Die Rückkehr des ECH - Zweiter Sieg mit neuem, altem Namen

Erster Neuzugang der IndiansErster Neuzugang der Indians
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ein Pferd führten die Hannoveraner schon in ihrem Logo. Auch eine Schildkröte. Nun ist es ein Indianer. Die Tradition am Pferdeturm hat aber einen Namen: EC Hannover. Doch nach dem Ende der Turtles musste ein neuer Vereinsname her. Die Wahl fiel auf KEV Hannover. Kleefelder EV sollte das Kürzel heißen. Bei den Fans kam es nie so richtig an. Zum Oberliga-Auftakt vor einer Woche sorgten die Verantwortlichen am Pferdeturm für Jubel schon vor dem Spiel. Ab sofort nennt sich das Team EC Hannover Indians. Der ECH ist wieder da. Und wie. Nach dem Heimsieg vor einer Woche gegen Schweinfurt gewannen die Indians auch das Heimspiel gegen die Revier Löwen Oberhausen mit 4:2 (0:1, 2:1, 2:0). Die Löwen gingen zwar durch Torsten Kunz in Führung, doch optisch gehörte bereits das erste Drittel dem ECH. Sven Hoppe erlöste die Hannoveraner Fans in der 22. Minute dem 1:1, ehe Peter Fregoe die Indians fünf Minuten später erstmals in Führung brchte. Igor Furda besorgte zwar zügig den Ausgleich für die Gäste, doch Derek Switzer und erneut Fregoe rückten die Verhältnisse im Schlussabschnitt wieder gerade. Strafen: Hannover 18 + 10 (Hecker), Oberhausen 20. Zuschauer: 2461.

Florian Kraus kommt aus Hamm
Verstärkung für die Defensive der Rostock Piranhas

​Die Rostock Piranhas werden sich zur kommenden Saison mit Florian Kraus verstärken. ...

Zuletzt Co-Trainer der Löwen Frankfurt
Marko Raita wird neuer Coach des EV Füssen

​Der EV Füssen hat einen neuen Trainer. Marko Raita wechselt vom DEL2-Team der Frankfurter Löwen an den Kobelhang und wird hier die nächsten beiden Spielzeiten haupt...

Termine für die Vorbereitung stehen fest
Zwei Verlängerungen bei den Blue Devils Weiden

​Die Kaderplanung der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/22 geht weiter. Jetzt haben die Oberpfälzer mit zwei bewährten Kräften die Verträge verlängert:...

Weitere Abgänge stehen fest
Memminger Torhüter-Duo steht: Eisenhut kommt, Vollmer bleibt

​Der ECDC Memmingen hat beide Torhüterpositionen für die kommende Saison besetzt. Mit Marco Eisenhut sichern sich die Indians die Dienste eines starken und gleichzei...

„Torhüter der Saison“ kommt aus Lindau
Rostock Piranhas verpflichten mit Lucas Di Berardo

​Die Rostock Piranhas haben für die kommende Spielzeit Torhüter Lucas Di Berardo verpflichtet. Der gebürtige Mannheimer kommt vom EV Lindau Islanders und wurde als „...

Zweiter Mittelstürmer bleibt
Tobias Kircher verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Der SC Riessersee kann eine weitere Vertragsverlängerung vermelden. Nach Florian Vollmer hat mit Tobias Kircher ein zweiter Center seinen Vertrag bei den Garmisch-P...

Junger Torhüter kommt vom KEV-Oberligateam
Nils Kapteinat komplettiert Torhütergespann der Crocodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben mit Nils Kapteinat einen jungen Torhüter verpflichtet. Der 21-Jährige wechselt vom Krefelder EV 1981 an die Elbe und erhält einen Vertr...

Fünfte und sechste Saison am Gysenberg
Marcus Marsall stürmt weitere zwei Jahre für den Herner EV

​Der Herner EV hat auch den Vertrag mit Marcus Marsall um zwei weitere Jahre verlängert. Der Leistungsträger und Vize-Kapitän geht damit bereits in seine fünfte und ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Oberliga Süd Playoffs