Ein Schritt Richtung Klärung gemacht

3:0-Erfolg gegen die Starbulls Rosenheim3:0-Erfolg gegen die Starbulls Rosenheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Zusammensetzung und der Modus der Oberliga stehen weiterhin noch nicht fest und auch der Abschluss des Lizenzierungsverfahrens lässt weiter auf sich warten. Ein erstes Durchatmen ermöglichte Matthias Roos, Geschäftsführer der Spielbetriebs-GmbH des Herner EV, das Fax, in dem die Ligagesellschaft ESBG über die Ergebnisse der Sitzung mit den Landesverbänden informierte. Die Zweiteilung der Liga ist für die Spielzeit 2008/09 vom Tisch. Am übernächsten Wochenende wird auf einer Tagung der Vereine ein Modus endgültig beschlossen. „Ich kann mit neun Reisen nach Bayern gut leben, die bayerischen Vereine mit den sieben in den Norden hoffentlich auch“, kommentiert Roos, der von Anfang an mit einer Verzahnung von Nord- und Südclubs gerechnet hatte. „Allerdings müssen jetzt auch wirklich alle das Lizenzierungsverfahren packen und auch nach der anstehenden Saison finanziell gesund sein, damit in einem Jahr wirklich zehn Oberligisten in Nord und Süd zur Verfügung stehen. Ich gehe fest davon aus, dass unsere Unterlagen zur Zufriedenheit der ESBG zusammengestellt sind.“ Am ersten Juli-Wochenende will der Ligenausschuss mit dem ESBG-Aufsichtsrat eine abschließende Entscheidung fällen.

Mit einem offenen Brief an die Fans verabschiedete sich Tim McVaugh von den HEV-Fans: „Ich habe eine Arbeitsstelle an einer Schule in Massachusetts angenommen, werde dort unterrichten und das Eishockey-Team coachen. Ich freue mich sehr darauf und werde das, was ich von Krystian Sikorski lernen konnte, in den USA weitergeben.“

Viertes Jahr am Kobelhang
Samuel Payeur bleibt beim EV Füssen

​Der 23 Jahre alte Samuel Payeur wird auch weiterhin das Trikot des EV Füssen tragen und eine wichtige Rolle im Sturm des Oberligisten einnehmen. ...

Torwart verlängert
Fünfte Saison für Kieren Vogel bei den Herforder Ice Dragons

​Der Weg von Kieren Vogel beim Herforder EV geht weiter. Der 23-jährige Goalie verlängert beim HEV und bleibt somit in Ostwestfalen. ...

Finne kommt von den Hannover Scorpions
Tomi Wilenius wechselt zum Herner EV

​Der Herner EV hat auch die zweite Kontingentstelle für die Saison 2021/22 mit einem Finnen besetzt. Tomi Wilenius, im letzten Jahr für den Oberliga-Nord-Meister Han...

Kanadier zuletzt in Frankreich aktiv
Zach Hamill stürmt ab sofort für die Starbulls Rosenheim

​„Erfahren – starke Hände – großartige Übersicht“: Unter anderem mit diesen Attributen wechselt der 32-jährige kanadische Mittelstürmer Zach Hamill zu den Starbulls ...

Dritte Saison bei den Habichten
Passau Black Hawks verlängern mit Robin Deuschl

​Der Kader der Passau Black Hawks wächst weiter. Die Dreiflüssestädter haben den Vertrag mit Robin Deuschl um eine weitere Saison verlängert. ...

Neuer Coach kommt vom DEL-Vizemeister Grizzlys Wolfsburg
Ehemaliger Bundestrainer Pat Cortina übernimmt den SC Riessersee

​Der SC Riessersee ist bei der Trainersuche fündig geworden und präsentiert ein bekanntes Gesicht im deutschen Eishockey: Pat Cortina, der im Mai die Grizzlys Wolfsb...

Vertragsverlängerung
Constantin Koopmann bleibt bei den Rostock Piranhas

​Constantin Koopmann wird auch nächste Saison für die Rostock Piranhas auflaufen. Der 23-jährige Stürmer verlängerte seinen auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr...

Stürmer bleibt im „Kleinen Felde“
Jörn Weikamp bleibt den Herforder Ice Dragons treu

​Nächste Vertragsverlängerung – der Oberligakader des Herforder EV füllt sich weiter. Jörn Weikamp ist der nächste Spieler, der bei den Ice Dragons verlängert und so...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!