Die Serie soll halten - Ravensburg und Weißwasser Gegner des EHC München

Lesedauer: ca. 1 Minute

Hält die furiose Serie des EHC München weiter an? Werden aus vier Siegen bald sechs? Das kommende Wochenende wird es zeigen. Am Freitag gastiert mit dem EV Ravensburg ein alter und zugleich unangenehmer Bekannter in der Münchner Eishalle. Drei der bislang vier Aufeinandertreffen entschied der Gast aus Oberschwaben für sich. Auch in der Meisterrunde ist dieser Gegner nicht zu unterschätzen. Zwar konnte erst ein Sieg verbucht werden, der allerdings gegen den selbsternannten Topfavoriten aus Bremerhaven. Auswärts läuft es derzeit nicht beim Team von Jiri Neubauer, außer Acht lassen sollte man insbesondere die herausragenden Einzelspieler wie Miklik oder Wetzel nicht.

Das Gastspiel bei den Lausitzer Füchsen ist sicher die weitaus schwierigere Aufgabe. Allein schon, weil die Sachsen nach der Spielwertung in Schweinfurt mächtig ins Hintertreffen geraten sind, was eine gute Ausgangsposition für die Playoffs angeht. Dieses Mal ist Todd Gill, Grund der Spielwertung, wieder legitim dabei. Der Verteidiger kann ein Spiel alleine entscheiden, darf nie aus den Augen gelassen werden. Im Gegensatz zu den Münchnern, bei denen jede Reihe Torgefahr entwickel kann, sorgt bei Weißwasser vorwiegend die erste Formation um Top-Scorer Martin Sekera für die Scorerpunkte. (orab)

Spielerförderung
HC Landsberg kooperiert mit dem ERC Ingolstadt

​Was in der letzten Saison mit Stürmertalent Marvin Feigl so erfolgreich begonnen hat, wird in zur aktuellen Saison nochmals erweitert und ausgebaut: Der HC Landsber...

Risto Kurkinen unterstützt zukünftig Sven Gerike
Icefighters Leipzig holen finnischen Co-Trainer

​Diesen Mann hätten die EXA Icefighters Leipzig sicher auch gerne mal als Spieler vorgestellt. Sein Heimatverein JYP Jyväskylä, in der höchsten Liga Finnlands, vergi...

Wucher-Zwillinge werden Bestandteil der Oberligamannschaft
Eigengewächse laufen für die EV Lindau Islanders auf

​Die EV Lindau Islanders präsentieren mit ihren Eigengewächsen Corvin und Robin Wucher zwei „waschechte“ Lindauer Personalien für die kommende Spielzeit. ...

Schon in der Bezirksliga dabei
Marc Besl bleibt dem EV Füssen treu

​Gebürtiger Füssener, Eigengewächs, bislang nur für den EV Füssen an der Scheibe, seit der Bezirksliga in der ersten Mannschaft aktiv und dabei eine stetige Entwickl...

Stadt Leipzig beschließt Kauf
Kohlrabizirkus wird endgültig das Zuhause der Icefighters Leipzig

​Es ist ein wichtiger Tag für die Icefighters Leipzig. Am Mittwochnachmittag lag der Ratsversammlung im Leipziger Stadtrat eine Beschlussvorlage zum Ankauf des Kohlr...

50-Jähriger spricht aber nicht vom Karriereende
Icefighters Leipzig verabschieden Esbjörn Hofverberg

​Eine Personalie beschäftigte in den letzten Jahren nicht nur die EXA Icefighters Leipzig, sondern die ganze Eishockeygemeinde in Deutschland - Esbjörn Hofverberg. D...

Ein Sturm-Tank für Garmisch
Michael Knaub kommt aus Heilbronn zum SC Riessersee

​Ein echtes Schwergewicht hat sich der SC Riessersee für die kommende Oberliga-Saison geangelt: Nicht nur sportlich, weil Stürmer Michael Knaub (26) immerhin aus der...

Überraschender Abgang
Lukas Stettmer verlässt die Passau Black Hawks

​Eigentlich waren die Kaderplanungen der Passau Black Hawks für die kommende Oberliga-Saison bereits abgeschlossen. Nun erhielt der sportliche Leiter zwei Monate vor...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!