Das letzte Auswärts-Derby

Das letzte Auswärts-DerbyDas letzte Auswärts-Derby
Lesedauer: ca. 1 Minute

Den insgesamt fünften und letzten Vergleich in der Oberliga-Vorrunde bestreitet man dann am 18. Februar auf Unnaer Eis gegen die Truppe von Trainer Andreas Pokorny. Das erste Duell mit den Young Stars in der dritthöchsten Liga Deutschlands konnten die Bulldogs dank eines engagierten Auftritts im Oktober auf Hammer Eis mit 4:3 für sich entscheiden. Im zweiten und dritten Duell dann behielt Hamm dann jeweils mit 4:2 die Oberhand, so dass die Bulldogs nun mächtig darauf brennen in der Derby-Wertung wieder auszugleichen. Der Rückstand des Tabellenachten KJEC auf den Siebten Hamm beträgt derzeit zwölf Punkte. Mit einem Erfolg könnte man sich zum einen von Schlusslicht Neuss absetzen und zu anderen den Abstand auf Hamm verringern.

Am Sonntag um 18:30 Uhr geben die Ratinger Ice Aliens erneut ihre Visitenkarte in Unna ab und treten zum insgesamt sechsten Vergleich mit den Bulldogs an. Nur einmal in Ratingen beim damaligen 8:1 Anfang Dezember waren dabei die Gäste eine Nummer zu groß für die junge Königsborner Mannschaft. Alle anderen Partien waren stets enge Angelegenheiten und im Viertelfinale des NRW-Pokals konnten sich die Ratinger gar erst nach Penaltyschießen glücklich mit 5:4 für das Halbfinale qualifizieren. Somit hätte das Team von Coach Waldemar Banaszak noch eine offene Rechnung mit den Aliens zu begleichen.

Leistungsträger bleiben
Kittel und Topol verlängern beim ECDC Memmingen

​Die Memminger Indians melden mit den Vertragsverlängerungen von Sergei Topol und Leon Kittel zwei weitere wichtige Puzzlestücke für den neuen Oberliga-Kader. Beide ...

Testspiel gegen Crimmitschau
Blue Devils Weiden verpflichten neuen Backup-Goalie

​Die Blue Devils Weiden stellen sich auf der zweiten Torhüterposition neu auf. Marco Wölfl, vergangene Saison noch in den Diensten des DEL2-Absteigers Tölzer Löwen, ...

Neuer Torwarttrainer
Starbulls Rosenheim: Torhüter-Duo bleibt – Endres kommt

​Die Starbulls Rosenheim gehen auch in der kommenden Saison mit dem Torhüter-Duo Christopher Kolarz und Andreas Mechel ins Rennen. Luca Endres kommt als Torhütertrai...

Zwei Abgänge, ein Neuzugang und eine Verlängerung
Personalentscheidungen bei den Passau Black Hawks

​Der Kader der Passau Black Hawks nimmt weiter Gestalt an. Die Habichte haben den Vertrag von Verteidiger Daniel Willascheck um eine weitere Spielzeit verlängert. ...

Rekordhalter im Verein
Kapitän Florian Eichelkraut bleibt bei den Icefighters Leipzig

​Pünktlich zu seinem 38. Geburtstag haben die Icefighters Leipzig die Vertragsverlängerung mit Kapitän Florian Eichelkraut bekanntgegeben. ...

Sebastian Wieber kommt aus Iserlohn
Hammer Eisbären komplettieren Torhüter-Dou

​Der aus Rosenheim stammende 19-jährige Sebastian Wieber wird in der kommenden Saison 2022/23 den Hammer Eisbären als weiterer Goalie zur Verfügung stehen. ...

Bester Torjäger in den Play-offs
Christoph Kabitzky verlängert bei den Hannover Scorpions

​„Das war wichtig!“, so Sportchef Eric Haselbacher nach der Unterschrift von Christoph Kabitzky unter seinem Vertrag für die Eishockeysaison 2022/23 beim Oberligiste...

Jaroslav Hafenrichter bleibt
Dominik Meisinger erster Neuzugang bei Memminger Indians

​Der ECDC Memmingen gibt nach dem Trainergespann weitere Personalien für die kommende Saison bekannt. Stürmer Jaro Hafenrichter bleibt den Indians ein weiteres Jahr ...

AufstiegsplayOffs zur DEL2