„Das Rosenheimer Modell funktioniert nicht“

Rote Laterne in Füssen gelassenRote Laterne in Füssen gelassen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nachdem die letzte Eishockey-Saison für die

Starbulls Rosenheim ja so kläglich in der ersten Runde der Play-Offs gescheitert

ist, rüsten die Rosenheimer jetzt kräftig auf:

Zehn Abgängen stehen die Neuverpflichtung von sechs

Nachwuchsspielern und vier Hochkarätern entgegen. Markus Kempf  vom

Zweitligisten Weißwasser und Paul Weismann aus Regensburg sind neu, dazu kommen

Patrick Neundorfer aus den USA und Dory Tisdale – zuletzt in Füssen.

Fast keine in Rosenheim schon bekannte

Namen also bei den Neuzugängen, Karl Aicher – 2. Vorstand der Starbulls sagte

dazu Stephan Mikat von Radio Chiemgau, dass das „Rosenheimer Modell“ mit

erfahrenen Ex-Bundesligaspielern die zurückgeholt wurden,  gemischt mit dem

eigenen Nachwuchs nicht mehr funktioniert!

Das Saisonziel lautet diesesmal eindeutig, „um den

Aufstieg in die 2. Liga mitspielen“, dazu sind eben transferkartenpflichtige

Spieler wichtig – weil sie Verantwortung übernehmen, so Karl Aicher

weiter.

Ein Fragezeigen gibt es noch im Kader der kommenden

Saison – was ist mit dem Rosenheimer Eishockey-Idol Mondi

Hilger?
Aichers Tip: Hilger spielt

Also die Hoffnung bleibt, auch wenn’s noch eine

schlechte Nachricht gibt: Im kommenden Jahr wird es kein Wiedersehen mit Toni

Maidl, Wacki Kretschmer oder Vitus Mitterfellner geben. Für die 1b-Mannschaft,

die in der Bezirksliga starten sollte, fehlt eine Kabine und auch ein zweiter

Torwart.

Das ausführliche Interview mit Karl Aicher von den

Starbulls Rosenheim hören Sie am Sonntag Mittag zwischen 12 und 1 in den Radio

Chiemgau-Sonntagsmenschen !

Punkt gegen Tilburg teuer erkauft
Hannover Scorpions empfangen Tabellenführer

​Es war das erwartet schwere Spiel. Die Begegnung der Hannover Scorpions gegen die Tilburg Trappers hielt, was die knapp 1400 Besucher erwartet hatten. ...

500. Oberliga-Spiel von Stephan Kreuzmann
Moskitos Essen feiern souveränen 5:1-Auswärtserfolg in Erfurt

​Einen souveränen und verdienten 5:1- Auswärtssieg konnten die Moskitos Essen am Sonntag vor 373 Zuschauern bei den Black Dragons Erfurt einfahren. ...

3:2-Sieg gegen den ECDC Memmingen
EV Füssen kämpft den Tabellendritten nieder

​Ausverkauftes Haus, Derbystimmung, der EV Füssen schlägt den Dritten der Tabelle aus Memmingen mit 3:2 (2:1, 1:1, 0:0). Schwarz-gelbes Eishockeyherz, was willst du ...

Team findet gute Antwort auf erste Saisonniederlage
6:2-Sieg gegen Krefeld bringt Herner EV wieder die Tabellenführung

​Der Herner EV konnte im Heimspiel gegen den Krefelder EV eine passende Antwort auf die erste Saisonniederlage vom Freitag finden und die Rheinländer mit 6:2 (1:0, 3...

Tilburg und die Scorpions schwächeln am achten Spieltag
Erneuter Wechsel an der Spitze: Jetzt liegt Herne vorn

​So etwas kann der Oberlig Nord nur guttun. Jede Woche ein anderer Spitzenreiter. Nachdem die Hannover Scorpions in Leipzig etwas überraschend ausrutschten und die T...

Erste Niederlage für den DSC
Deggendorfer SC holt Punkt im Topspiel gegen Peiting

​Der Deggendorfer SC muss nach neun Spieltagen die erste Niederlage in der Oberliga Süd hinnehmen. Gegen den Zweitplatzierten EC Peiting zog das Team von Trainer Dav...

Einen Punkt leichtfertig verschenkt
Selber Wölfe siegen (erst) im Penaltyschießen gegen Sonthofen

​57 Minuten sah es nach einem ungefährdeten und verdienten Heimerfolg über den ERC Sonthofen aus – ehe zwei Fehler Sonthofen zurück ins Spiel und die Wölfe-Fans ins ...

3:5-Niederlage beim REC
Crocodiles Hamburg unterliegen in Rostock

​Die Crocodiles Hamburg haben das Auswärtsspiel in Rostock am Sonntagabend mit 3:5 (1:1, 1:2, 1:2) verloren. ...

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 20.10.2019
Tilburg Trappers Trappers
4 : 3
Hannover Indians Hannover
Black Dragons Erfurt Erfurt
1 : 5
ESC Moskitos Essen Essen
Icefighters Leipzig Leipzig
3 : 2
Hannover Scorpions Hannover
Saale Bulls Halle Halle
2 : 3
Füchse Duisburg Duisburg
Herner EV Herne
6 : 2
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
5 : 3
Crocodiles Hamburg Hamburg

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 20.10.2019
EV Füssen Füssen
3 : 2
ECDC Memmingen Memmingen
Höchstadter EC Höchstadt
1 : 3
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Selber Wölfe Selb
4 : 3
ERC Sonthofen Sonthofen
EV Lindau Lindau
6 : 5
Eisbären Regensburg Regensburg
SC Riessersee Riessersee
1 : 2
Blue Devils Weiden Weiden
Deggendorfer SC Deggendorf
4 : 5
EC Peiting Peiting
Jetzt die Hockeyweb-App laden!