Eine Reise ins Ungewisse

Indians zu Gast bei den Black HawksIndians zu Gast bei den Black Hawks
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die EHF Passau Black Hawks müssen am zweiten Spieltag bei Mitaufsteiger EHC Thüringen antreten. Dabei ist völlig unklar, was die Hawks in der Höhle der Black Dragons erwartet. Denn nach sechs Jahren Oberligaabstinenz haben die Erfurter nun wieder den Aufstieg geschafft, bisher haben beiden Teams nicht gegeneinander gespielt. Die Hawks wollen aus Thüringen möglichst einen Punkt mitnehmen, „denn als Mitaufsteiger sind die Dragons ein Team, mit dem wir uns messen wollen“, meint Vorstand Christian Eder.

In der Vorbereitung kassierten die Black Dragons in sechs Spielen fünf Niederlagen, lediglich der erste Vergleich mit Dresden endete 2:2. Allerdings haben sich die Gastgeber laut deren Homepage zuletzt gegen den Zweitligisten Crimmitschau verbessert gezeigt und werden gegen die Hawks in der eigenen „Kartoffelhalle“ möglichst als Sieger vom Eis gehen wollen. Ähnlich wie die Black Hawks haben die Thüringer ihre Mannschaft nach dem Aufstieg umgekrempelt, zuletzt standen 13 Neue im Aufgebot. Eindeutiger Teamleader ist Zbynek Marak. Der Tscheche hat immerhin zwölf Einsätze in seiner Nationalmannschaft in seiner Statistik und war zehn Jahre in der tschechischen Extraliga auf dem Eis. Heuer bestreitet er seine 30. Eishockeysaison, fühlt sich aber alles andere als müde, sagte Marak gegenüber der „Thüringer Allgemeine“. Die Hawks werden auf ihn ein besonderes Auge werfen – und alles dafür tun, dass das Unternehmen „Klassenerhalt“ in der Oberliga erfolgreich wird. Möglicherweise kehrt Andreas Toth nach seiner Knöchelblessur wieder in den Kader zurück, dagegen wird Alexander Gantschnig wegen seiner Knieverletzung voraussichtlich zwei Wochen ausfallen. Vielleicht werden die Hawks am Sonntag zu „Drachentötern“.

Tilburg brauchte Verlängerung – Bowles verlängert in Hannover
Oberliga Nord: Alle Favoriten im Schnelldurchlauf im Halbfinale

​Zwei Spiele – zwei Siege. Mit dieser Taktik gingen scheinbar die Favoriten der Oberliga Nord in die erste Runde, denn alle vier kamen weiter. Die Hannover Scorpions...

2:0-Sieg im fünften Spiel gegen Rosenheim
Selber Wölfe ziehen ins Süd-Finale ein

​Eine Play-off-Halbfinalserie, die Werbung für das Eishockey war und keinen Verlierer verdient hatte, entschieden die Selber Wölfe gegen die Starbulls Rosenheim im f...

Vertrag mit dem Kanadier wird nicht verlängert
Wege von Jeff Job und den Herforder Ice Dragons trennen sich

​Eine Herforder Eishockeylegende geht – nach fünf Jahren trennen sich die Wege des Herforder EV und Chefcoach Jeff Job. Der im Mai auslaufende Vertrag mit dem 57-jäh...

Ein Florian bleibt, ein Florian geht
Florian Simon bleibt beim EV Füssen

​Der EV Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Routinier Florian Simon hat seinen Vertrag am Kobelhang verlängert und wird in seine achte Spielzeit im schwa...

DEB wertet Play-off-Viertelfinalserie für den Herner EV
Saison für die Hannover Indians ist beendet

​Nach einer Quarantäneanordnung des Gesundheitsamtes Hannover für die Hannover Indians muss auch die zweite Begegnung im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord zwi...

4:1 gegen die Selber Wölfe
Starbulls Rosenheim erzwingen Sonntagskrimi um den Finaleinzug

​Die Starbulls Rosenheim haben das vierte Spiel der Play-off-Halbfinalserie der Oberliga Süd gegen die Selber Wölfe am Freitagabend im ROFA-Stadion mit 4:1 gewonnen,...

Tilburg Trappers machen es nach Pausenrückstand überdeutlich
Ausschließlich Heimsiege zum Viertelfinal-Auftakt in der Oberliga Nord

​Die jeweils ersten Spiele der Best-of-Three-Serien im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord brachten ausschließlich Heimsiege. Einschließlich des 5:0-Siegs des H...

Erste Kontingentstelle besetzt
Robin Soudek verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Nach Verteidiger Simon Mayr, der bereits ein gültiges Arbeitspapier für die kommende Saison besitzt, hat nun auch Robin Soudek seinen Vertrag beim SC Riessersee ver...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Sonntag 11.04.2021
Hannover Indians Indians
0 : 5
Herner EV Herne
Icefighters Leipzig Leipzig
3 : 6
Crocodiles Hamburg Hamburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
3 : 4
Tilburg Trappers Trappers
Rostock Piranhas Rostock
4 : 7
Hannover Scorpions Scorpions
Freitag 16.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne
Sonntag 18.04.2021
Herner EV Herne
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne

Oberliga Süd Playoffs

Sonntag 11.04.2021
Selber Wölfe Selb
2 : 0
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 16.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Sonntag 18.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb