um die Plätze zur Qualifikation der Meisterrunde gewesen zu sein.

Dagegen waren die Schweinfurter bisweilen unter ihren Erwartungen geblieben und konnten sich an den letzten Spieltagen erst wieder ein wenig rehabilitieren, und stehen nun mit 19 Punkten gegenwärtig auf dem vierten Tabellenrang.

Spannend kann also der Berlin-Besuch werden, gelten die Berliner doch momentan schon zum gehobenen Mittelmaß. Nur knappe Niederlagen gegen Leipzig und letzten Sonntag in Dresden, sowie der Erfolg am Hannoveraner Pferdeturm setzten ein großes Achtungszeichen. Juniors-Trainer Tomlinson scheint sein Team mehr und mehr einzuschwören, welches auf dem Eis auch umgesetzt wird.

Eingeschworen müssen die jungen Cracks ebenfalls am Sonntag sein, denn dann geht es zum Stadtrivalen nach Charlottenburg. Diese haben etwas gut zu machen, denn leichtfertig verloren sie das erste Aufeinandertreffen am 3. Oktober in Hohenschönhausen, nach einer 3-0 Führung zum Beginn des letzten Drittels, noch 3-4 in der Verlängerung. Nach dem Spiel brannte beim BSchC Preussen der Baum und Trainer Brockmann wollte sogar schon den Kader mangels Einstellung abspecken. Bis zum heutigen Tag konnten aber noch keine plötzlichen Abgänge vernommen werden. Stattdessen versprachen die Charlottenburger eine Revanche, in der sie ihre Fans für diese unnötige Niederlage versöhnen wollen. Eine große Eishockeyparty soll am Sonntag ab 16 Uhr starten, selbstverständlich mit einem besseren Ausgang für die Gastgeber. Ob die Tomlinson-Truppe ihnen dieses mal wieder einen Strich durch die Rechnung machen kann? Spannung und Unterhaltung scheinen vorprogrammiert. Vielleicht wird es auch eine neue Standortbestimmung der Juniors, welche bei zufriedenstellender Punktausbeute langsam über neue, höhere Zielstellungen, neben dem Ausbildungscharakter, nachdenken sollten. (ovk)

3:6-Niederlage gegen Schlusslicht HC Landsberg
EV Füssen verpasst die Pre-Play-offs

​Der EV Füssen hat in seiner zweiten Oberligasaison die Play-offs verpasst und wird am 16. März die Spielzeit beenden. Gegen das Schlusslicht HC Landsberg wurde eine...

Halle gewinnt am Pferdeturm – Erfurt weiter im Vorwärtsmarsch
Tilburg Trappers holen Hannover Scorpions nach Punkten ein

​Jetzt haben die Tilburg Trappers die Hannover Scorpions an der Spitze der Oberliga Nord eingeholt – zumindest nach Pluspunkten (77). Da der Tabellenführer aus dem G...

Hausherren glichen im Schlussdrittel aus
Selber Wölfe entführen drei Punkte aus Passau

​Die Selber Wölfe haben sich in der Oberliga Süd mit 4:2 (0:0, 2:1, 2:1) bei den Passau Black Hawks durchgesetzt. ...

Diez-Limburg holt in Halle einen Punkt – Hamm überrascht Erfurt
Herner EV gewinnt Verfolgerduell gegen Hannover Indians

​Die Spitzenpositionen in der Oberliga Nord werden immer einsamer. Ganz oben wandeln die Hannover Scorpions, die, ohne zu spielen, immer noch 0,37 Punkte Vorsprung a...

Starkes erstes Drittel reicht für klaren Sieg gegen Passau
Starbulls Rosenheim gewinnen mit 7:2

​Die Starbulls Rosenheim haben nach zuletzt drei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückgefunden. Am Freitagabend besiegten die Grün-Weißen im heimischen ROFA...

Souveräner Heimerfolg über Höchstadt
Selber Wölfe besiegen Alligators nach starker Leistung

​Die Selber Wölfe fuhren gegen das Überraschungsteam dieser Saison, die Höchstadt Alligators, einen souveränen und nie gefährdeten 6:2 (2:0, 3:1, 1:1)-Heimsieg ein. ...

Corona-Verdachtsfall in der Mannschaft
Deggendorfer SC muss Spiele am Wochenende absagen

​Die für das Wochenende angesetzten Spiele des Deggendorfer SC gegen die Eisbären Regensburg am Freitag und das Heimspiel am Sonntag gegen die Starbulls aus Rosenhei...

Spiele gegen Leipzig, Herne und Diez-Limburg
Rostock Piranhas als Zwölfter zum Siegen verdammt

​Keine Zeit zum Verschnaufen bleibt den Rostock Piranhas, denn am Freitag startet die nächste Dreierrunde. Zum Auftakt geht es im „Raubfischbecken“ gegen die EXA Ice...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 28.02.2021
Black Dragons Erfurt Erfurt
7 : 3
Herforder EV Herford
Crocodiles Hamburg Hamburg
2 : 5
Tilburg Trappers Trappers
Herner EV Herne
4 : 2
Rostock Piranhas Rostock
Hammer Eisbären Hamm
3 : 5
EG Diez-Limburg Limburg
Hannover Indians Indians
2 : 3
Saale Bulls Halle Halle
Krefelder EV Krefeld
2 : 3
Icefighters Leipzig Leipzig
Dienstag 02.03.2021
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Herforder EV Herford
Herner EV Herne
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Hannover Indians Indians
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
EG Diez-Limburg Limburg

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 28.02.2021
EV Füssen Füssen
3 : 6
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
3 : 2
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
4 : 2
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
2 : 4
Selber Wölfe Selb
Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 07.03.2021
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EC Peiting Peiting
EV Lindau Lindau
- : -
Selber Wölfe Selb
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EV Füssen Füssen
SC Riessersee Riessersee
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg