ECP-Serie reißt in Kaufbeuren

Peiting: Zweite Nullrunde - Zu viel Respekt und zu wenig SelbstvertrauenPeiting: Zweite Nullrunde - Zu viel Respekt und zu wenig Selbstvertrauen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Sieben Spiele hielt die Erfolgsserie des EC Peiting. Beim ESV Kaufbeuren musste der ECP beim 0:6 erstmals wieder eine Niederlage einstecken. Gegen den EV Landsberg fand die ersatzgeschwächte Truppe von Trainer Leos Sulak aber schnell in die Erfolgsspur zurück. Im Lokalderby gegen das Schlusslicht feierte der ECP einen 6:1-Arbeitssieg.

„Im ersten Drittel waren wir ebenbürtig nur haben wir unsere Chancen nicht genutzt“, ärgerte sich Sulak nach der Partie in Kaufbeuren. Vor dem Tor erwiesen sich die Allgäuer wesentlich effektiver. Rau (6.) brachte die Hausherren in Front. Im Mittelabschnitt kam es für die Peitinger dann knüppeldick. Innerhalb von vier Minuten kassierten sie durch McFeeters (28.,31.) und Schury (31.) drei Gegentreffer. Zu allem Überfluss musste in dieser Phase auch noch ECP-Topscorer Simon Barg verletzt vom Eis. „Das alles hat uns das Genick gebrochen“, meinte Sulak. Im Schlussdurchgang machten schließlich noch Saurette (41.) und Drommeter (47.) das halbe Dutzend für die Kaufbeurer voll.

Keine Nachwirkungen davon waren anschließend beim Heimspiel gegen Landsberg zu spüren. Gegen die krisengeschüttelten Nachbarn, bei denen einen Tag zuvor Coach Günther Preuß das Handtuch warf, legten die Peitinger los wie die Feuerwehr. Klaus Müller (5.) eröffnete den Torreigen. Danach machte ECP-Neuzugang Michael Fröhlich (8.) mit dem 2:0 in Überzahl auf sich aufmerksam. Mit einem weiteren Powerplay-Tor baute Ales Kreuzer (9.) gleich im Anschluss die Führung weiter aus. Nach dem 4:0 durch Markus Keppeler (15.) kündigte sich ein Debakel für die Lechstädter an. Das blieb aber aus, weil die Hausherren sich im Mittelabschnitt viele Nachlässigkeiten und Strafzeiten leisteten. „Damit kann man so ein Spiel auch verlieren“, schimpfte Sulak. Die Landsberger trafen aber nur durch Katz (25.). Im Schlussdurchgang fingen sich die Hausherren wieder. Manfred Eichberger (44.) stellte auf 5:1. Bei zwei Mann mehr auf dem Eis bildete ein Eigentor (50.) von EVL-Goalie Reichelmeier, der nach dem vierten Tor in den Kasten kam, den Schlusspunkt. Am Freitag kommt es nun in Peiting zum Spitzenspiel gegen Tabellenführer Rosenheim. Am Sonntag gastiert der ECP in Deggendorf.

Tölz überrascht in Rosenheim – Lindau und Landsberg torsparsam
Blue Devils Weiden machen es in Passau zweistellig

​Das könnte die Meisterschaft der Oberliga Süd entschieden haben. Während Weiden in Passau auf Torjagd ging und es zweistellig machte, kassierten die Rosenheimer aus...

Führungsquartett gewinnt seine Spiele und vergrößert Vorsprung
Duisburg gewinnt Ruhrderby – Indians feiern zehnten Sieg in Folge

​An der Spitze nichts Neues. Die ersten vier der Oberliga Nord blieben sämtlichst siegreich. Hamburg war spielfrei und Herne dahinter hätte den Rückstand verkürzen k...

Weiden besiegt Lindau – Passau überholt Bad Tölz
Passau beendet Memmingens kleine Heimserie

​Während Tabellenführer Weiden seine Führung in der Oberliga Süd ausbaute, musste Memmingen seine kleine Aufholjagd beenden....

Krefeld überrascht Erfurt – Hamburg gewinnt in Diez
Hannover Indians lassen Scorpions-Bezwinger keine Chance

​Das war eine echte Überraschung. Die Hannover Indians, die schon seit drei Wochen in der Oberliga Nord auf Kriegspfad sind, ließen sich auch von den Hernern, immerh...

Personalentscheidung beim HC Landsberg
Riverkings stellen Kontingentspieler Jason Lavallee frei

​Nach der hohen Niederlage gegen die Passau Black Hawks kündigten die sportlich Verantwortlichen der HC Landsberg Riverkings Konsequenzen an. Nach eingehenden Gesprä...

Memmingen überrascht mit Sieg in Weiden
Starbulls Rosenheim entscheideen Spitzenspiel gegen Deggendorf für sich

​An der Spitze der Oberliga Süd wird es wieder enger. Zumindest etwas. Die Weidener Blue Devils leisteten sich trotz einer Zwei-Tore-Führung eine Heimniederlage nach...

Halle gewinnt Verfolgerduell
Herner EV beendet Erfolgsserie der Hannover Scorpions

​Jede Serie hat einmal ein Ende. Das mussten auch die Hannover Scorpions einsehen, die sich gegen die Herne Miners gleich die zweite Heimniederlage der Saison in der...

Weiden und Memmingen gewinnen nach Penaltyschießen
Starbulls Rosenheim verkürzen Rückstand auf Weiden

​Absolute Höchstspannung, aber auch torreiche Kantersiege. Die Oberliga Süd hatte an diesem Freitag wieder einmal alles zu bieten. Gleich zweimal musste das Penaltys...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 27.01.2023
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herner EV Herne
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Hannover Scorpions Hannover (Scorp.)
- : -
Krefelder EV Krefeld
Hannover Indians Hannover (Indians)
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Herforder EV Herford
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Sonntag 29.01.2023
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Hannover Scorpions Hannover (Scorp.)
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Krefelder EV Krefeld
- : -
Füchse Duisburg Duisburg
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Herner EV Herne
- : -
Hannover Indians Hannover (Indians)
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Herforder EV Herford

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 27.01.2023
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
EV Lindau Lindau
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Tölzer Löwen Bad Tölz
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Füssen Füssen
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
SC Riessersee Riessersee
Sonntag 29.01.2023
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EHC Klostersee Klostersee
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
EV Füssen Füssen
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
SC Riessersee Riessersee
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
EV Lindau Lindau