Die nächsten Vier sind da

Ein kleiner SchrittEin kleiner Schritt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Gut neun Wochen dauert es noch, bis Neu-Oberligist EHC Dortmund Anfang August zum ersten Mal wieder aufs Eis geht, aber bereits jetzt können die Verantwortlichen an der Strobelallee mit der Arbeit des neuen Cheftrainers und Sportmanagers sehr zufrieden sein. „Frank Gentges arbeitet mit voller Energie an der Zusammenstellung der neuen Mannschaft und das bisherige Ergebnis kann sich sehen lassen“ verdeutlicht das Vorstandsduo der Westfalen Elche, Günter Kuboth und Gerd Alda, die bisher voll erfüllten Erwartungen an den neuen Mann am EHC-Schaltpult. So können erneut vier Spielerverpflichtungen verkündet werden. Neu im Elche-Trikot sind Ronny Schneider, David Hördler und Stephan Stiebinger; Nils Sondermann bleibt eine weitere Saison an der Strobelallee.

„Ronny Schneider ist ein gestandener Oberliga-Verteidiger mit der nötigen Erfahrung. Er besitzt gute Scorer-Qualitäten als Verteidiger und ich verspreche mir somit auch im offensiven Bereich einiges von ihm. Wichtig war mir bei seiner Verpflichtung auch, dass er rechts schießt und im Notfall als Stürmer eingesetzt werden kann. David Hördler ist ein für Oberliga-Verhältnisse starker und erfahrener Mittelstürmer, der in der Defensive sehr gut ist und auch offensiv die nötigen Akzente setzen kann, also genau der Mittelstürmer, den wir für die ersten 2 Sturmreihen brauchen“, sagt Gentges über die beiden Spieler, die zuletzt für Rostock aktiv waren.

Der 21-jährige Stephan Stiebinger stammt aus dem südostbayrischen Rosenheim. Dort durchlief er bei den Starbulls im Nachwuchs erfolgreich alle Altersklassen. Nach vielen Einsätzen in der Deutsche Nachwuchsliga kam er 2005 zu seinem ersten Einsatz im Oberliga-Team. Mittlerweile kann er bereits auf fast 170 Spiele in der Oberliga zurückblicken.

Neben den aktuellen drei Neuzugängen müssen auch weitere Abgänge vermeldet werden. „Es war im Vorhinein schon klar, dass Spieler wie zum Beispiel Christian Franz oder Mirko Reinke aus beruflichen bzw. Studium bedingten Gründen für die Oberliga nicht zur Verfügung stehen würden. Deshalb ist die beinahe Kompletterneuerung der Mannschaft zwangsläufig. Außerdem ist das Anforderungsprofil bezogen auf die neue Liga ein völlig anderes“, erklärt der EHC-Vorstand. So hat Mirko Reinke mittlerweile in Hamm unterschrieben, Danny Fischbach (muss aus privaten Gründen kürzer treten) in Ratingen.

Neuzugang aus Selb
Christoph Kabitzky wechselt zu den Hannover Scorpions

​Mit der Verpflichtung von Christoph Kabitzky kommen die Hannover Scorpions mit ihrer Kaderplanung 2020/21 so langsam auf die Zielgerade. ...

Der Kapitän will’s wieder wissen
Daniel Huhn verlängert beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen kann mit Daniel Huhn eine weitere wichtige Personalie für die kommende Saison bekannt geben. Der 33 Jahre alte Kapitän, der mit einer schweren Kn...

Verteidiger mit deutschem Pass kommt aus Regensburg
Icefighters Leipzig holen den Finnen Walther Klaus

​Nachdem der letzte „Neue“ für Tore und Stress vor dem gegnerischen Netz sorgen soll, ist der nächste Neuankömmling für die defensive Arbeit eingeplant. Gardemaße br...

Wechsel von Mellendorf zum HEV
Nico Schnell wechselt zu den Herforder Ice Dragons

​Ein weiterer junger Spieler wird in der kommenden Saison den Herforder EV in der Oberliga Nord verstärken. Mit Nico Schnell wechselt ein Verteidiger vom Ligakonkurr...

Spielpraxis für junge Spieler
EV Landshut und Deggendorfer SC beschließen Kooperation

​Der EV Landshut aus der DEL2 und Oberligist Deggendorfer SC haben für die anstehende Eishockey-Saison 2020/21 eine Kooperation beschlossen. Dies ergaben intensive G...

Weiterer Eckpfeiler bleibt
Uli Maurer verlängert für ein weiteres Jahr beim SC Riessersee

​Der routinierte Außenstürmer Uli Maurer spielt eine weitere Saison für seinen Heimatclub, den SC Riessersee. In der abgelaufenen Spielzeit kam der 35-Jährige auf 39...

Nächster Verteidiger ist fix
Routinier Stefan Rott bleibt beim EV Füssen

​Gute Nachricht für das schwarz-gelbe Lager. Verteidiger Stefan Rott hat seinen Vertrag für die nächste Spielzeit am Kobelhang verlängert und wird damit die dritte S...

Zwei neue Stürmer
Jonas Franz und Aron Schwarz wechseln zu den Passau Black Hawks

​Die Neuzugänge Jonas Franz und Aron Schwarz sollen im Angriff der Passau Black Hawks für weitere Durchschlagskraft sorgen. ...