Ein kanadischer "Eishund" für die Bären

Bären basteln am personellen FeinschliffBären basteln am personellen Feinschliff
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Oberligist SC Mittelrhein-Neuwied ist auf der Suche nach einem Nachfolger des aus privaten Gründen nach Kanada zurückgekehrten Stürmers Tyson Mulock fündig geworden. Angreifer Jeff Attard wird am Mittwoch bei den Bären erwartet. Der 25-Jährige spielte in der vergangenen Spielzeit in der West Coast Hockey League für die Long Beach Ice Dogs. Der rechtshändig schießende Mittelstürmer wiegt rund 95 Kilogramm bei 1,90 Meter Körpergröße. "Er ist stark an der Scheibe und ein guter Schlittschuhläufer", beschreibt Bären-Coach Fred Carroll seinen Neuzugang. Jeff Attard soll die überwiegend klein gewachsenen jüngeren Stürmer im Neuwieder Kader führen. Der Kanadier ist kein Kind von Traurigkeit. Bei den Long Beach Ice Dogs markierte er in 49 Spielen 8 Tore und 19 Vorlagen und kassierte 135 Strafminuten. Bei der Beurteilung, ob der Angreifer in sein Konzept passt, holte sich Carroll Auskünfte vom ehemaligen DEL-Trainer Gary Prior sowie dem Essener Verteidiger-Neuzugang Chris Peyton ein, der mit Attard gemeinsam in Long Beach spielte. (lim)

Die Trappers warten
Nur ein Spiel für die Black Dragons Erfurt

​Nach der Deutschland-Cup-Pause greifen am kommenden Wochenende auch die Oberligen wieder ins Spielgeschehen ein. Auf die Männer von Coach Fred Carroll wartet dabei ...

Am Freitag zu Gast bei den Waldkraiburger Löwen
Lindau Islanders vor Derby am Sonntag gegen Sonthofen

​Nach der Deutschland-Cup-Pause starten die EV Lindau Islanders gestärkt vom achten Tabellenplatz aus in das nächste Spielwochenende. Am Sonntag, 18. November, um 18...

Brandon Morley steht vor seinem Debüt
Personelle Lage der Harzer Falken entspannt sich

​Nach der Deutschland-Cup-Pause hat sich personelle Situation etwas entspannt. Denn nicht nur die verletzten Spieler wie Artjom Kostyrev, Max Bauer und Adam Suchomer...

8:6 gegen Oberliga-Mannschaft des Herner EV
Allstars gewinnen zum Abschied von Nieberle und Albrecht

​Es war ein würdiger Abschluss zweier langer Spielerkarrieren, der am Freitagabend in der Herner Hannibal-Arena gefeiert werden konnte. Und so wurden dann auch Chris...

19-jähriger Stürmer kommt vom EC Bad Nauheim
Moskitos Essen verpflichten Nicolas Strodel

​Die Wohnbau Moskitos Essen haben den 19-jährigen Stürmer Nicolas Strodel aus der DEL2 vom EC Bad Nauheim verpflichtet. ...

Wechsel zum ECC Preussen Berlin
Dennis Dörner wird den Herner EV verlassen

​Der 26-jährige Verteidiger Dennis Dörner wechselte im Sommer von den Rostock Piranhas zum Herner EV. Nach 14 Spielen im Trikot der Grün-Weiß-Roten wird er den HEV w...

Abschiedsspiel in Herne
Christian Nieberle und Danny Albrecht nehmen Abschied als Spieler

​Der eine wurde vor knapp 34 Jahren in Essen geboren und begann dort mit dem Eishockeyspielen, der andere vor gut 33 Jahren in Bad Muskau und begann mit dieser Sport...