Ein „Firefighter“ als offensiver Brandstifter

Lesedauer: ca. 1 Minute

Der junge Kanadier konnte bei seinen Testeinsätzen und im Training überzeugen und wird den Sturm des ESC verstärken. Hier wird er künftig eine Aufgabe übernehmen, die dem ausgebildeten Feuerwehrmann abseits der Eisfläche so gar nicht gefallen dürfte: Vor dem Tor der Gegner soll der 23-Jährige für reichlich Feuer sorgen und sich als offensiver Brandstifter betätigen.

Geboren wurde Lomascolo am 1. Februar 1988 in Windsor, Ontario, das zum Großraum der US-Metropole Detroit gehört und direkt an der Grenze liegt. Zum Grenzgänger wurde der drahtige Angreifer so vor allem während sein Studiums, das er in Michigan absolvierte, während er in Kanada weiterhin Eishockey spielte. Zuletzt stand er für die Kinsville Comets in der Greater Lakes Junior C Hockey League auf dem Eis, in der vergangenen Saison legte Lomascolo eine Pause ein.

Mit dem Sprung nach Europa erfüllt er sich nun einen großen Traum. In den beiden Testspielen gegen Frankfurt zeigte der Stürmer, was die Fans im Harz von ihm erwarten dürfen. Viel Einsatz, Zug zum Tor und vor allem ein starker Antritt zeichnen ihn aus. Da die Gastspielerlaubnis am vergangenen Wochenende abgelaufen war und noch keine Passfreigabe vorlag, war Lomascolo bei den Testpartien gegen Erfurt zum Zugucken gezwungen. Sein Tatendrang, dem Team auf dem Eis zu helfen war aber förmlich zu spüren. Bis zum Saisonauftakt am Sonntag zu Hause gegen die Weser Stars aus Bremen sollten aber alle Spielerpassformalitäten Geschichte sein, so dass dem Punktspieldebüt nichts im Wege steht.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
33-jähriger Belgier mit Erfahrung von 700-Profispielen
Bayreuth Tigers verpflichten Sam Verelst

Die Bayreuth Tigers haben mit Sam Verelst einen sehr erfahrenen Stürmer von den Heilbronner Falken verpflichtet. ...

Der Leistungsträger geht in seine siebte Saison
Lubor Dibelka bleibt In Riessersee

Der SC Riessersee hat mit Stürmer Lubor Dibelka eine wichtige Personalie für die kommende Saison geklärt. Der 41-Jährige Routinier wurde verletzungsbedingt in der En...

Der offensivstarke Stürmer kommt von den Saale Bulls Halle
Thore Weyrauch schließt sich den Heilbronner Falken an

Die Heilbronner Falken konnten den 25-jährigen Angreifer Thore Weyrauch, der auch schon über DEL2-Erfahrung verfügt, für die kommende Saison unter Vertrag nehmen....

So sehen die Kader derzeit aus
Die aktuellen Oberliga-Personalien für die Saison 2024/25

​Damit der Fan auf dem Laufenden bleibt, bringt Hockeyweb ab sofort bis zum Saisonanfang im September in regelmäßigen Abständen die aktuellen Personalstände in beide...

Black Hawks verpflichten zwei vielversprechende Talente
Torhüter Janik Engler und Stürmer Jonas Stern wechseln nach Passau

Die Passau Black Hawks verstärken sich auf der Torhüterposition mit dem talentierten Janik Engler. Im Sturm wurde der 19-jährige aufstrebende Angreifer Jonas Stern u...

Goalie kommt auch Höchstadt
Justin Spiewok wechselt nach Bayreuth

​Der Oberligist Onesto Tigers Bayreuth verstärkt sich mit Torhüter Justin Spiewok....

25-jähriger Verteidiger verlänger um ein Jahr
Fabio Frick bleibt weiter bei den Moskitos Essen

Der offensivstarke Verteidiger Fabio Frick hat bei den ESC Wohnbau Moskitos Essen seinen Vertrag verlängert. ...

Bereits von 2017 bis 2019 im Kader
Leon Fern kehrt zu den Moskitos Essen zurück

Die ESC Wohnbau Moskitos Essen haben Verteidiger Leon Fern unter Vertrag genommen. Der 27-Jährige wechselt von den Saale Bulls Halle. ...