DEB-Kontrollausschuss beantragt vier Spiele Sperre für Corey Spring

Erster Heimerfolg: "Wölfe" gewinnen 3:0 gegen Berlin CapitalsErster Heimerfolg: "Wölfe" gewinnen 3:0 gegen Berlin Capitals
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der DEB-Kontrollausschuss beantragte für den Spieler des ERC Selb Corey Spring für seine im Heimspiel gegen Hannvover erhaltene Matchstrafe vier Spiele Sperre. Der 32-jährige Kanadier erhielt, wie bekannt, in der 46. Spielminute von Hauptschiedsrichter Klau (Iserlohn) für einen Bandencheck an Gegenspieler Carsten Plate mit Verletzungsfolge besagte Matchstrafe. Wie Schiedsrichter Klau im Zusatzbericht vermerkte, stand nach seiner Auffassung Carsten Plate zwei Meter von der Bande weg, als er den Puck hinter das Tor spielte und sich dabei nicht gegen den Check des Spielers Spring vorbereiten konnte, weil er schräg gegen die Bande gecheckt wurde.

Nach Einsicht eines vorliegenden Videobandes kann Corey Spring keinerlei Absicht unterstellt werden, die letztendliche Verletzung von Carsten Plate resultierte nach der Aufzeichnung vielmehr aus einem mehr als unglücklichen, ungebremsten Zusammenprall beider Cracks in die Bande.

Ein endgültiges Urteil über die Höhe des Strafmaßes liegt leider noch nicht vor.

4:5 gegen den EC Peiting
Starbulls Rosenheim verlieren knapp gegen den Tabellenführer

​Die Starbulls Rosenheim haben den fünften Sieg in Folge nur um Haaresbreite verpasst: Am Freitagabend verlor das Team von Trainer Manuel Kofler gegen den aktuellen ...

Füchse Duisburg gewinnen Ruhrderby in Essen
Nach 5:3 im Spitzenspiel: Tilburg Trappers kurz vor dem Titelgewinn

​Damit ist die Hauptrundenmeisterschaft der Oberliga Nord nur noch mathematisch gefährdet. Die Tilburg Trappers besiegten in einem echten Spitzenspiel den engsten Ve...

Crocodiles Hamburg beenden Niederlagenserie in Berlin
ECC Preussen Berlin schoss erstes und letztes Tor – unterlag aber trotzdem

​Der gerade wieder aufstrebende ECC Preussen Berlin unterlag am Freitag im Heimspiel den Crocodiles Hamburg mit 4:5 (1:2, 2:3, 1:0). In der Partie vor 245 Zuschauern...

Vorsprung ausgebaut
Memminger Indians siegen klar im Derby beim EV Lindau

​Der ECDC Memmingen ist mit drei wichtigen Punkten vom Derby aus Lindau zurückgekehrt. Am Bodensee gewannen die Indians mit 3:0 (1:0, 1:0, 1:0) und vergrößerten dami...

Peinliche Derbyklatsche beim Tabellensiebten
Selber Wölfe gehen in Weiden mit 3:9 baden

​In dieser Serie gab es für die Selber Wölfe bei den Blue Devils Weiden sportlich gesehen nicht viel zu erben. Und daran änderte sich nichts. Aber es kam noch schlim...

Auswärtssieg in Halle
Herner EV zeigt gewünschte Reaktion

​Der Herner EV hat am Freitagabend bei den Saale Bulls Halle die erhoffte Reaktion nach dem schwachen Auftritt vom letzten Sonntag gezeigt und die Auswärtspartie in ...

Klare Sache für den Tabellenzweiten
Eisbären Regensburg lassen Alligators bei 8:1-Erfolg keine Chance

​Mit den Höchstadt Alligators war ein gewohnt unangenehmer Gegner in der Donau-Arena zu Gast und tatsächlich konnten die Gäste das Spiel durch ihre konsequente Abweh...