Deggendorfer SC gleicht Oberliga-Finalserie zum 1:1 aus3:1-Erfolg gegen die Tilburg Trappers

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Deggendorfer SC – Tilburg Trappers 3:1 (2:0, 0:0, 1:1)

Play-off-Stand: 1:1

Das erste Ziel, den Niederländern kein schnelles Tor zu gönnen, schafften die Deggendorfer. Im Gegenteil, von Anfang an hieß die Marschroute Offensive und damit kamen die Trappers nicht so richtig zurecht.  Erst in der zwölften Minute fiel das langersehnte Tor der Gastgeber. Der Spieler des Tages, der Kanadier Curtis Leinweber, der letztendlich an allen drei Toren des DSC beteiligt war, setzte eine Vorlage von Schembri zum 1:0 um. Damit war die Marschroute der Gäste über den Haufen geworfen und sie mussten die Initiative ergreifen. Allerdings kam es dazu in den Folgeminuten nicht, denn der DSC bestimmte weiterhin das Spiel und bereits in der 17. Minute hieß es gar 2:0 für den Südmeister, als Leinweber Peleikis bediente und dieser wiederum Torjäger Kyle Gibbons. Dieser traf zum 14. Mal in dieser Play-off-Runde. Entscheidend die Phase zwischen Drittelbeginn und der 23. Spielminute. Erst schickte Schiedsrichter Markus Schütz Deggendorfs René Röthke vom Eis, 40 Sekunden später auch noch Sergej Janzen. Damit hatten die Trappers nahezu 80 Sekunden doppeltes Powerplay, bekamen aber die Scheibe nicht im Kasten von DSC-Keeper Cody Brenner unter. Diese mangelnde Effizienz rächte sich im dritten Drittel, als Curtis Leinweber in der 44. Minute per Alleingang das 3:0 markierte. Zwar konnte Trappers-Defender Kilian van Gorp drei Minuten später  das 1:3 erzielen aber da die gefährlichen niederländischen Scorer alle hautnah gedeckt wurden, blieb es bei dem Spielstand 3:1.

Klemen Pretnar neu im Team
Slowenischer Nationalspieler kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem slowenischen Nationalspieler Klemen Pretnar verstärkt ein 35-jähriger Rechtsschütze die Verteidigung der Starbulls Rosenheim. Pretnar wechselt aus der franz...

Die Indians-Abwehr wächst
Schirrmacher und Menner bleiben beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen bastelt weiter am Oberliga-Kader für die kommende Saison. Verteidiger Sven Schirrmacher geht in sein elftes Jahr bei den Indians und verlängert s...

Verteidiger hat EVL-Vergangenheit
Eric Bergen kommt von den Towerstars nach Lindau

Alle guten Dinge sind drei, heißt es so schön – und gemäß der Redensart kommt in diesem Sommer der dritte Spieler von den Ravensburg Towerstars zu den EV Lindau Isla...

Neuzugang aus Passau
HC Landsberg verpflichtet Manuel Malzer

​Die Riverkings können in diesen Tagen mit einem Neuzugang in der Verteidigung aufwarten. Vom Ligakonkurrenten EHF Black Hawks Passau wechselt Manuel Malzer an den L...

Dritte Kontingentstelle vergeben
Stürmer Bauer Neudecker wechselt zum EV Füssen

​Nach der Erhöhung der Kontingentstellen für die nächste Spielzeit hat der EV Füssen seine Entscheidung getroffen und auch die dritte Position besetzt. An den Kobelh...

Ice Dragons präsentieren sechsten Neuzugang
Dominik Patocka wechselt aus Lindau zum Herforder EV

​Vom Bodensee über Prag nach Ostwestfalen – der Herforder EV präsentiert seinen nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Dominik Patocka wechselt vom Süd-Oberligi...

Neuzugang vom DEL-Aufsteiger
Manuel Strodel kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem 30-jährigen Stürmer Manuel Strodel steht der nächste Neuzugang für die Starbulls Rosenheim fest. Strodel wechselt vom DEL-Aufsteiger Löwen Frankfurt an die ...

Sebastian Moberg verstärkt die Farmsener
Crocodiles Hamburg verpflichten finnischen Verteidiger

​Die Crocodiles Hamburg haben die zweite von drei Kontingentstellen mit Sebastian Moberg besetzt. Der Verteidiger wechselt vom Herner EV zu den Elbstädtern und unter...

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde