Die Regensburger kehren ins Profigeschäft zurück

EVR zieht nach Zitterpartie ins Bayernkrug-Finale einEVR zieht nach Zitterpartie ins Bayernkrug-Finale ein
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nur zwei

Jahre nach der Insolvenz der Eisbären Betriebs GmbH und dem damit verbundenen

Neuanfang in der Landesliga kehrt das Regensburger Eishockey in den

Profibereich zurück. Der EV Regensburg wird demnach sein Aufstiegsrecht in die

Oberliga Süd wahrnehmen. Dies teilten die Verantwortlichen am heutigen Vormittag

im Rahmen einer mit Spannung erwarteten Pressekonferenz ihren Anhängern mit.

Die Regensburger konnten durch zwei Aufstiege in Folge also tatsächlich den

geplanten Durchmarsch realisieren.

 

Dabei

haben sich alle Beteiligten diese Entscheidung nicht leicht gemacht. Auch wenn

es aus sportlicher Sicht zu dieser Thematik eigentlich keine zwei Meinungen

geben dürfte, kann natürlich zum jetztigen Zeitpunkt noch keiner voraussehen,

ob sich die neuformierte Oberliga auch auf längere Zeit etablieren wird. Hinzu

kommt der gesteigerte Etat der auch in einer Großstadt wie Regensburg erst

einmal auf die Beine gestellt werden muss. Das erfolgreiche Vorjahr und die

Attraktivität der letztjährigen Bayernliga sorgte wohl für zusätzliche

Bedenkzeit bei der Entscheidungsfindung.

 

Nichtsdestotrotz

dürfte es kaum Zweifel an der Richtigkeit dieses Schrittes geben und auch die

jungen Spieler sollten angesichts der höheren sportlichen Herausforderung eine

erneute Leistungssteigerung erleben können.

 

Ganz

nebenbei gab es auch eine weitere wichtige Personalentscheidung zu verkünden.

EVR-Eigengewächs und Aufstiegsgarant Andreas Dörfler wird auch in der Oberliga

für die Regensburger auf Torejagd gehen. Zusammen mit Überraschungscoup Josef

Menauer ist Dörfler der zweite Spieler, der für die kommende Saison bereits fix

ist. (Michael Pohl)

Nach Talfahrt in der Oberliga Süd
Selber Wölfe entbinden Trainer Henry Thom von seinen Aufgaben

​Der Vorstand des VER Selb hat sich nach ausgiebigen Gesprächen und Überlegungen dazu entschieden, Henry Thom mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben als Trainer ...

Olympia-Qualifikation in Kasachstan
Tilburg Trappers verlegen Heimspiel gegen den Herner EV

​Vom 6. bis zum 9. Februar geht die niederländische Nationalmannschaft auf große Reise – und mit ihr zahlreiche Spieler des Oberligisten Tilburg Trappers. Denn dann ...

Schock am Westbahnhof nach 1:9 gegen Hamburg
„Totalausfall“ soll sich bei den Moskitos Essen nicht wiederholen

​Nichts lief zusammen an diesem Sonntagabend, nur eine kurze gute Phase zu Beginn des zweiten Drittels brachte etwas Hoffnung auf Seiten der Moskitos Essen, doch die...

Sechs-Punkte-Wochenende perfekt
ERC Sonthofen feiert Erfolge gegen Waldkraiburg und Höchstadt

​In der Qualifikationsrunde zur Oberliga Süd gewinnt der ERC Bull Sonthofen knapp mit 3:2 beim EHC Waldkraiburg. Am Sonntag folgte ein 9:6 gegen die Höchstadt Alliga...

EVL-Verteidiger geht ab sofort in der Oberliga Nord aufs Eis
Manuel Neumann bis zum Saisonende bei den Füchsen Duisburg

Manuel Neumann trägt in der entscheidenden Phase der Saison 2019/20 das Trikot der Füchse Duisburg....

Höchste Heimniederlage für Essen seit 2012 – Duisburg schafft Anschluss
9:1! Crocodiles Hamburg demontieren Essener Moskitos

​Es war ein Nachholspieltag in der Oberliga Nord mit Favoritensiegen. Einzig die Partie der Hamburger in Essen stand zur Disposition, aber die Crocodiles bewiesen be...

EV Füssen gewinnt mit 5:3
Selber Wölfe trauern vergebenen Chancen nach

​In einem hart umkämpften Spiel mussten sich die Selber Wölfe dem EV Füssen mit 3:5 (0:1, 2:2, 1:2) geschlagen geben. ...

Rosenheim besiegt ECDC Memmingen mit 5:1
Begeisternde Starbulls düpieren den Tabellenführer

​Die Starbulls Rosenheim haben am Sonntagabend einen deutlichen Heimsieg gegen den unangefochtenen Tabellenführer ECDC Memmingen Indians feiern können. ...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 31.01.2020
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Füchse Duisburg Duisburg
Herner EV Herne
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Hannover Indians Hannover
Hannover Scorpions Hannover
- : -
Krefelder EV Krefeld
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt

Oberliga Süd Meisterrunde

Freitag 31.01.2020
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
EC Peiting Peiting
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Selber Wölfe Selb
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Füssen Füssen
Jetzt die Hockeyweb-App laden!