Ein DEL-Team, zwei Überraschungen - und eine kuriose FlugbahnOberliga-Testspiele

Lesedauer: ca. 1 Minute

Ein Hauch von DEL wehte durch die Eissporthalle in Halle – und die Saale Bulls verkauften sich im Test gegen ihren Kooperationspartner Hannover Scorpions bestens. Der Oberligist musste sich nur knapp mit 4:5 (2:1, 0:2, 2:2) geschlagen geben. Dabei trafen die Niedersachsen erst elf Sekunden vor dem Ende zum Sieg.

Zwei Überraschungen gab es bei Duellen zwischen Mannschaften der Oberliga Süd mit Team der klassentieferen Bayernliga. So konnte der EHC Bayreuth erneut zulangen und besiegten den EV Regensburg mit 5:4. Außerdem setzte sich der ERC Sonthofen mit 4:3 beim EV Füssen durch.

Eine kuriose Szene gab es übrigens bei Testspiel zwischen dem EV Duisburg und den Selber Wölfen (1:2). Bei einem Zweikampf schleuderte der Schläger eines Gästespielers nach oben und verkeilte sich beim Herunterfallen zwischen Plexiglasbande und Strafbanktür. Die Chancen dafür standen wahrscheinlich bei 1:10.000 – plus/minus ein paar Nullen…

Die Testspielergebnisse der Oberligisten am Freitag, 21. September:

EC Bad Nauheim – EHC Freiburg 4:0
EC Peiting – Sterzing Broncos 7:1
EHC Neuwied – Hammer Eisbären 2:10
EV Duisburg – Selber Wölfe 1:2
EV Füssen – ERC Sonthofen 3:4
FASS Berlin – Rostock Piranhas 4:2
Wild Boys Chemnitz – EHV Schönheide 4:4
Black Dragons Erfurt – Adendorfer EC 10:0
Deggendorf Fire – ESC Dorfen 5:2
Dinslakener Kobras – EHC Dortmund 4:14
EHC Bayreuth – EV Regensburg 5:4
EHC Klostersee – TEV Miesbach 8:2
Königsborner JEC – Herforder EV 5:3
Mighty Dogs Schweinfurt – Höchstadter EC 7:4
Moskitos Essen – Herner EV 5:4
Saale Bulls Halle – Hannover Scorpions 4:5
Erding Gladiators – Blue Devils Weiden 5:2
GEC Ritter Nordhorn – Krefelder EV 1:9

Neuzugang für die Defensive
Kristaps Millers spielt nun für den Höchstadter EC

​Mit Verteidiger Jake Fardoe hatten die Verantwortlichen des HEC bereits frühzeitig eine der beiden Kontingentstellen besetzt. Nach den Abgängen von Domantas Cypas u...

Play-offs und Relegation beginnen am 11. März 2022
Spielpläne der Oberligen Nord und Süd stehen fest

​Der Deutsche Eishockey-Bund hat die Spielpläne für die Oberliga Nord und Oberliga Süd der Saison 2021/22 veröffentlicht. An der Oberliga Nord nehmen insgesamt 14 Te...

Alter Beiname wieder da
Herner EV: Die Miners sind zurück

​Die Miners sind zurück: Der Herner EV wird die langjährige Verbundenheit zum Bergbau und seinen Werten ab sofort wieder fest in seinem Namen verankern und offiziell...

Alligators besetzen zweite Goalieposition
Höchstadter EC verlängert mit Filip Rieger

​Mit Benni Dirksen steht die Nummer 1 im Tor der Alligators bereits fest, Rückhalt beim Höchstadter EC bietet auch in der kommenden Saison Filip Rieger. Der 19-jähri...

Spielerförderung
HC Landsberg kooperiert mit dem ERC Ingolstadt

​Was in der letzten Saison mit Stürmertalent Marvin Feigl so erfolgreich begonnen hat, wird in zur aktuellen Saison nochmals erweitert und ausgebaut: Der HC Landsber...

Risto Kurkinen unterstützt zukünftig Sven Gerike
Icefighters Leipzig holen finnischen Co-Trainer

​Diesen Mann hätten die EXA Icefighters Leipzig sicher auch gerne mal als Spieler vorgestellt. Sein Heimatverein JYP Jyväskylä, in der höchsten Liga Finnlands, vergi...

Wucher-Zwillinge werden Bestandteil der Oberligamannschaft
Eigengewächse laufen für die EV Lindau Islanders auf

​Die EV Lindau Islanders präsentieren mit ihren Eigengewächsen Corvin und Robin Wucher zwei „waschechte“ Lindauer Personalien für die kommende Spielzeit. ...

Schon in der Bezirksliga dabei
Marc Besl bleibt dem EV Füssen treu

​Gebürtiger Füssener, Eigengewächs, bislang nur für den EV Füssen an der Scheibe, seit der Bezirksliga in der ersten Mannschaft aktiv und dabei eine stetige Entwickl...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!