Der erste Schritt ist vollzogen

Ein kleiner SchrittEin kleiner Schritt
Lesedauer: ca. 1 Minute

Gut vier Wochen nach dem siegreichen Play-off-Finale um den Oberliga-Aufstieg hat der EHC Dortmund den ersten großen Schritt in Richtung neue Liga vollzogen: „Wir haben alle Unterlagen fristgerecht zusammengestellt und bei der ESBG (Eishockeyspielbetriebsgesellschaft) eingereicht. Damit ist der Aufstieg auch formal vollzogen“, so der 2. Vorsitzende der Westfalen Elche, Gerd Alda. „Parallel dazu liefen die Vorbereitungen zur Gründung einer GmbH. Dies wurde zum Wochenanfang notariell vollzogen. Damit haben wir die entsprechenden Voraussetzungen geschaffen für die weiteren Planungen“, erläutert Günter Kuboth, der 1. Vorsitzende des EHC Dortmund. „Ab Anfang Mai werden wir im zweiten Schritt damit beginnen, die sportlichen Planungen zu konkretisieren“ verdeutlicht das Elche-Vorstandsduo die Vorgehensweise.

Trotz der eindeutig in die Zukunft ausgerichtete Arbeit gibt es bei den Westfalen Elchen aber auch noch einen Rückblick. „Wir haben uns in der Endphase der abgelaufenen Saison ausschließlich auf das Erreichen unserer sportlichen Ziele konzentriert. Da blieb wenig Zeit für eine vorbereitete Saison-Abschlussfeier. Die wollen wir nun nachholen“, erklärt Gerd Alda. So lädt der EHC Dortmund Fans und Mannschaft für Samstag, 9. Mai, um 19 Uhr ins Eissportzentrum Westfalenhallen ein. Auch ohne Eis gibt es neben Getränken und Würstchen u.a. ein Torwandschießen und eine Trikotversteigerung und natürlich die Gelegenheit, eine tolle und erfolgreiche Saison noch einmal gemeinsam zu feiern und endgültig ausklingen zu lassen. In diesem Rahmen wird dann auch der Spieler der Saison bei den Westfalen Elchen verkündet.

Oberliga Playoffs

Donnerstag 18.04.2019
Herner EV Herne
3 : 5
Tilburg Trappers Trappers
Samstag 20.04.2019
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne