Eckmair spielt für Leipzig

Drei Neue in LeipzigDrei Neue in Leipzig
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Blue Lions Leipzig haben auf die angespannte Personalsituation reagiert und mit Josef „Beppi“ Eckmair einen weiteren Stürmer lizenziert. Eckmair, der auf reichlich Erfahrung in der DEL und 2. Bundesliga verweisen kann, spielte in der vergangenen Saison beim Oberligisten EV Ravensburg, erhielt dort aber nach dem Aufstieg in die 2. Bundesliga keinen neuen Vertrag. Der 30-jährige Bayer – der schon für Rosenheim in der DEL spielte – überzeugte die Messestädter vergangene Woche im Training, erhält aber zunächst (noch) keinen Vertrag. Das heißt, lediglich Eckmairers Spielerpass wird auf Leipzig ausgestellt und er wird bei der ESBG der Liste der spielberechtigten Leipziger Spieler hinzugefügt. Er kann somit die nächsten beiden Partien für die Blue Lions auch ohne Vertrag absolvieren. Nach dem Wochenende wollen die Verantwortlichen dann über einen Vertrag entschieden. Eckmair gilt als robuster und zweikampfstarken Stürmer und sollte damit die durch den Abgang von Max Kaltenhauser hinterlassene Lücke mehr als ausreichend füllen können. Zerschlagen hat sich hingegen die mögliche Verpflichtung von Markus Draxler (zuletzt Hannover Indians). (Quelle: www.eishockey-leipzig.de)


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Auftakt der Playoff-Achtelfinals startet am Sonntag
Spielplan für die Oberliga Playoff-Achtelfinals stehen fest

Das Playoff-Achtelfinale der DEB Oberliga ist nun vollständig besetzt, nachdem die Pre-Playoffs in der Oberliga Nord und Süd abgeschlossen wurden....

Nachfolger für John Sicinski
Michael Baindl wird neuer Headcoach der EV Lindau Islanders

​Michael Baindl wird zur kommenden Spielzeit 2024/25 der neue Cheftrainer der EV Lindau Islanders in der Oberliga Süd. Der heute 37-Jährige arbeitete zuletzt als Co-...

Rostock und Leipzig ausgeschieden
Herne und Erfurt erreichen Achtelfinale per Sweep

​Die Pre-Play-offs brachten in der Oberliga Nord genau den richtigen Vorgeschmack auf die Play-offs....

Krimi in Höchstadt mit 88 Spielminuten
Höchstadter EC und Tölzer Löwen stehen im Achtelfinale

​Der Preis für die größte Pre-Play-off-Dramatik der Oberliga Süd geht dieses Jahr eindeutig nach Höchstadt....

Dienstag-Spiele sollen abgeschafft werden
Playoffs in der Eishockey-Oberliga beginnen: DEB kündigt bedeutende Änderungen für die nächste Saison an

Die Rahmentermine für die Eishockey-Oberliga-Saison 2024/2025 stehen fest....

Abgang in der Oberliga Süd
Liam Blackburn verlässt die Passau Black Hawks für Trainerposition in Kanada

​Die Passau Black Hawks müssen in Zukunft ohne Liam Blackburn auskommen....

Klarer Erfolg von Erfurt
Herner EV schafft Break in Leipzig

​Die Überraschungen reißen in der Oberliga Nord nicht ab. Die Herne Miners sind schon länger als Play-off-Spezialisten bekannt und auch in dieser Saison scheinen sie...

Bad Tölz gewinnt gegen Füssen
Höchstadter EC nimmt Lindau den Heimvorteil

​Wie im Norden gab es auch in der Oberliga Süd einen Auswärtssieg im ersten Spiel der Pre-Play-Offs. Obwohl der EV Lindau gegen den Höchstadter EC überlegen war, sch...