Die Zeit ist noch nicht reif

Sponsorenschießen der Ratinger Ice AliensSponsorenschießen der Ratinger Ice Aliens
Lesedauer: ca. 1 Minute

Entgegen der ursprünglichen Planung gehen die Ratinger Ice Aliens doch noch nicht mit einem Sportobmann, der gleichzeitig Geschäftsführer der Spielbetriebs-GmbH und Nachwuchstrainer sein soll, in die Saison 2005/06. "Die Zeit ist noch nicht reif", stellten Wunschkandidat Jörg Dittrich und Aliens-Präsident Andreas Teusch nach Abschluss ihrer Verhandlungen und intensiver Diskussionen über die Tätigkeit sowie die mittelfristigen Ziele der Ratinger Ice Aliens fest. "Dies bedeutet allerdings nicht, dass sich die Aliens vom Thema Sportobmann verabschiedet haben", stellt Andreas Teusch klar. "Für Jörg Dittrich ist die Tür offen, wenn der Moment gekommen ist, in dem wir die Stelle definitiv besetzen wollen."

Auf Seiten des in Diensten des EC Timmendorfer Strand stehenden Jörg Dittrich waren es nicht zuletzt familiäre Gründe, die gegen einen Vereinswechsel zum jetzigen Zeitpunkt sprachen. Die Verantwortlichen der Ratinger Ice Alien kamen nach Auswertung der Gesprächsergebnisse zu dem Schluss, dass die Jahresmitte mittlerweile nicht mehr der ideale Zeitpunkt für den Einstieg eines Sportobmanns in seinen Job bei den Ice Aliens ist. "Es sind einfach schon zu viele vorbereitende Arbeiten durch den Vorstand und den Trainer geleistet worden", meint der Aliens-Präsident. "In dieser Situation ist es arbeitsökonomisch und auch betriebswirtschaftlich viel sinnvoller, den Arbeitsbeginn des Sportobmanns zu verschieben und die dafür vorgesehenen finanziellen Mittel für die Verpflichtung eines weiteren starken Spielers zu verwenden. Er soll dabei mithelfen, den Klassenerhalt in der Oberliga so früh wie möglich zu sichern", spricht Teusch die Ziele der Ice Aliens für die kommende Saison an. "Wir wollen mit den Ratinger Ice Aliens die Teilnahme an der Meisterrunde bzw. Play-off-Platzierungsrunde erreichen."


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Junger Angreifer verlängert um ein Jahr
Saale Bulls Halle binden Alex Berger

Die Saale Bulls Halle haben den Vertrag mit Stürmer Alex Berger für die kommende Saison verlängert. ...

33-jähriger Verteidiger kommt aus Augsburg
Tim Schüle kehrt zu den Bietigheim Steelers zurück

Nach einem Jahr bei den Augsburger Panthern in der DEL kehrt Verteidiger Tim Schüle ein zweites Mal zurück zu den Steelers....

22-Jähriger wechselt von den Lausitzer Füchsen
Daniel Visner schließt sich den KSW IceFighters Leipzig an

Die KSW IceFighters Leipzig verstärken ihre Offensive mit dem jungen Stürmer Daniel Visner....

Junger Verteidiger mit drei Jahren Oberliga-Erfahrung
Michael Gottwald stößt zum SC Riessersee

​Die Verantwortlichen des SC Riessersee können einen weiteren Neuzugang präsentieren. ...

Zu wichtigem Leistungsträger entwickelt
Heilbronner Falken binden Vincent Jiranek

Die Heilbronner Falken und Vincent Jiranek gehen gemeinsam in die nächste Oberliga-Saison. Der Kontrakt des jungen Stürmers wurde um ein weiteres Jahr verlängert....

Routinierter Abwehrspieler
Michal Spacek wechselt zu den Bayreuth Tigers

​Mit dem 31-jährigen Linksschützen Michal Spacek, der in Marienbad geboren wurde und zwischenzeitlich neben der tschechischen auch die deutsche Staatsbürgerschaft be...

Neuzugang aus Weißwasser
Christoph Kiefersauer kommt zu den Bietigheim Steelers

​Von den Lausitzer Füchsen aus Weißwasser kommt der 26-jährige Stürmer Christoph Kiefersauer zu den Bietigheim Steelers. Der gebürtige Bad Tölzer erreichte mit den S...

Stürmer folgt seinem Bruder aus Linz
Auch Timo Sticha wird ein Herforder Ice Dragon

​Der Herforder EV vermeldet mit Timo Sticha den nächsten Neuzugang für die kommende Saison....