Dauerkarten für die Play-offs

Dauerkarten für die Play-offsDauerkarten für die Play-offs
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wie angekündigt endet mit Abschluss der Qualifikationsrunde die Gültigkeit von Dauerkarten. Ihre Besitzer erhalten jedoch zum Saisonhöhepunkt eine Vorzugsbehandlung. Zum einen können sie an einer eigens für sie eingerichteten Abendkasse Play-off-Einzelkarten zu einem um zwei Euro reduzierten Preis erwerben. Zum anderen offerieren die Tölzer Löwen eine Dauerkarten-Freischaltung für die Play-offs, die je nach Kategorie zwischen 16 und 72 Euro kostet. Damit wird auch gewährleistet, dass Dauerkarten-Inhaber ihren Stammplatz im Stadion behalten. Eine Liste der Einzelpreise wird auf der Löwen-Homepage (www.toelzer-eissport.de) veröffentlicht. Ob sich der Kauf rechnet, hängt maßgeblich vom Abschneiden des Löwen-Teams ab: Im ungünstigsten Fall bekommen die Zuschauer nur zwei Heimspiele geboten. Theoretisch könnten es aber auch bis zu elf Heimspiele werden. „Wir weisen noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass diese Sonderkonditionen ausschließlich Zuschauern gewährt werden, die schon jetzt im Besitz einer Dauerkarte sind“, so die Tölzer. Die Löwen empfehlen, die Dauerkarten frühzeitig freischalten zu lassen – entweder durch Überweisung oder durch Bareinzahlung in der Geschäftsstelle. Am Spieltag ist dies nicht mehr möglich.

Zuletzt Co-Trainer der Löwen Frankfurt
Marko Raita wird neuer Coach des EV Füssen

​Der EV Füssen hat einen neuen Trainer. Marko Raita wechselt vom DEL2-Team der Frankfurter Löwen an den Kobelhang und wird hier die nächsten beiden Spielzeiten haupt...

Termine für die Vorbereitung stehen fest
Zwei Verlängerungen bei den Blue Devils Weiden

​Die Kaderplanung der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/22 geht weiter. Jetzt haben die Oberpfälzer mit zwei bewährten Kräften die Verträge verlängert:...

Weitere Abgänge stehen fest
Memminger Torhüter-Duo steht: Eisenhut kommt, Vollmer bleibt

​Der ECDC Memmingen hat beide Torhüterpositionen für die kommende Saison besetzt. Mit Marco Eisenhut sichern sich die Indians die Dienste eines starken und gleichzei...

„Torhüter der Saison“ kommt aus Lindau
Rostock Piranhas verpflichten mit Lucas Di Berardo

​Die Rostock Piranhas haben für die kommende Spielzeit Torhüter Lucas Di Berardo verpflichtet. Der gebürtige Mannheimer kommt vom EV Lindau Islanders und wurde als „...

Zweiter Mittelstürmer bleibt
Tobias Kircher verlängert seinen Vertrag beim SC Riessersee

​Der SC Riessersee kann eine weitere Vertragsverlängerung vermelden. Nach Florian Vollmer hat mit Tobias Kircher ein zweiter Center seinen Vertrag bei den Garmisch-P...

Junger Torhüter kommt vom KEV-Oberligateam
Nils Kapteinat komplettiert Torhütergespann der Crocodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben mit Nils Kapteinat einen jungen Torhüter verpflichtet. Der 21-Jährige wechselt vom Krefelder EV 1981 an die Elbe und erhält einen Vertr...

Fünfte und sechste Saison am Gysenberg
Marcus Marsall stürmt weitere zwei Jahre für den Herner EV

​Der Herner EV hat auch den Vertrag mit Marcus Marsall um zwei weitere Jahre verlängert. Der Leistungsträger und Vize-Kapitän geht damit bereits in seine fünfte und ...

33 Punkte in der Premierensaison
Dennis Palka stürmt weiterhin für die Blue Devils Weiden

​Die Offensive der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/2022 wächst: Der 29-jährige Außenstürmer Dennis Palka wird auch in der kommenden Spielzeit für die...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Oberliga Süd Playoffs