Deggendorfer SC steigt in die DEL2 aufTilburg Trappers erreichen erneut das Oberliga-Finale

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Tilburg Trappers – Hannover Scorpions 6:0 (0:0, 4:0, 2:0)

Play-off-Endstand: 3:2

Das finale fünfte Spiel im Play-off-Halbfinale zwischen den beiden Kontrahenten war kein echtes „Finale“. Dazu fehlte den hannoverschen Gästen am Ende eindeutig die Kraft und auch der verletzte Spielmacher Björn Bombis. Das merkte man von Anfang an, denn die Tilburger, die noch am Sonntag frustriert nach dem 0:2 das Weite gesucht hatten, stürmten von Anfang an auf das Tor von Björn Linda. Im ersten Drittel konnten die Mannen von Scorpions-Headcoach Dieter Reiß noch widerstehen,  konnten sogar den einen oder anderen Angriff durchziehen. Im zweiten Drittel erhöhten die Niederländer den Druck und bereits nach 114 Sekunden stand es 1:0. Kevin Bruijsten hieß der Torschütze. Die Scorpions standen weiterhin fest in der Defensive, konnten jedoch nach vorne kaum richtige Akzente setzen und kurz vor Schluss brach dann das hannoversche Kartenhäuschen zusammen. Mitch Bruijsten in der 37. Minute, Parker Bowles 47 Sekunden später und schließlich noch einmal Mitch Brujsten in der 39. Minute erhöhten im Minutentakt auf 4:0. Im letzten Drittel bündelten die Scorpions noch einmal alle Kräfte, versuchten mit Macht das 1:4 zu erzielen, aber spätestens nach dem 5:0 von Nardo Nagtzaam in der 47. Minute war die Messe gelesen. Das 6:0, fast exakt fünf Minuten vor Schluss, von Brock Montgomery war letztlich nur noch für die Statistiker interessant.

Damit haben die Tilburger wiederum das Finale erreicht. Da der DEB in dieser Saison bei gleicher Endplatzierung dem Norden das Vorrecht gab, werden die Tilburger in der finalen Best-of-Five-Serie zuerst den Deggendorfer SC empfangen.

Klemen Pretnar neu im Team
Slowenischer Nationalspieler kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem slowenischen Nationalspieler Klemen Pretnar verstärkt ein 35-jähriger Rechtsschütze die Verteidigung der Starbulls Rosenheim. Pretnar wechselt aus der franz...

Die Indians-Abwehr wächst
Schirrmacher und Menner bleiben beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen bastelt weiter am Oberliga-Kader für die kommende Saison. Verteidiger Sven Schirrmacher geht in sein elftes Jahr bei den Indians und verlängert s...

Verteidiger hat EVL-Vergangenheit
Eric Bergen kommt von den Towerstars nach Lindau

Alle guten Dinge sind drei, heißt es so schön – und gemäß der Redensart kommt in diesem Sommer der dritte Spieler von den Ravensburg Towerstars zu den EV Lindau Isla...

Neuzugang aus Passau
HC Landsberg verpflichtet Manuel Malzer

​Die Riverkings können in diesen Tagen mit einem Neuzugang in der Verteidigung aufwarten. Vom Ligakonkurrenten EHF Black Hawks Passau wechselt Manuel Malzer an den L...

Dritte Kontingentstelle vergeben
Stürmer Bauer Neudecker wechselt zum EV Füssen

​Nach der Erhöhung der Kontingentstellen für die nächste Spielzeit hat der EV Füssen seine Entscheidung getroffen und auch die dritte Position besetzt. An den Kobelh...

Ice Dragons präsentieren sechsten Neuzugang
Dominik Patocka wechselt aus Lindau zum Herforder EV

​Vom Bodensee über Prag nach Ostwestfalen – der Herforder EV präsentiert seinen nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Dominik Patocka wechselt vom Süd-Oberligi...

Neuzugang vom DEL-Aufsteiger
Manuel Strodel kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem 30-jährigen Stürmer Manuel Strodel steht der nächste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim fest. Strodel wechselt vom DEL-Aufsteiger Löwen Frankfurt an die ...

Sebastian Moberg verstärkt die Farmsener
Crocodiles Hamburg verpflichten finnischen Verteidiger

​Die Crocodiles Hamburg haben die zweite von drei Kontingentstellen mit Sebastian Moberg besetzt. Der Verteidiger wechselt vom Herner EV zu den Elbstädtern und unter...

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde