Derby wahrscheinlich am 19. November

Eislöwen verlieren mit 0:4 in SchweinfurtEislöwen verlieren mit 0:4 in Schweinfurt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Für das Derby gegen die Lausitzer Füchse am 16. November suchen die Dresdner Eislöwen nach einer Ausweichmöglichkeit, damit das Spiel nicht zeitgleich mit dem Fußball-Abschiedsspiel für Ulf Kirsten stattfindet. Als möglicher neuer Spieltermin steht nun der Mittwoch, der 19. November zur Überlegung. Dieser Tag ist Buß- und Bettag und damit in Sachsen Feiertag. Sowohl die Füchse, als auch die ESBG haben dieser Verlegung bereits zugestimmt. Eine Absage gab es jedoch zunächst vom Sportstätten- und Bäderbetrieb, da für diesen Tag Markierungsmaßnahmen in der Eishalle vorgesehen sind. Nach einem Gespräch mit Sportbürgermeister Wilfried Lehmann wies dieser dem Sportamt eine erneute Überprüfung des gewünschten Ausweichtermins an. Eine Entscheidung wird morgen erwartet. Spielbeginn wäre dann am 19. November um 17 Uhr. Da auch bei den Füchsen mit einer hohen Nachfrage gerechnet wird, gehen 600 Erwachsenen-Tickets und 100 Ermäßigten-Tickets im Vorverkauf nach Weißwasser - also das gleiche Kontigent wie beim ersten Spiel in Weißwasser. Bei den Heimspielen werden sich die Eislöwenfans in den kommenden Wochen auf eine eingeschränkte Parkplatzsituation einstellen müssen. Vom Dienstag nächster Woche, dem 28. Oktober - also nach dem kommenden Heimspiel gegen Bremerhaven - gastiert der Circus Charivari bis zum 16. November auf dem neuen Festplatz zwischen Elbe und Pieschener Allee, der zu den Heimspielen normalerweise auch als vielgenutzter Parkplatz zur Verfügung steht. (Quelle: www.eisloewen.de)

Neuzugang aus Bayreuth
Niklas Gabriel verstärkt den EV Füssen

​Der EV Füssen kann mit dem 21 Jahre alten Niklas Gabriel einen neuen Verteidiger präsentieren. Ursprünglich stand der 1,90 Meter große Abwehrspieler beim DEL2-Team ...

Stürmer kommt aus Bayreuth
Tim Zimmermann wechselt zum Höchstadter EC

​Kurz vor Trainingsstart komplettieren die Verantwortlichen des Höchstadter EC die Reihen der Angreifer: Mit Tim Zimmermann trägt ein weiterer junger Stürmer in der ...

Sommerpause ade – die Eiszeit wartet
Kanadischer Tryout beim Herforder EV

​Eine lange Sommerpause liegt hinter dem Herforder EV – eine Sommerpause, die viele, sehr viele Hürden parat hatte, die es zu meistern galt. Manches Mal sehr kniffel...

Neuzugang aus Braunlage
Fedor Kolupaylo schließt sich der EG Diez-Limburg an

​Die EG Diez-Limburg kann einen Neuzugang präsentieren: Fedor Kolupaylo geht ab sofort für die Rockets auf Punktejagd. ...

Verteidiger und Stürmer verlängern
Daniel Bartuli und Justin Unger bleiben bei den Ice Dragons

​Daniel Bartuli bleibt auch in der anstehenden Saison beim Herforder EV und ist somit der achte Verteidiger in der Defensive der Ice Dragons. Der 22-Jährige geht inz...

Neuzugang von den Hannover Scorpions
EV Füssen verstärkt sich mit Victor Knaub

​Die Sturmreihen des EV Füssen erhalten Zuwachs. Von den Hannover Scorpions wechselt der 25 Jahre alte Victor Knaub an den Kobelhang. ...

Zweite Ausländerposition ist besetzt
Ryker Killins komplettiert Defensive des SC Riessersee

​Mit der Verpflichtung von Ryker Killins ist die Defensive des SC Riessersee komplett. Der 26-jährige kanadische Verteidiger bringt die Erfahrung aus drei Jahren und...

Junger Verteidiger für die Rockets
Michael Brunner wechselt zur EG Diez-Limburg

​Die EG Diez-Limburg hat Michael Brunner unter Vertrag genommen. Der junge Verteidiger kommt über den Nachwuchs, den EHC Straubing und der DNL U20 des EV Landshut, a...

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde