EHC München - Gelungener Saisonauftakt

Lesedauer: ca. 1 Minute

Obwohl der Oberligaaufsteiger EHC München an seinem ersten Punktspielwochenende nur drei von sechs möglichen Zählern holte, war man bei den Münchnern mit dem Start dennoch recht zufrieden. So hatte man am Freitag dem Mitfavoriten aus Klostersee auf dessem Eis alles abverlangt, wobei am Ende die Grafinger knapp mit 4:3 die Oberhand behielten. Vor gut 500 mitgereisten Fans (die meisten kamen mit der S-Bahn) präsentierte sich der EHC wesentlich stärker als in den Vorbereitunsspielen gegen den gleichen Gegner. Bester Spieler war dabei die Neuerwerbung Tim Leahy. Der US-Amerikaner bereitete zwei Treffer vor (Torschützen Daniel Menge und Thomas Vogl) und schoss eines selbst. Der Grund dafür, dass es schließlich doch nicht zu einem Punktgewinn gereicht hat, war in erster Linie die mangelnde Routine im Unterzahlspiel sowie die schlechte Chancenauswertung. Dieses Manko war auch im sonntäglichen Heimspiel gegen die Stuttgart Wizzards (Mitaufsteiger in die Oberliga) zu beobachten, obwohl es dann doch zu einem glücklichen 5:4 Erfolg reichte. 1250 Zuschauer feierten vor allem den dreifachen Torschützen Andreas Veicht (Neuzugang aus Miesbach), dessen umstrittener Treffer zum 5:4 in der vorletzten Minute (Torraumabseits?) den knappen Sieg sicherstellte. Trainer Eibl zeigte sich nach dem Spiel sehr erfreut über den Gewinn der ersten drei Punkte, wenngleich auch er die spielerischen Mängel nicht übersah. So machte die Abwehr, einschließlich der beiden Torhüter, nicht gerade den sichersten Eindruck, während am Zusammenspiel im Sturm noch viel gefeilt werden muss. Nicht zu übersehen sind auch die momentanen Schwächen der letztjährigen Leistungsträger Leisle, von Schilcher und Schury, die noch weit von ihrer Bestform entfernt sind. Gegen die hochkarätigen Gegner des nächsten Wochenendes, in Miesbach und zu Hause gegen Topfavorit Essen, ist eine deutliche Leistungssteigerung nötig, um bestehen zu können. (an)

Nach Talfahrt in der Oberliga Süd
Selber Wölfe entbinden Trainer Henry Thom von seinen Aufgaben

​Der Vorstand des VER Selb hat sich nach ausgiebigen Gesprächen und Überlegungen dazu entschieden, Henry Thom mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben als Trainer ...

Olympia-Qualifikation in Kasachstan
Tilburg Trappers verlegen Heimspiel gegen den Herner EV

​Vom 6. bis zum 9. Februar geht die niederländische Nationalmannschaft auf große Reise – und mit ihr zahlreiche Spieler des Oberligisten Tilburg Trappers. Denn dann ...

Schock am Westbahnhof nach 1:9 gegen Hamburg
„Totalausfall“ soll sich bei den Moskitos Essen nicht wiederholen

​Nichts lief zusammen an diesem Sonntagabend, nur eine kurze gute Phase zu Beginn des zweiten Drittels brachte etwas Hoffnung auf Seiten der Moskitos Essen, doch die...

Sechs-Punkte-Wochenende perfekt
ERC Sonthofen feiert Erfolge gegen Waldkraiburg und Höchstadt

​In der Qualifikationsrunde zur Oberliga Süd gewinnt der ERC Bull Sonthofen knapp mit 3:2 beim EHC Waldkraiburg. Am Sonntag folgte ein 9:6 gegen die Höchstadt Alliga...

EVL-Verteidiger geht ab sofort in der Oberliga Nord aufs Eis
Manuel Neumann bis zum Saisonende bei den Füchsen Duisburg

Manuel Neumann trägt in der entscheidenden Phase der Saison 2019/20 das Trikot der Füchse Duisburg....

Höchste Heimniederlage für Essen seit 2012 – Duisburg schafft Anschluss
9:1! Crocodiles Hamburg demontieren Essener Moskitos

​Es war ein Nachholspieltag in der Oberliga Nord mit Favoritensiegen. Einzig die Partie der Hamburger in Essen stand zur Disposition, aber die Crocodiles bewiesen be...

EV Füssen gewinnt mit 5:3
Selber Wölfe trauern vergebenen Chancen nach

​In einem hart umkämpften Spiel mussten sich die Selber Wölfe dem EV Füssen mit 3:5 (0:1, 2:2, 1:2) geschlagen geben. ...

Rosenheim besiegt ECDC Memmingen mit 5:1
Begeisternde Starbulls düpieren den Tabellenführer

​Die Starbulls Rosenheim haben am Sonntagabend einen deutlichen Heimsieg gegen den unangefochtenen Tabellenführer ECDC Memmingen Indians feiern können. ...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 31.01.2020
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Füchse Duisburg Duisburg
Herner EV Herne
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Hannover Indians Hannover
Hannover Scorpions Hannover
- : -
Krefelder EV Krefeld
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt

Oberliga Süd Meisterrunde

Freitag 31.01.2020
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
EC Peiting Peiting
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Selber Wölfe Selb
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Füssen Füssen
Jetzt die Hockeyweb-App laden!