David Lüngen unterstützt die Außerirdischen

Ratinger Ice AliensRatinger Ice Aliens
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Ich habe in den letzten Jahren immer wieder einige Spieler der Ice Aliens besucht, nun wurde es Zeit, eine Dauerkarte zu kaufen“, sagt David Lüngen, der sich auf eine spannende Saison am Sandbach freut. „Es wird viele aufregende Derbys geben. Wenn die Mannschaft weiterhin so stark spielt wie zuletzt gegen Duisburg, dann traue ich ihr viel zu.“

Auch nach dem ersten Wochenende in der Oberliga West lohnt sich der Kauf einer Dauerkarte noch. Zum Preis von circa 16 Partien kann man die verbleibenden 19 Heimspiele der Oberliga-Hauptrunde am Ratinger Sandbach erleben und damit bares Geld sparen. Mitglieder der Ice Aliens sparen sogar noch mehr.

Angabe in der Reihenfolge (Einzelpreis, Dauerkarte, Mitglieder):
Stehplatz Erwachsene 8 Euro / 130 Euro / 110 Euro
Stehplatz Jugendliche 3 Euro / 48 Euro / 28 Euro
Sitzplatz Erwachsene 10 Euro / 160 Euro / 140 Euro
Ermäßigt 6 Euro / 95 Euro / 75 Euro
Familienkarte 20 Euro / 350 Euro / 290 Euro
VIP-Karte 30 Euro / 500 Euro / 440 Euro

Die Dauerkarten gelten für alle Meisterschaftsspiele der Oberliga West (ohne Verzahnung mit Nord/Ost). Familienkarten gelten für zwei Erwachsene und maximal drei Kinder in Begleitung ihrer Eltern. Als Jugendliche gelten Personen zwischen 7 und 17 Jahren. Ermäßigte Karten sind nur gegen Vorlage eines Nachweises zu erwerben.

Dauerkarten, die über das Internet-Formular auf der Homepage der Ratinger Ice Aliens verbindlich bestellt werden, können zu den üblichen Öffnungszeiten der Geschäftsstelle sowie etwa eine Stunde vor einem Heimspiel bezahlt und abgeholt werden.

Verstärkung für die Indians
Litauischer Nationalspieler wechselt zum ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen hat auf die angespannte Personalsituation reagiert und mit Tadas Kumeliauskas eine Verstärkung für die Offensive verpflichtet. Der 28 Jahre alte ...

Klarer Erfolg gegen Braunlage
7:2-Heimsieg für die Crocodiles Hamburg

​Mit 7:2 setzten sich die Crocodiles Hamburg gegen die Harzer Falken aus Braunlage durch. Zwar zeigt die Torschussstatistik ziemlich ausgeglichene Werte an, aber di...

Gegen den Angstgegner wieder keine Punkte
Blue Devils Weiden verlieren erneut gegen Sonthofen

​Am Freitagabend hatten die Blue Devils die Bulls aus Sonthofen zu Gast. Bereits zweimal hatte man gegen den „Angstgegner“ in dieser Saison verloren. Auch diesmal mu...

Ein Neuer für die Zukunft
Icefighters Leipzig holen Ryan Warttig aus Weißwasser

​Ryan Warttig verstärkt ab sofort den Oberligisten Icefighters Leipzig. ...

Icefighters Leipzig halten überraschend Anschluss
Hannover Indians gewinnen Spitzenspiel in Herne

​Die Spiele im Ruhrgebiet scheinen ihnen zu liegen. Die Hannover Indians gewannen nach dem 2:0 in Essen nun auch 3:2 in Herne und bleiben weiterhin auf Rang drei der...

ECP gewinnt mit 5:3
Eisbären Regensburg verlieren Topspiel gegen Peiting

​Nach einer durchwachsenen Leistung im Spitzenspiel der Oberliga Süd mussten die Eisbären Regensburg gegen den EC Peiting als Verlierer die Eisfläche verlassen. 3:5 ...

7:3-Sieg bei den Black Dragons Erfurt
Füchse Duisburg feiern fünften Sieg in Folge

​Zwei Serien haben gehalten – eine andere endete. Und in allen drei Fällen gab es dabei Grund zur Freude für die Fans der Füchse. Am Freitagabend hat der EV Duisburg...